Focus Bikes Izalco Max Team AG2R (Modell 2016) im Test

(Fahrrad)
Izalco Max Team AG2R (Modell 2016) Produktbild
  • Sehr gut 1,3
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Renn­rad
Gewicht: 6,4 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Focus Bikes Izalco Max Team AG2R (Modell 2016)

    • RennRad

    • Ausgabe: 7/2016
    • Erschienen: 06/2016
    • Produkt: Platz 1 von 8
    • Seiten: 10

    9 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 7 von 10 Punkten

    „Sehr leicht, sehr gute Beschleunigung. Das Rahmenset harmoniert hervorragend mit den Laufrädern. Das Focus ist ein Renngerät.“  Mehr Details

Datenblatt zu Focus Bikes Izalco Max Team AG2R (Modell 2016)

Basismerkmale
Typ Rennrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 6,4 kg
Modelljahr 2016
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Sram Red 22
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon

Weiterführende Informationen zum Thema Focus Bikes Izalco Max Team AG2R (Modell 2016) können Sie direkt beim Hersteller unter focus-bikes.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der Weg war mein Ziel

bikesport E-MTB 5/2009 - Nach monatelangen, harten Vorbereitungen in der Heimat liefen die ersten zwei Wochen in Chile nach Plan. In den ersten drei Tagen machten sie sich nach Valparaiso und Vino del Mar an die Chilenische Pazifikküste auf, um den besten Startpunkt zu finden, von wo sie dann die Fahrradstrecke auskundschafteten. Zur Aktion standen dann zwei Strecken zur Auswahl, denn das Stoneman-Team wollte nichts dem Zufall überlassen. …weiterlesen

Die Schöne ... und das Biest

aktiv Radfahren 4/2010 - Das gleichzeitige Ziehen und Drücken beim Pedal geht spürbar einfacher als beim normalen Rad. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Sicherheit des Dreirades – es liegt richtig satt auf der Straße und ist im normalen Betrieb nicht zum Umfallen zu bewegen, was gerade im Winter auf glatter Fahrbahn ein riesiger Vorteil ist! Komfort, Fahrspaß und Sicherheit bekommt man hier in einem absolut runden Paket. Das Ur-Scorpion zeigt sich in der klaren, reduzierten Ausstattung als wahres Spaßgerät. …weiterlesen

Arbeitsgeräte

RennRad 7/2016 - Man sitzt eher zentral über dem Tretlager, Unebenheiten schlucken der Hinterbau, die breiten Reifen und die Gabel weg. Auch in Sachen Handling kann das Cube überzeugen. Es ist agil und gleichzeitig spurtreu. Bis auf die Gruppe ist das Focus das Originalrad des Team Ag2r. Bei der Profimannschaft kommt seit diesem Jahr offiziell die Sram Red eTap zum Einsatz - also das elektronische und gleichzeitig kabellose Pendant zur mechanischen Red-Variante unseres Testrads. …weiterlesen