Giant TCR Advanced Pro Disc - Shimano Ultegra Di2 (Modell 2017) 1 Test

(Fahrrad)

Ø Sehr gut (1,3)

Test (1)

Ø Teilnote 1,3

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Renn­rad
Gewicht: 7,8 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Giant TCR Advanced Pro Disc - Shimano Ultegra Di2 (Modell 2017) im Test der Fachmagazine

    • RoadBIKE

    • Ausgabe: 9/2016
    • Erschienen: 08/2016
    • Seiten: 1

    „sehr gut“ (81 von 100 Punkten)

    „Plus: veritabler Etappensportler; sehr gut konstruiertes Rahmen-Gabel-Set; hochwertige Ausstattung.
    Minus: nur 140er-Bremsscheiben.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Giant TCR Advanced Pro Disc - Shimano Ultegra Di2 (Modell 2017)

Basismerkmale
Typ Rennrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 7,8 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Dura Ace Di2
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon

Weiterführende Informationen zum Thema Giant TCR Advanced Pro Disc - Shimano Ultegra Di2 (Modell 2017) können Sie direkt beim Hersteller unter giant-bicycles.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Giant TCR Advanced Pro Disc

RoadBIKE 9/2016 - Allerdings verbaut Giant nur 140-mm-Discs - Fahrer über 75 Kilo sollten auf größere Scheiben umrüsten. Das war's aber auch schon mit Kritik, denn ansonsten ist das TCR Advanced Pro Disc ein echter Volltreffer! Rahmen und Gabel wurden für den Disc-Einsatz angepasst, ohne das Gewicht in die Höhe zu treiben. Die Geometrie und der am Heck sehr gute Federungskomfort blieben unverändert, auch an der Front ist das TCR Disc nicht zu hart - für einen Disc-Renner sehr gut. …weiterlesen