• Gut 2,5
  • 1 Test
122 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Tin­ten­strahl­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Automatischer Duplexdruck: Ja
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Nein
A3: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Epson Expression Premium XP-610 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,48)

    Platz 6 von 8

    „Der XP-610 kostet kein Vermögen – aber ein Fax dürfen Kunden in dieser Preisklasse eigentlich erwarten. Wer darauf verzichten kann, erhält mit dem Epson ein Modell, das Texte und Fotos in ordentlicher Qualität und mit hohem Tempo zu Papier bringt. Manko: Die Druckkosten sind etwas hoch.“

Kundenmeinungen (122) zu Epson Expression Premium XP-610

3,0 Sterne

122 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
38 (31%)
4 Sterne
18 (15%)
3 Sterne
11 (9%)
2 Sterne
16 (13%)
1 Stern
38 (31%)

Zusammenfassung

Das Multifunktionsgerät Epson Expression Premium XP610 zum Drucken, Scannen und Kopieren begeistert mehrheitlich. Fast 80 Prozent der Rezensionen auf Amazon sind positiver Natur. Gelobt werden die Druckqualität, die einfache Installation sowie die zwei separaten Papierfächer für A4- und Fotopapier. Im Kreuzfeuer steht in erster Linie der hohe Tintenverbrauch: Ist eine Einzelpatrone leer, kann nicht mehr gedruckt werden – auch nicht in Graustufen.

Für Vieldrucker scheint sich das Multifunktionsgerät daher nicht zu eignen. Für den einfachen Hausgebrauch ist es aber ein gutes Gerät mit ausreichender Qualität, heißt es weiter. Bild und Schrift druckt es gleichermaßen gut – und das direkt ohne Vorab-Reinigung. Die WLAN-Einrichtung geht in kürzester Zeit. Auch das Touch-Panel am Gerät reagiere gut. Mit kompatiblen Patronen kann man problemlos und preisgünstiger drucken. Genervt sind einige von der Papierablage, die manuell ausgezogen werden muss, damit der Drucker arbeitet.

3,0 Sterne

122 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

druckkostenintensiver Heimdrucker mit Stärken im Fotodruck

Stärken

  1. originalgetreue Kopien
  2. starker Fotodruck
  3. extra Fach für Fotopapier

Schwächen

  1. häufige Druckkopfreinigung
  2. kleines Papierfach

Qualität

S/W-Druck

Der Expression braucht nicht lange, um auf Touren zu kommen - die Nutzer loben die kurze Aufwärmzeit. Und auch sonst legt der Tintenstrahler ein ordentliches Tempo vor, ist dabei angenehm leise und überzeugt mit guter Qualität.

Farbdruck

Fotos sollte man grundsätzlich immer auf richtigem Fotopapier drucken, um möglichst gute Ergebnisse zu erzielen. Beim Epson sind diese dann auch kaum noch vom professionellen Fotodruck zu unterscheiden, so die Käufer.

Kopieren & Scannen

Der XP-610 kopiert in ausgezeichneter Qualität - das sagen sowohl Nutzer als auch die "Computer Bild". Die Scanauflösung ist hoch genug für das Einscannen und vergrößern von Fotos.

Druckkosten

Kosten & Reichweite S/W-Druck

Für 3 Euro kannst Du rund 100 Seiten schwarz-weiß drucken. Das ist kein sehr erbaulicher Wert - noch weniger unter Berücksichtigung des, laut Nutzermeinungen, überdurchschnittlich hohen Tintenverbrauchs.

Kosten & Reichweite Farbdruck

Für 100 Seiten in Farbe musst du über 6 Euro einplanen. Das ist für Vieldrucker schon kritisch, zumal die häufigen Reinigungsvorgänge Käufern zufolge reichlich Tinte verschwenden.

Ausstattung

Druck & Scan

Einen automatischen Vorlageneinzug lässt der Epson vermissen, doch automatisches beidseitiges Drucken funktioniert dafür problemlos. Zumindest lässt sich Testberichten und Rezensionen nichts gegenteiliges entnehmen.

Schnittstellen

Das Gerät nimmt Druckaufträge per WLAN, Airprint, USB-Verbindung oder mithilfe von Sticks bzw. Speicherkarten entgegen. Die User berichten von kurzzeitig auftretenden Problemen hinsichtlich der Stabilität der WLAN-Verbindung.

Papierfach

Mit Platz für 100 Blatt ist das Hauptfach schon recht klein geraten. Die zusätzliche Schublade für Fotopapier ist zwar ein praktisches Extra, doch auch hier passen gerade einmal 20 Blatt rein. Freude bereitet den Käufern das einfach gestaltete Bedrucken von CDs.

Bedienung

Installation

Die Erst-Inbetriebnahme des Epsons stellt keine Hürde dar, dauert aber eine Weile. Trotz der mitgelieferten Installations-CD müssen Daten aus dem Netz heruntergeladen werden.

Handhabung

Zwar ist es kein Touchscreen, über den Du den Expression bedienst, doch die Tastenfelder sprechen laut Käufern immerhin sehr gut an. Auch ist die Menüführung äußerst simpel und verständlich gestaltet. Einige User erfreuten sich speziell an der Möglichkeit Webseiten unkompliziert drucken und zuvor noch editieren zu können.

Der Epson Expression Premium XP-610 wurde zuletzt von Eike am überarbeitet.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Epson Expression Premium XP-610

Eignung
Fotodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 13 Seiten/min
Farbe 10 Seiten/min
Patronen / Toner
Patronensystem Einzelfarbpatronen
Anzahl der Druckpatronen / Toner 5
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung horizontal 1200 dpi
Scanauflösung vertikal 2400 dpi
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) fehlt
Fax fehlt
Schnittstellen
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Direktdruck
USB-Host vorhanden
Kartenleser vorhanden
Apple AirPrint vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 100 Blätter
Maximale Papierstärke 255 g/m²
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate A5
Abmessungen & Gewicht
Breite 39 cm
Tiefe 34,1 cm
Höhe 13,8 cm
Gewicht 6,7 kg
Stromverbrauch
Betrieb 18 W
Standby 1,7 W
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen fehlt
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
CD/DVD-Druck vorhanden
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge vorhanden
Gütesiegel Energy Star

Weiterführende Informationen zum Thema Epson Expression Premium XP610 können Sie direkt beim Hersteller unter epson.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

5 Gründe für ein Multifunktionsgerät

Computer Bild 15/2014 - Denn auf der Epson-Bildschirmtastatur gibt's keine Zeichen wie "_", "&" oder "#". Kein Multi bietet alles Wichtiger als die Installation ist allerdings die Ausstattung - und hier gibt's gewaltige Unterschiede: Display: Beim Epson-Drucker XP-215 fehlt ein kleiner Bildschirm, der wenigstens über Statusmeldungen wie Papierstau oder eine leere Patrone informiert. Stattdessen leuchten an diesem Modell mehr oder weniger aussagekräftige LEDs. …weiterlesen