• Sehr gut

    1,1

  • 24 Tests

49 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Spie­gel­lose Sys­tem­ka­mera
Auf­lö­sung: 26,1 MP
Sen­sor­for­mat: APS-​C
Touch­s­creen: Ja
Sucher­typ: Hybrid
Mehr Daten zum Produkt

Fujifilm X-Pro3 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: robust und wertig verarbeitet; Bildqualität auch bei hohen ISO-Werten auf sehr gutem Niveau; ausgestattet mit extrem innovativen Hybridsucher; Autofokus arbeitet rasant.
    Schwächen: der Akku könnte gerne etwas länger durchhalten; liegt ein bisschen unsicher in der Hand; das Display ist ungünstig positioniert; das Rad für die Belichtungskorrektur könnte etwas schwergängiger sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Die Fujifilm X-Pro3 ist eine in jeder Hinsicht aktuelle und attraktive APS-C-Kamera, die durch ihre klassische Bedienung und viele Alleinstellungsmerkmale aus der Masse herausragt. Sie garantiert dem Fotografen grenzenlose Freude beim und nach dem Fotografieren.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PHOTOGRAPHIE in Ausgabe 9-10/2021 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Januar 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4)

    Preis/Leistung: „akzeptabel“

    Stärken: Bildqualität auf überragendem Niveau; üppig ausgestattet; lässt sich gut handhaben; agiert ziemlich flott.
    Schwächen: Display-Politik ungewöhnlich; Steuerkreuz wird vermisst; unüblicher Klinken-Anschluss. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut“ (84,0%); 4 von 5 Sternen

    2 Produkte im Test

    „... Natürlich schneidet am Ende die fast dreimal so teure X-Pro3 besser ab – vor allem in Bezug auf Ausstattung und Geschwindigkeit. ... Der X-Pro3 kommt im X-System wohl eher die Rolle eines interessanten Nischenmodells für eine kleine Zielgruppe zu.“

    • Erschienen: Dezember 2019
    • Details zum Test

    63 Punkte

    „Kauftipp (Sucher)“

    „... Die Fortschritte der X-Pro3 zeigen sich dank ihres leistungsfähigeren Bildprozessors vor allem beim Autofokus und der Belichtungssteuerung sowie den Videofunktionen. Das Sucherbild ist nun schärfer, kontrastreicher und größer. ... Der praktischere Joystick übernimmt mit die Aufgaben der Vierrichtungswippe. Das macht die X-Pro2 nicht zum alten Eisen, zeigt aber, dass die Neue deutlich mehr ist als nur ein Update. ...“

  • ohne Endnote

    „Kauftipp“

    6 Produkte im Test

    „Sie sind die ewige Diskussion um die Vorzüge eines elektronischen oder optischen Suchers leid? ... Fujifilms X-Pro3 verbindet beide Welten auf ausgesprochen clevere Weise. Sie können - überlagernd - sogar beide gleichzeitig nutzen. Fujis Profi im Messsuchergewand wartet mit einer Reihe interessanter Eigenschaften auf und ist noch einmal deutlich attraktiver geworden als das Vorgängermodell. ...“

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    84 von 100 Punkten

    Pro: Gutes Autofokussystem; eleganter, robuster Body; ausgezeichnete Bildqualität; hochkarätige Filmsimulationen; elektronischer Sucher.
    Contra: Unpraktisches Display; nicht ideal für Video; optischer Sucher schwer zu erlernen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Dezember 2019
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Punkten, "Recommended"

    Pro: 26mp Bildsensor; Hervorragende Geräuschleistung; Hervorragende Farbwiedergabe und neue Filmsimulationen; Einzigartige Submonitoranzeige; Hochwertiges, hochauflösendes Hybrid-EVF mit hoher Qualität; Optischer Sucher mit elektronischer Überlagerung; Hochgeschwindigkeitsaufnahmen; Solides, wetterfestes Gehäuse; 4K DCI/UHD Video.
    Contra: HDMI-Anschluss entfernt; Versteckter Bildschirm kann die Nutzung der Kamera verlangsamen; Keine kamerainterne Bildstabilisierung möglich; Der Submonitor kann bei schlechten Lichtverhältnissen schwer zu sehen sein; Kann auf einem Stativ unhandlich sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: November 2019
    • Details zum Test

    85%

    "Silver Award"

    Was uns gefällt: Hervorragende Bildqualität; Auswahl an attraktiven Film-/Farbmodi; Der optische Sucher bietet ein interessantes Erlebnis; Elektronischer Sucher erhöht die Flexibilität weiter; Klappbarer Bildschirm, hervorragend geeignet für Aufnahmen in Hüfthöhe; Attraktives, detailliertes 4K-Video; USB-Laden ist nützlich; Der Submonitor für Kunstfilmmaterial ist unbestreitbar cool.
    Was uns nicht gefällt: Der optische Sucher funktioniert nicht so gut mit breiten oder langen Objektiven wie der Vorgänger; Die verdunkelte Heckscheibe begrenzt einige Aufnahmemodi; Autofokuspunkt-Anzeige in OVF macht eine fast fernen Parallelachsenverschiebung unvorhersehbar; Einige Objektive (insbesondere die F1.4s) sind nicht besonders schnell zu fokussieren und untergraben die Unmittelbarkeit von Straßenaufnahmen; Der Gesichts-/Augenerkennungsmodus ist etwas fehleranfällig und erfordert Eingaben, wenn sich Ihr Motiv vorübergehend abwendet; Das ISO-Zifferblatt ist dekorativer als das utilitaristische. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Fujifilm X-Pro3

zu Fujifilm X-Pro3

  • Fujifilm X-Pro3 schwarz
  • Fujifilm X-Pro3 DURA schwarz
  • Fujifilm X-Pro3 DURA silber
  • FUJIFILM »X-Pro3« Systemkamera-Body (26,1 MP, WLAN (WiFi), Bluetooth)
  • Fujifilm X-Pro3 Gehäuse DURA schwarz
  • FUJIFILM X-Pro3 Gehäuse Schwarz Systemkamera, 7,6 cm Display Touchscreen, WLAN
  • FUJIFILM X-Pro3 Systemkamera, 7,6 cm Display Touchscreen, WLAN
  • FUJIFILM X-Pro3 Systemkamera, 7,6 cm Display Touchscreen, WLAN
  • FUJIFILM X-Pro3 Systemkamera, 7,6 cm Display Touchscreen, WLAN
  • FUJIFILM X-Pro3 Systemkamera, 7,6 cm Display Touchscreen, WLAN
  • FUJIFILM Fuji X-Pro3 X-Pro 3 26,1 MP spiegellose Systemkamera
  • Fujifilm X-Pro 3 DR Black "Titanium" + Ausstellungsstück + NEU (235097)

Passende Bestenlisten: Spiegelreflex- & Systemkameras

Datenblatt zu Fujifilm X-Pro3

Allgemeines
Typ Spiegellose Systemkamera
Kamera-Anschluss Fuji X
Empfohlen für Profis
Sensor
Auflösung 26,1 MP
Sensorformat APS-C
ISO-Empfindlichkeit 160 - 12.800
Gehäuse
Breite 140,5 mm
Tiefe 46,1 mm
Höhe 82,8 mm
Gewicht 497 g
Ausstattung
Akkulaufzeit (CIPA) 370 Aufnahmen
HDR-Modus vorhanden
Konnektivität
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzschuh vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Langzeit-Synchronisation
  • Rote-Augen-Reduzierung
Fokus & Geschwindigkeit
Autofokus
Autofokus vorhanden
Geschwindigkeit
Serienbildgeschwindigkeit 11 B/s
Kürzeste Verschlusszeit (mechanisch) 1/8.000 Sek.
Kürzeste Verschlusszeit (elektronisch) 1/32.000 Sek.
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Displayauflösung 1620000px
Touchscreen vorhanden
Klappbares Display vorhanden
Schwenkbares Display fehlt
Suchertyp Hybrid
Video & Ton
Maximale Videoauflösung 4K/Ultra HD
Bildrate (4K) 30p
Bildrate (Full-HD) 60p
Videoformate MOV
Video-Codecs H.264 (MPEG-4)
Mikrofon-Eingang vorhanden
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • SDXC-Card
Bildformate
  • JPEG
  • RAW

Weiterführende Informationen zum Thema Fujifilm X-Pro3 können Sie direkt beim Hersteller unter fujifilm.com finden.