Gut

1,7

Gut (1,7)

Gut (1,6)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 06.04.2020

Schnelle Hard­ware, knap­per Akku

Passt der Edge 830 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Garmin Fahrradcomputer, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. umfangreiche Trainings- und Navigationsfunktionen in einem Gerät
  2. Fokus auf MTB-spezifische Messwerte (z. B. Tour- & Downhill-Performance)
  3. schnelle Hardware
  4. WLAN-Schnittstelle

Schwächen

  1. mäßige Akku-Laufzeit

Garmin Edge 830 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 06.12.2019 | Ausgabe: 1/2020
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „... ermittelt dank neuer Analyse-Funktionen spezifische Downhill-Parameter ... Auch normale Biker sind mit dem Fahrrad-Navi gut bedient ... Schade, dass es nicht möglich ist, über den PC per Garmin-Geschwindigkeitssensor bereits gespeicherte Radtouren per Drag-and-drop auf das Navi zu übertragen; das funktioniert nur über Garmin Connect oder über zusätzliche Apps. Die Halterung ist schnell ... montiert. ...“ [Getestet wurde das MTB-Bundle – Anm. d. Red.]

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Plus: herausragender Funktionsumfang; viele Sicherheitsfeatures; gute, intuitive Bedienung.
    Minus: Touchscreen-Empfindlichkeit nicht einstellbar.“

    • Erschienen: 06.09.2019 | Ausgabe: 10/2019
    • Details zum Test

    „gut“ (84 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut'“

    „Garmins Edge 830 ist klein, handlich und robust und superschnell am Lenker montiert. Das Rad-Navi überzeugt durch seine Funktionsvielfalt, könnte aber eine zuverlässigere GPS-Verbindung vertragen.“

  • 4,5 von 5 Punkten

    „Testsieger“

    Platz 1 von 6

    Pro: hervorragende App; gute Kartendarstellung trotz klein geratenem Display; kontrastreiche und grafisch ansprechende Anzeige; individuell konfigurierbar.
    Contra: Konnektivität; schwaches GPS-Signal auf stark bewaldeten Strecken.
    Eignung: Für Fahrer, die Wert auf eine ordentliche Auswertung der Daten legen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 28.04.2020
    • Details zum Test

    90%

    Plus: sehr handliche Maße; gute Hardware; Schnittstellen (Unterstützung zahlreicher Messsensoren, Bluetooth, Wi-Fi); Strecken können übers Smartphone geladen werden; große Funktionsvielfalt; auch als MTB-Bundle erhältlich, erfasst spezifische Werte.
    Minus: Menü durch Funktionsangebot recht überladen; Navigation nicht ganz fehlerfrei. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 28.08.2019 | Ausgabe: 9/2019
    • Details zum Test

    Endnote nicht verfügbar

    Stärken: höhere Akku- und Rechenleistung als beim Vorgänger Edge 820; gut lesbares, berührungsempfindliches Display; gute App, vor allem bei Rounten- und Trainingsplanung; große Funktionsvielfalt.
    Schwächen: für Einsatz am Rennrad eher ungeeignet (teils Navigation über unbefestigte Wege). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Endnote nicht verfügbar

    6 Produkte im Test

    Stärken: schnelle Hardware; intuitive Menüführung; gutes Display; zügige Satellitenortung; gelungene Kombi aus Navi und Trainingscomputer.
    Schwächen: nur mittelmäßige Akku-Ausdauer; sehr teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Garmin Edge 830

zu Garmin Edge 830

  • Garmin Fahrradcomputer (1-St)
  • Garmin Fahrradcomputer (1-St)
  • Garmin Edge 830 - GPS-/GLONASS-Navigationssystem (010-02061-01)
  • Garmin Edge 830 GPS
  • Garmin Edge 830 GPS MTB Bundle
  • Garmin Edge 830 - Mountain Bike Bundle - GPS/GLONASS/Galileo Navigator ( 010-
  • Garmin Edge 830 Sensor Bundle GPS-/GLONASS-Navigationssystem Fahrrad 2.6" (010-
  • Garmin Edge 830 010-02061-01
  • Garmin Edge 830
  • Garmin Edge 830 010-02061-01

Kundenmeinungen (479) zu Garmin Edge 830

4,4 Sterne

479 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
326 (68%)
4 Sterne
81 (17%)
3 Sterne
29 (6%)
2 Sterne
19 (4%)
1 Stern
24 (5%)

4,4 Sterne

479 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Schnelle Hard­ware, knap­per Akku

Passt der Edge 830 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Garmin Fahrradcomputer, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. umfangreiche Trainings- und Navigationsfunktionen in einem Gerät
  2. Fokus auf MTB-spezifische Messwerte (z. B. Tour- & Downhill-Performance)
  3. schnelle Hardware
  4. WLAN-Schnittstelle

Schwächen

  1. mäßige Akku-Laufzeit

Wie viele Geräte der aktuellen Generation bringt der Edge 830 nicht nur umfangreiche Trainingsfunktionen, sondern auch noch ein Navi aufs Rad – verpackt in einem nicht mehr als 80 g schweren Gerät mit 2,6 Zoll großen Touch-Display, das in der Nutzerpraxis auch flüssig pariert. Vieles hat sich mit dem Erscheinen von Nummer 830 bei Garmin geändert. Prozessortempo, Routen(neu)berechnung, intuitive Bedienung – all das soll er besser machen als seine Vorgänger, meinen die Tester. Praktisch: Über Wi-Fi können Trainingsdaten auch kabellos und ohne zusätzliches Smartgerät an im Garmin-Connect-Konto hinterlegt werden. Auf die gleiche Weise können Sie Trainingsplane oder Geräte-Updates auf das Gerät laden. Nur die Akku-Laufzeit bleibt im Testumfeld weiterhin auf mittelmäßigem Niveau, in Zahlen: knapp 20 Stunden unter Realbedingungen.

von

Daniel Simic

Fachredakteur im Ressort Home & Life - bei Testberichte.de seit 2016.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fahrradcomputer

Datenblatt zu Garmin Edge 830

Funktionen
Beschleunigungsmesser fehlt
CO2-Berechnung vorhanden
Fahrzeit vorhanden
Höhenmesser vorhanden
Herzfrequenzmesser vorhanden
Kalorienzähler vorhanden
Kilometerzähler vorhanden
Stoppuhr vorhanden
Steigungsmesser fehlt
Tachometer vorhanden
Thermometer vorhanden
Trainingsprogramme vorhanden
Trittfrequenz vorhanden
Navigation
GPS vorhanden
GLONASS vorhanden
Kartenansicht vorhanden
Kompass fehlt
Extras
2 Radgrößen einstellbar fehlt
Akustischer Alarm vorhanden
Automatische Pausefunktion vorhanden
Batteriestatusanzeige vorhanden
Beleuchtetes Display vorhanden
Datumsanzeige fehlt
Datenseiten individuell anpassbar fehlt
Farbdisplay vorhanden
Smartphone-Benachrichtigungen vorhanden
Uhrzeit vorhanden
Schnittstellen
ANT+ vorhanden
Bluetooth vorhanden
PC-Schnittstelle vorhanden
Gerätedaten
Abmessungen (H x B x T) 82 x 50 x 20 mm
Displaygröße (H x B) 2,6 Zoll
Displayauflösung 246 x 322 px
Datenübertragung Kabellos
Gewicht 80 g
Wasserschutz Spritzwassergeschützt

Weiterführende Informationen zum Thema Garmin Edge 830 können Sie direkt beim Hersteller unter garmin.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf