• ohne Endnote
  • 2 Tests
471 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Touch­s­creen: Nein
Herz­fre­quenz­mes­ser: Nein
GPS-​Navi­ga­tion: Ja
Was­ser­dicht: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Garmin Forerunner 15 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „... für Läufer, die erste Erfahrungen mit GPS- und Pulsuhren sammeln wollen. Ein Aktivitätsmonitor, der die zurückgelegten Schritte zählt, und die Möglichkeit, die Aktivitäten auf Garmin Connect zu speichern, sie dort planen und weitergeben zu können, zählen sicher weiter zu den großen Vorzügen der ‚Forerunner 15‘. Die Auto-Lap-Funktion zeigt jeden zurückgelegten Kilometer automatisch an. ...“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Pro: In zwei Gehäusegrößen und fünf Farben erhältliche, einfach aufgebaute GPS-Uhr mit einer relativ einfachen Bedienung. Gutes Display mit großen Ziffern, gutem Kontrast und guter Beleuchtung.
    Kontra: Es gibt zwar eine große Funktionsvielfalt, dafür aber auch zu viele Bedienknöpfe. Aufpreis für Herzfrequenz-Brustgurt ...“

zu Garmin FR 15

  • Garmin Forerunner 15 GPS Laufuhr (Fitness-Tracker, lange Batterielaufzeit, inkl.
  • Garmin Forerunner 15 GPS Laufuhr (Fitness-Tracker, lange Batterielaufzeit, inkl.
  • GARMIN Laufuhr Forerunner 15 Schwarz / Grün (Standard) mit Herzfrequenz-
  • GARMIN Laufuhr Forerunner 15 Türkis / Weiß (Standard) mit Herzfrequenz-
  • Garmin Forerunner 15 türkis/weiss Standard GPS-Laufuhr mit Herzfrequenzsensor

Kundenmeinungen (471) zu Garmin Forerunner 15

4,2 Sterne

471 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
287 (61%)
4 Sterne
80 (17%)
3 Sterne
47 (10%)
2 Sterne
28 (6%)
1 Stern
33 (7%)

4,2 Sterne

471 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Garmin FR15

GPS-​Sport­uhr für Läu­fer

Die Forerunner 15 von Garmin ist eine schicke Sportuhr, die sich mit ihren Funktionen optimal für ambitionierte Läufer und Läuferinnen eignet. Die GPS-Uhr erhält gute Kritiken.

Optimal für Training im Freien

Bei der vorliegenden Sportuhr handelt es sich um ein hochwertiges Einsteiger-Modell für Laufsport-Enthusiasten, die während und nach dem Training stets über alle relevanten Informationen Bescheid wissen möchten. Durch den GPS-Empfang eignet sich die Sportuhr besonders für Läufer, die ihr Training meist im Freien absolvieren. Sie zeichnet neben der gelaufenen Zeit auch die Geschwindigkeit (Pace) sowie die Distanz auf. Regen und Schweiß machen dem Gerät nichts aus, die Uhr kann sogar beim Schwimmen getragen werden. Wer auch beim Indoor-Training, also auf dem Laufband oder in der Halle, seine Daten aufzeichnen möchte, benötigt einen Laufsensor, der separat erworben werden kann. Auch für die Herzfrequenz-Aufzeichnung gibt es eine Version mit entsprechendem Brustgurt. Dann muss man allerdings etwas mehr Geld in die Hand nehmen. Praktisch: Die Sportuhr zeichnet auch an trainingsfreien Tagen die gelaufenen Schritte auf und gibt Auskunft über den Kalorienverbrauch. So ist man immer auf dem Laufenden über den eigenen Fitnesszustand. Bei Bedarf können die Daten mit Hilfe von Garmin Connect mit Freunden geteilt werden.

Intuitive Bedienung

Die Sportuhr punktet nicht nur mit einem stylischen Äußeren, sondern kann auch mit ihren inneren Werten überzeugen. Dies geht zumindest aus den ersten Rezensionen von Läufern und Läuferinnen hervor. Obwohl die Uhr erst seit ein paar Monaten im Handel erhältlich ist, wurde sie schon von den Laufsport-Enthusiasten ausprobiert und für gut befunden. So gefällt den Rezensenten vor allem die unkomplizierte und intuitive Handhabung der GPS-Uhr. Außerdem ermögliche der kostenfreie Zugang zu Garmin Connect eine optimale Trainingsanalyse.

Für Einsteiger und Gelegenheitsläufer

Wer spezielle Features wie Farb-Display, Touchscreen oder Intervalltrainingsfunktionen möchte, muss etwas mehr Geld ausgeben. Hobby-Läufer, die lediglich Wert auf eine Übersicht der wichtigsten Laufdaten legen, kommen mit der vorliegenden Sportuhr zurecht. Sie ist unter anderem bei Amazon für rund 129 EUR zu haben. Damit für jeden ein passendes Modell dabei ist, können Läufer und Läuferinnen zwischen zahlreichen Farbvarianten entscheiden.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Garmin Forerunner 15

Alarm/Wecker fehlt
Datumsanzeige fehlt
Optionales Zubehör
  • Laufsensor
  • Brustgurt
Schlummerfunktion fehlt
Typ Trainingsuhr
Uhrzeit vorhanden
Weltzeit fehlt
Akkuladestatus fehlt
Countdown-Timer fehlt
Fettverbrennung fehlt
Fly-back Funktion fehlt
Stoppfunktion vorhanden
Trainingstagebuch fehlt
Inaktivitätswarnung fehlt
Rundenzähler vorhanden
Tiefenmesser fehlt
Sonnenauf- & Untergangsanzeige fehlt
W.I.N.D. fehlt
Höhenmessung fehlt
Akku
Solarbetrieb fehlt
Display
Beleuchtung fehlt
Bedienung
Touchscreen fehlt
Drehbare Lünette fehlt
Sport & Training
Sensoren
Herzfrequenzmesser fehlt
Distanzmesser vorhanden
Geschwindigkeitsmesser vorhanden
Schrittzähler vorhanden
Barometer fehlt
Thermometer fehlt
Kompass fehlt
Unterstützte Sportarten
Lauftraining vorhanden
Radfahren vorhanden
Schwimmen/Tauchen fehlt
Golf fehlt
Outdoor fehlt
Sonstige Funktionen
Intervalltraining fehlt
Kalorienverbrauch vorhanden
Schlafanalyse vorhanden
Navigation
GLONASS-Navigation fehlt
GPS-Navigation vorhanden
App & Kommunikation
Smartphone-Benachrichtigungen fehlt
Schnittstellen
Funk fehlt
Bluetooth fehlt
USB vorhanden
WLAN fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 43 g
Robustheit
Kälteunempfindlich fehlt
Spritzwasserschutz fehlt
Wasserdicht vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 010-01241-30

Weiterführende Informationen zum Thema Garmin FR 15 können Sie direkt beim Hersteller unter garmin.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

A-rival QaddyCasio Pro Trek PRW6000-1ERCasio PRG270-1EREpson Runsense SF 810Casio G-Shock Rangeman (GW-9400)Tissot T-Touch Expert Solar (T091.420.46.051.01)Suunto Ambit3 Sport (HR)Suunto Ambit3 Peak (HR)Suunto Ambit3 PeakCasio PRG-280-1ER