• keine Tests
54 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Tin­ten­strahl­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Druckauflösung: 4800 x 2400 dpi
Automatischer Duplexdruck: Ja
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt WorkForce Pro WF-3725DWF

Epson C11CF24405

Für wen eignet sich das Produkt?

Zwischen dem Drucker Epson WorkForce Pro WF-3725DWF und seinem engen Verwandten WF-3720DWF ist weder auf den ersten, noch auf den zweiten Blick ein Unterschied auszumachen. Beide Modelle folgen dem Vorgänger WF-3620DWF nach und sollen mit einem kompakteren Design die WorkForce-Mittelklasse erneuern. Die Überarbeitung der technischen Ausstattung beschränkt sich gleichwohl im Wesentlichen auf Einsparungen: Neben dem hinteren Papiereinzug ist die Duplex-Funktion des ADF-Moduls aus dem Funktionsumfang verschwinden. Ansonsten bleibt es bei einem multifunktionalen Nutzungskonzept, das auf Einsätze im Homeoffice oder in überschaubaren Business-Umgebungen und kleinen Teams zugeschnitten ist. Bei geringem bis mittleren Arbeitsvolumen übernimmt das Gerät neben dem Pigment-Farbdruck von Dokumenten auch Scan-, Kopier- und Faxaufträge.

Stärken und Schwächen

Der Drucker arbeitet mit einer Auflösung von maximal 4.800 x 2.400 dpi und gibt bei mäßigem Tempo bis zu zehn Farb- oder 20 Schwarz-Weiß-Seiten aus. Bei ebenfalls bedächtiger Geschwindigkeit und einer recht guten Detailtiefe von 1.200 x 2.400 dpi digitalisiert die Scanfunktion im Flachbett ungefähr zehn Schwarz-Weiß- oder fünf Farbseiten im Format A4. Für die die Zuführung von Vorlagen beim Scannen und Kopieren steht zusätzlich ein einseitig arbeitender Vorlageneinzug mit einer Kapazität von 35 Seiten zur Verfügung. Beim Einlesen von Originalen über das ADF-Modul sinkt die Auflösung auf 1.200 x 1.200 dpi. Der insgesamt bedächtigen Performance passt sich eine sparsame Druckmedienverwaltung an, die Papier im automatischen Duplex-Modus aus einer 250 Blatt fassenden Kassette zuführt; Optionen zur Erweiterung des Papiervolumens sieht das Produktdesign nicht vor. Pluspunkte gibt es hingegen für eine umfassende Konnektivität mit USB und Ethernet, WLAN und WiFi-Direct.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Mittelklasse-Multifunktionsgerät des japanischen Herstellers Epson steht dem Markt seit Anfang Mai 2017 zur Verfügung. Der finanzielle Aufwand für Bestellungen im Online-Handel beginnt bei rund 130 Euro, beim identisch Ausgestatteten Serienkollegen WF-3720DWF sind es etwa 10 Euro weniger. Die Druckkostenanalyse ermittelt einen Betrag von 11 Cent pro A4-Farbseite für die Pigmenttinte. Konkurrenz gibt es von einem sparsamer und schneller arbeitenden Modell aus dem Hause Canon oder von einem Mitbewerber der Marke HP (mit Duplex-ADF).

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

zu Epson WorkForce Pro WF-3725DWF

  • EPSON WorkForce Pro WF-3725DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker in Schwarz online

Kundenmeinungen (54) zu Epson WorkForce Pro WF-3725DWF

4,2 Sterne

54 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
34 (63%)
4 Sterne
10 (19%)
3 Sterne
1 (2%)
2 Sterne
2 (4%)
1 Stern
7 (13%)

4,3 Sterne

52 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

2 Meinungen bei Saturn lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Epson WorkForce Pro WF-3725DWF

Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 4800 x 2400 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 20 Seiten/min
Farbe 10 Seiten/min
Patronen / Toner
Patronensystem Einzelfarbpatronen
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung horizontal 1200 dpi
Scanauflösung vertikal 2400 dpi
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) vorhanden
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Direktdruck
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 250 Blätter
Ausgabekapazität 80 Blätter
Maximale Papierstärke 256 g/m²
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate DIN A4, DIN A5, DIN A6, DIN B5, B6, DIN C6 (Umschlag), DL (Umschlag), No. 10 (Umschlag), Letter, 10 x 15 cm, 13 x 18 cm, 16:9, Benutzerdefiniert, Legal, Executive
Abmessungen & Gewicht
Breite 42,5 cm
Tiefe 37,8 cm
Höhe 24,9 cm
Gewicht 8,6 kg
Stromverbrauch
Betrieb 15 W
Standby 6,4 W
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Epson C11CF24405 können Sie direkt beim Hersteller unter epson.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

HP OfficeJet Pro 8718Hewlett-Packard Deskjet 2545Canon i-SENSYS LBP613CdwHewlett-Packard K7V45BHP DeskJet 3733HP LaserJet Pro M12aBrother MFC-9342CDWCanon i-SENSYS MF631CnCanon i-SENSYS MF633CdwCanon i-Sensys LBP654Cx