Gut

1,6

Gut (1,6)

keine Meinungen
Meinung verfassen

FiiO X5 (2. Generation) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Wer noch einen guten Kopfhörer in der Schublade liegen hat und nach einem akustischen Aha-Erlebnis sucht, kann dem Smartphone die Speicherkarte mit der Musik getrost entreißen, um sie im Fiio zu parken. Mit dem anachronistischen Bedienkonzept muss man sich ... erst arrangieren ...“

  • Klangurteil: 95 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 3 von 3

    „Plus: für den Preis ein solider, dynamischer Player, der sich auch als DAC nutzen lässt.
    Minus: kein interner Speicher, umständliche Bedienung.“

    • Erschienen: 26.11.2015
    • Details zum Test

    4,4 von 5 Sternen

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Hohe Ausgangsleistung und gelungene Ausstattung ... Preishit.“

    • Erschienen: 21.08.2015 | Ausgabe: 5/2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Robuster High-End-Portable mit weitreichender Formatkenntnis und hervorragendem Klang. Die zweite Generation bietet nun auch native DSD-Unterstützung. Der SD-Kartenslot sorgt für ein äußerst flexibles Speicher-Management.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu FiiO X5 (2. Generation)

Passende Bestenlisten: Mobile Audio-Player

Datenblatt zu FiiO X5 (2. Generation)

Typ High-Res-Player
Speichermedium Speicherkarte
Laufzeit 10 h
Gewicht 165 g
Schnittstellen
  • Mini-USB
  • 3,5 mm Klinke
Ausstattung
  • Austauschbarer Akku
  • Display
Abmessungen B x T x H 109 x 63,5 x 153 mm
Wiedergabeformate
  • OGG
  • WAV
  • WMA
  • AIFF
  • Apple Lossless
  • FLAC
  • DSD
Displaygröße 2,4"

Weiterführende Informationen zum Thema FiiO X 5 (2. Generation) können Sie direkt beim Hersteller unter fiio.com.cn finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Ganz schön nativ

HIFI DIGITAL - FiiO hat seinen großen Porti X 5 um einige kleine, aber entscheidende Details aufgewertet.Getestet wurde ein tragbarer MP3-Player anhand der Kriterien Klang, Bedienung, Ausstattung und Material/Verarbeitung. Eine Endnote erhielt er nicht. …weiterlesen

Acht Kandidaten - ein Sieger, drei Highlights

Die Zeitschrift „Digital Tested“ hat acht MP3-Player auf Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit geprüft, darunter den iPod touch aus dem Hause Apple. Der Kultplayer zeigt sich in fast allen Disziplinen von seiner besten Seite, nur beim Musikzugriff hat er das Nachsehen: Die Auswahl der Titel ist nur auf Basis von ID3-Tags möglich. Wer sich damit nicht zufrieden geben will, für den lohnt möglicherweise der Blick zu einem der drei Highlights dieses Tests.

Konkurrenz für den iPod

Die Mitarbeiter des "SFT" Magazins testen eine Auswahl aktueller Geräte und bieten Hilfestellung bei der Frage: Welcher Player ist der richtige für mich? Natürlich gehen die Vorstellungen und Wünsche der Kunden auseinander, die Redaktion unterscheidet deshalb drei Klassen von MP3-Playern: Der Allrounder, der Mini und der Luxus-Player. In Ergänzung zu den "reinen" MP3-Playern stehen zu guter Letzt auch zwei Musik-Handys auf dem Prüfstand.

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf