Internet Security 2011 Produktbild
Gut (2,2)
14 Tests
Gut (2,1)
155 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Betriebs­sys­tem: Win 7, Win XP, Win Vista
Free­ware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

G Data Internet Security 2011 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (60%)

    Platz 4 von 13

    „Guter Virenschutz, reagiert am schnellsten auf neue Bedrohungen. Allerdings ist der Scanner langsam und das Programm ressourcenhungrig. Firewall nach außen löchriger als jene von Windows 7. Gute Handhabung.“

  • „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    Platz 3 von 10

    „Sicherheitspaket mit guter Abwehr gegen Webgefahren, allerdings im Handling verwirrend und fordernd.“

  • „gut“ (2,4)

    Platz 2 von 13

    „Bester Virenschutz. Reagiert am schnellsten auf neue Bedrohungen. Doch der Scanner ist recht langsam, das Programm ressourcenhungrig. Firewall nach außen löchriger als die von Windows 7. Handhabung durchweg gut.“

  • „gut“ (76 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 8 von 9

    „Die Suite ist einfach zu installieren. Es gibt keine Frage, die selbst ein Computerlaie nicht beantworten könnte. Im Test wurden allerdings viele Fehlalarme ausgelöst.“

  • „gut“ (81 von 100 Punkten)

    Platz 10 von 14

  • „befriedigend“ (2,89)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 3 von 10

    Virenerkennung und -Beseitigung (70%): „befriedigend“ (2,51);
    Schutzfunktionen der Firewall (7%): „ausreichend“ (3,54);
    Schutz vor unerwünschter Werbepost (5%): „mangelhaft“ (5,00);
    Verlangsamung des Systems/Prüfgeschwindigkeit (5%): „befriedigend“ (2,85);
    Weitere Schutzausstattung (2%): „mangelhaft“ (5,00);
    Bedienung (10%): „befriedigend“ (2,68);
    Service (1%): „gut“ (2,12).

  • „gut“ (2,1)

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 2 von 9

    „Plus: Guter Virenschutz; Blockierte alle betrügerischen Internetseiten; 24-Stunden-Hotline; Kein Fehlalarm.
    Minus: Virenwächter bremst den PC.“

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    Bedienung: „gut“;
    Funktionsumfang: „zufriedenstellend“;
    Sicherheit gegen Manipulationen: „zufriedenstellend“.

  • „gut“ (77 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 8

    „Guter Rundumschutz, Virenscanner entfernte gut bereits aktive Schädlinge.“

  • 73 von 100 Punkten

    Platz 5 von 11

    „G Data besticht durch extrem schnelle Reaktionszeiten in Punkto Analyse und Verarbeitung von neuen Bedrohungen. ... Die Virenkennung lässt nach wie vor nichts zu wünschen übrig.“

  • „gut“ (2,04)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 10

    „G Data ‚Internet Security 2011‘ präsentiert sich im Test als beste Allzweckwaffe gegen bösartige Programme. Der Testsieger schützt Ihren Rechner mit einer leistungsfähigen Firewall und überprüft alle von Ihnen besuchten Internet-Seiten auf potenzielle Schädlinge. Das Programm stellt die wichtigsten Sicherheits-Einstellungen automatisch ein. ...“

  • „gut“ (1,8)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 5 von 7

    „Sehr gute Virenerkennung, leichte Schwächen bei RootKits, nutzt MultiCore.“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    Note:1,5

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Die Suite bot auch in der Version 2011 einen zuverlässigen Schutz gegen alle Arten von Angreifern.“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (1,5)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Ein Anti-Spam- und Anti-Phishing-Filter blockt auf Wunsch zusammen mit einem Sprachenblocker die Flut von Spam- und Phishing-Mails über POP3/IMAP ab; leider muss man dafür auf verschlüsselte Datenübertragung verzichten. Ergänzt wird das Paket durch eine optionale Kindersicherung.“

Kundenmeinungen (155) zu G Data Internet Security 2011

3,9 Sterne

155 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
75 (48%)
4 Sterne
35 (23%)
3 Sterne
20 (13%)
2 Sterne
5 (3%)
1 Stern
21 (14%)

3,9 Sterne

154 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,2 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Teurer Dreck

    von rockerbm7
    • Vorteile: gute Grafiken
    • Nachteile: niedriger Sicherheitsstandard, Firewall, die alles blockt, findet kaum Viren
    • Ich bin: Qualitätsorientiert

    Mir wurde dieses GData im Pc-Laden für 35€ angeboten als das Beste was sie haben. Nun ja ich habs mit Mühe installiert usw.
    Fange ich an online ein Game zu spielen. Blockt die Firewall das Spiel selber und ich muss herausfinden, woher das kommt. Da permanent Firewall ausschalten gefährlich ist, musste ich immer vor dem Spielen Firewall ausschalten. Nun gut, nach einigen Tagen machte mein recht neuer und verdammt teurer Pc völlige Faxen hing usw., prüfte ich mit dem Gdata den Pc auf Viren und fand 3 Viren und entfernte sie. Da empfahl mir ein Kumpel mal den Rechner den Pc mit AVG (kostenlosen Antivirusprogramm!!) zu prüfen, gut hab ich getan hat der noch 15 Viren direkt nach der Gdata Prüfung gefunden !!!
    Also lieber die Finger von dem Mist lassen !!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu G Data Internet Security 2011

Betriebssystem
  • Win Vista
  • Win XP
  • Win 7
Arbeitsspeicher 512 MB
Freeware fehlt
Funktionen
  • Virenscanner
  • Kindersicherung
  • E-Mail-Schutz
  • Firewall

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Kaspersky Lab Pure (3-PC-Lizenz)SOFTWIN Internet Security 2011BullGuard Internet Security 10Kaspersky Lab Small Office SecurityGData InternetSecurity 2012Kaspersky Software KIS 2012Symantec Norton Internet Security 2012Avira Internet Security 2012McAfee Internet Security 2012G Data InternetSecurity 2013