Gut

2,0

Gut (2,0)

ohne Note

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 10.08.2021

Gute, wenn auch sehr teure Lösung für Next-​Gen-​Kon­so­le­ros

Passt der Aorus FI32U zu mir? Hier unsere Einschätzung zum GigaByte Monitor, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. IPS-Panel mit 4K-Auflösung, HDR und 144 Hz
  2. ordentliche Farbwiedergabe
  3. voll flexibler Standfuß inkl. Höhenverstellbarkeit und Pivot
  4. moderne Anschlüsse inkl. HDMI 2.1, DisplayPort 1.4 und USB-C

Schwächen

  1. horrender Preis

GigaByte Aorus FI32U im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 23.07.2021
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: 4K-Auflösung und 144 Hz Bildwiederholrate; aktuellster HDMI-Standard; leuchtende Farben; guter Funktionsumfang.
    Contra: kein HDR; mäßige Kontrastwerte. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu GigaByte Aorus FI32U

zu Giga Byte Aorus FI32U

  • Monitor Gigabyte AORUS FI32U-EK 32' 3840 x 2160 UHD
  • Gigabyte AORUS FI32U Gaming-Monitor (80 cm/32 ", 3840 x 2160 px, 4K Ultra HD,
  • GIGABYTE AORUS FI32U 31,5 Zoll UHD 4K Gaming Monitor (1 ms Reaktionszeit,
  • GIGABYTE AORUS FI32U 31,5 Zoll UHD 4K Gaming Monitor (1 ms Reaktionszeit,
  • GIGABYTE AORUS FI32U Gaming Monitor - 144Hz, Höhenverstellung
  • GIGABYTE AORUS FI32U, 31,5 Zoll (80 cm), 4K/UHD, 144Hz, FreeSync Premium Pro,
  • Gigabyte Aorus FI32U 80cm (31,5") 4K IPS Gaming Monitor HDMI/DP/USB-C 144Hz HDR
  • AORUS FI32U, Gaming-Monitor 80 cm(32 Zoll), schwarz, HDR, IPS, UltraHD/4K,
  • Gigabyte AORUS FI32U Gaming-Monitor (80 cm/32 ", 3840 x 2160 px, 4K Ultra HD,
  • GIGABYTE AORUS FI32U (EEK: G)

Kundenmeinung (1) zu GigaByte Aorus FI32U

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5,0 Sterne

1 Meinung bei Cyberport lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Gute, wenn auch sehr teure Lösung für Next-​Gen-​Kon­so­le­ros

Passt der Aorus FI32U zu mir? Hier unsere Einschätzung zum GigaByte Monitor, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. IPS-Panel mit 4K-Auflösung, HDR und 144 Hz
  2. ordentliche Farbwiedergabe
  3. voll flexibler Standfuß inkl. Höhenverstellbarkeit und Pivot
  4. moderne Anschlüsse inkl. HDMI 2.1, DisplayPort 1.4 und USB-C

Schwächen

  1. horrender Preis

Der GigaByte Aorus FI32U ist ein starker Gamer, der auf 32 Zoll genug Bildfläche bietet, um auf einen Multi-Monitor-Betrieb verzichten zu können. Gleichermaßen eignet sich der Bildschirm so für Konsoleros, die eine Nextgen-Konsole besitzen. Denn das flotte IPS-Panel des FI32U bietet nicht nur kurze Reaktionszeiten von 1 ms im Grau-zu-Grau-Wechsel, sondern liefert satte 144 Hz in der Spitze. Damit kommt der Bildschirm für PC-Spieler in Betracht, die 144 Hz ausnutzen wollen – und auch Besitzer der PlayStation 5 oder Xbox Series X. Die beiden letzteren nutzen immerhin 120 Hz in der Spitze. Dank UHD-Auflösung verlangt zumindest das 144-Hz-Vorhaben Ihrer Grafikkarte einiges ab, sorgt im Gegenzug aber für enorm hohe Bildschärfe und eine riesige Arbeitsfläche, auf der locker zwei Programmfenster nebeneinander Platz finden. Mit einer HDR-Abdeckung auf 400 Candela zeigt der Monitor den erweiterten 10-Bit-Farbumfang, ohne dabei kinoartige Dynamik darstellen zu können. Für Gaming-Ansprüche dürfte das allerdings genügen. Für eine optimale Draufsicht ist mittels flexiblem Standfuß gesorgt. Ob ein Hochkantbetrieb bei einem 32-Zöller wirklich Sinn ergibt, bleibt jedem jedoch selbst überlassen – die Möglichkeit dazu ist jedenfalls gegeben. Beim Preis dürften vielen Interessenten hingegen die Ohren schlackern: Rund 1.000 Euro sind wahrlich kein Pappenstiel.

von

Julian Elison

„Um Fotos bearbeiten und im Home-Office arbeiten zu können, muss es kein Profi-Bildschirm sein. Ein helles IPS-Panel ist für mich jedoch Pflicht.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu GigaByte Aorus FI32U

Displayhelligkeit

350 cd/m²

Die Leucht­kraft bewegt sich auf Stan­dard­niveau.

Pixeldichte des Displays

140 ppi

Die Bild­schärfe liegt über dem Durch­schnitts­wert von 91 ppi.

Stromverbrauch im Betrieb

40 W

Der Strom­ver­brauch im Betrieb liegt auf Durch­schnitts­ni­veau für Moni­tore.

Aktualität

Vor 1 Jahr erschienen

Das Modell ist noch aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Moni­tore 3 Jahre am Markt.

Einsatzbereich
Office fehlt
Medienbearbeitung fehlt
Gaming vorhanden
Allround fehlt
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 31,5"
Displayauflösung 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
Pixeldichte des Displays 140 ppi
Displayhelligkeit 350 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie IPS info
Mini-LED k.A.
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved fehlt
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync vorhanden
HDR-Unterstützung vorhanden
LED-Backlight vorhanden
HDR-Typ DisplayHDR 400
Leistung
Reaktionszeit 1 ms
Optimale Bildwiederholrate 144 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 40 W
Stromverbrauch im Standby 0,5 W
Energieeffizienz G
Ausstattung
Lautsprecher fehlt
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 2
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort 1
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA fehlt
Anzahl VGA 0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
USB-C vorhanden
Anzahl USB-C 1
Grafikschnittstellen 2x HDMI 2.1, 1x DisplayPort 1.4, 1x USB-C 3.0 mit DisplayPort 1.4
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
LAN-Anschluss k.A.
USB-Hub vorhanden
Anzahl USB-Anschlüsse 2
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar vorhanden
Pivot-Funktion vorhanden
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar vorhanden
Höhenverstellbereich 13 cm
Abmessungen mit Standfuß
Breite 71,76 cm
Tiefe 28,3 cm
Höhe 59,83 cm
Gewicht 10,9 kg
Weitere Daten
Blaulichtfilter vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Giga Byte Aorus FI32U können Sie direkt beim Hersteller unter gigabyte.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf