Fono Forum prüft Mobile Audio-Player (10/2015): „HiFi-Anlagen für die Hosentasche“

Fono Forum - Heft 11/2015

Inhalt

Portables werden in vielen Köpfen mit datenreduzierten Tonformate wie MP3 assoziiert. Doch weit gefehlt: Die aktuelle Generation versteht sich im Umgang mit hochauflösenden Audio-Daten und musiziert in einer Klangqualität, auf die so mancher CD-Spieler neidisch sein dürften, wie Carsten Barnbeck bei seinen Selbstversuchen feststellen konnte.

Was wurde getestet?

Fünf portable Audio-Player wurden in Augenschein genommen. Endnoten blieben aus.

  • Astell & Kern AK Jr

    • Typ: High-Res-Player;
    • Gewicht: 93 g;
    • Schnittstellen: Micro USB;
    • Ausstattung: Touchscreen, Videowiedergabe

    ohne Endnote

    „Toller Verarbeitung, umfassende Ausstattung und sehr hoher Ausgangspegel. Dadurch zaubert der Junior aus nahezu jedem Kopfhörer einen Exzellenten Klang.“

    AK Jr
  • FiiO X5 (2. Generation)

    • Typ: High-Res-Player;
    • Laufzeit: 10 h;
    • Gewicht: 165 g;
    • Schnittstellen: 3,5 mm Klinke, Mini-USB;
    • Ausstattung: Display, Austauschbarer Akku

    ohne Endnote

    „Hohe Ausgangsleistung und gelungene Ausstattung ... Preishit.“

    X5 (2. Generation)
  • Pono PonoPlayer

    • Typ: High-Res-Player;
    • Laufzeit: 8 h;
    • Gewicht: 130 g;
    • Schnittstellen: 3,5 mm Klinke, USB;
    • Ausstattung: Display, Touchscreen

    ohne Endnote

    „Minimale Ausstattung, dafür maximaler Klang und sehr gute Bedienung. Der Pono ist zwar nur auf Umwegen erhältlich, kann sich klanglich aber selbst mit Geräten der Oberklasse messen.“

    PonoPlayer
  • Sony Walkman NW-ZX2

    • Typ: High-Res-Player;
    • Laufzeit: 46 h;
    • Gewicht: 235 g;
    • Schnittstellen: USB;
    • Ausstattung: Display, Bluetooth, WLAN, Touchscreen, Fotowiedergabe, Videowiedergabe

    ohne Endnote

    „Dank Android ist Sonys Luxus-Porti wandlungsfähig und vielseitig wie kein zweiter. Er klingt auch superb. erkauft wird das allerdings mit einem enormen Preis und einer Bedienung, die der Komplexität eines Smartphones in nichts nachsteht.“

    Walkman NW-ZX2
  • Teac HA-P90SD

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 6 h;
    • Gewicht: 280 g;
    • Schnittstellen: 3,5 mm Klinke, Micro USB, USB;
    • Ausstattung: Display

    ohne Endnote

    „Eigentlich als D/A-Wandler konzipiert, macht der Teac auch als Portable eine gute Figur. Er spielt druckvoll und natürlich und kommt mit praktisch jeden Kopfhörer bestens zurecht. Trotzdem ist er eher für Spezialisten geeignet.“

    HA-P90SD

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Mobile Audio-Player