Falkenjagd Aristos CX (Modell 2016) Test

(Damen-Crossbike)
Aristos CX (Modell 2016) Produktbild
  • Sehr gut (1,0)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Crossrad
  • Gewicht: 8,63 kg
  • Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Falkenjagd Aristos CX (Modell 2016)

    • RennRad

    • Ausgabe: 11-12/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • 13 Produkte im Test
    • Seiten: 12
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Das Fahrverhalten ist nicht ganz so sportlich. Dazu passt das etwas tiefere Tretlager. In verwinkelten Passagen setzt man jedoch leichter mit den Pedalen auf. Der Titanrahmen bringt enorm viel Komfort mit. Vibrationen werden gut abgedämpft. Zusammen mit der relativ aufrechten Sitzposition entsteht ein bequemer Cyclocrosser. ...“

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 1-2/2016
    • Erschienen: 12/2015
    • Produkt: Platz 3 von 10
    • Seiten: 12
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    „Plus: Rahmenmaterial; Reifen; Bremsen.
    Minus: Verlegung der Züge.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Falkenjagd Aristos CX (Modell 2016)

Basismerkmale
Typ Crossrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 8,63 kg
Modelljahr 2016
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Sram Force
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Titan
Erhältliche Rahmengrößen S / M / L / XL

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Schicke Flitzer aktiv Radfahren 1-2/2016 - Das Testrad ist mit "Cyclocross"-Reifen von Continental, Steckachsen, Hochprofil-Laufräder, Shimano "Ultegra"-Antrieb und hydraulischer Scheibenbremsanlage ausgerüstet. Die Montage von Schutzblechen und Gepäckträgern am Vorder- und Hinterrad ist möglich. Grenzenlose Freiheit ist das Losungswort beim Aristos. Schotter und Erde verarbeiten die Reifen gleichermaßen. Der Antritt im Stehen wird sofort in Vortrieb umgesetzt. …weiterlesen