• Sehr gut 1,0
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,0)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Doku­men­tens­can­ner
Scan-​Bereich: DIN A4
Auf­lö­sung: 600 dpi
Netz­werk­zu­gang: WLAN, LAN
Scan-​Modus: Mehr­fachein­zug
Mehr Daten zum Produkt

Fujitsu fi-7300NX im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2019
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Editor's Choice“

    Pro: hervorragende Scangeschwindigkeiten; hohe Scanqualität auch bei 200 dpi; clevere Funktionen für das Papierhandling; großes Softwarepaket dabei.
    Contra: keine Cloud-Unterstützung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Fujitsu fi-7300NX

  • Fujitsu fi-7300NX ADF-Scanner 600 x 600DPI A4 Grau - Weiß, PA03768-B001
  • Fujitsu fi-7300NX ADF-Scanner 600 x 600DPI A4 Grau - Weiß, PA03768-B001
  • Fujitsu fi-7300NX ADF-Scanner 600 x 600DPI A4 Grau - Weiß, PA03768-B001
  • Fujitsu fi 7300NX
  • FUJITSU fi-7300NX Dokumentenscanner
  • Fujitsu fi-7300NX
  • Fujitsu fi-7300NX DOCUMENT SCANNER Scanner A4 USB 3.0 (PA03768-B001)
  • Fujitsu FI-7300NX
  • Fujitsu Fujitsu fi-7300NX USB3.1 A4
  • Fujitsu FI-7300NX

Einschätzung unserer Autoren

fi-7300NX

Profi-​Scan­ner mit Tur­bo­la­der

Stärken
  1. extrem schneller Scanner
  2. recht kompakt
  3. intuitiv zu bedienen
  4. WLAN (802.11ac) integriert
Schwächen
  1. vergleichsweise teuer
  2. keine Cloud-Anbindung

Der Fujitsu fi-7300NX ist ein Profi-Scanner für Industrie und große Büros, der vor allem durch seine hohe Geschwindigkeit besticht. Er ist in der Lage, Motive mit bis zu 60 Seiten in der Minute zu digitalisieren – und das sogar doppelseitig bei einer Scan-Auflösung von 300 dpi. Einem Test zufolge erreicht der Scanner selbst bei der enorm hohen Auflösung von 600 dpi noch eine Geschwindigkeit von 12 Seiten/Minute. Für Dokumente aller Art sind 200 dpi jedoch bereits vollkommen ausreichend. Auch die OCR-Funktion arbeitet bei dieser Auflösung noch fehlerfrei und zügig zugleich. Sie können einen Scan auf mehrere Arten starten: über den einfach zu bedienenden Touchscreen, über Smartphone-Apps oder einfach vom Computer aus. Denn der fi-7300NX ist einer der wenigen Scanner mit integriertem WLAN – und das sogar nach flottem 802.11ac. Leider bietet der teure Profi-Scanner keinen direkten Cloud-Service. Sie müssen einen PaperStream NX Manager als Server dazwischenschalten, um von diesem aus Serverfunktionen zu erhalten, die der Fujitsu selbst nicht an Bord hat. Für den Preis wäre zumindest eine interne Cloud-Anbindung erwartbar gewesen.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fujitsu fi-7300NX

Eignung & Formate
Typ Dokumentenscanner
Scan-Bereich DIN A4
Maximale Papierstärke 413 g/m²
Technik
Auflösung 600 dpi
Scan-Optik CCD
Farbtiefe 24 bit
Graustufen 8 bit
Scan-Modus Mehrfacheinzug
Duplex-Scan vorhanden
Maximales Scanvolumen/Tag 9000 Seiten
Ausstattung
Netzwerkzugang
  • LAN
  • WLAN
Schnittstellen
  • USB
  • Ethernet
Kompatible Betriebssysteme Windows
Abmessungen / B x T x H 30 x 20,2 x 17 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: PA03768-B001
Weitere Produktinformationen: Mit NFC.

Weiterführende Informationen zum Thema Fujitsu fi-7300NX können Sie direkt beim Hersteller unter fujitsu.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Maschinell digitalisiert oder von Hand sortiert?

FACTS Special 2012 Medizin und Gesundheit - DAS HERZ DES SYSTEMS „Im Rahmen der Installation durch einen Fachhändler wurde die Lösung schnell in das Unternehmensnetzwerk eingebunden und anschließend fachgerecht für jeden Mitarbeiter erklärt“, sagt Daniela Zimmermann, Geschäftsführerin des EUROPEAN HOSPITAL Verlags. „Für jede Abteilung lassen sich virtuelle Ablagen einrichten, in die der Mitarbeiter in der Poststelle den digitalisierten Posteingang ablegen kann. …weiterlesen