• Gut 2,1
  • 8 Tests
  • 22 Meinungen
Gut (2,1)
8 Tests
ohne Note
22 Meinungen
HD-Fähigkeit: Full HD
Helligkeit: 2000 ANSI Lumen
Lichtquelle: Lampe
Technologie: LCD
Features: Key­stone-​Kor­rek­tur, 3D-​Kon­ver­tie­rung, 3D-​ready, Lens Shift
Schnittstellen: RS-​232C, 12 Volt-​Trig­ger, USB, Com­po­site-​Video-​Ein­gang, Kom­po­nen­ten-​Ein­gang, HDMI-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

Epson EH-TW7200 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (71 von 100 Punkten)

    14 Produkte im Test

    Der Beamer EH-TW 7200 von Epson wurde von der Zeitschrift „AudioVision“ in einem Paket von 14 Produkten getestet und mit der Note „gut“ bewertet. In erster Linie überzeugt der Projektor mit seinem kontrastreichen Bild und realistischen Farben. Vor allem der Modus „Natürlich“ wird von der Redaktion gewürdigt. Um ein 2,5 Meter großes Bild zu erzeugen, soll die Entfernung zur Leinwand zwischen 3,3 und 7 Metern betragen – diesen Wert hält der Testbericht für akzeptabel. Die Option, Bilder seitlich oder versetzt zu projizieren, gilt als ein weiterer Vorteil des Geräts. Indes könnte laut den Testern das Bild etwas heller ausfallen, auch die mangelnde Bewegungsschärfe wird gerügt.

    Weiterhin weist der Test auf eine ansprechende Optik hin, die den Beamer zu einem Blickfang macht. Dass das Gerät mit 28 Dezibel recht leise ist, erwähnt die Redaktion ebenfalls als einen, wenn nicht den entscheidendsten, Pluspunkt.

  • „gut“ (2,0)

    Platz 2 von 9

    „Besonders leises Gerät. Sehr bewegliches Objektiv, starker Zoom. Überzeugt besonders bei schnellen Bewegungen. Klobig und schwer. 3D-Brille mitgeliefert. Regenbogeneffekt bei 3D. Ziemlich energiehungrig. Etwas dunkel, relativ kleine maximale Bildgröße.“

  • „gut“ (73 von 100 Punkten)

    Platz 2 von 13

  • „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Platz 3 von 5

    „Plus: sehr lichtstark; geringe Betriebskosten; großer Farbraum.
    Minus: Zwischenbildberechnung.“

    • Erschienen: Dezember 2013
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“ (1,2); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Der EH-TW7200 hat ein gutes Wort mitzureden, sogar im Vergleich mit dem großen Bruder, dem 9100. Diesem kann er seitens der Bildleistung durchaus das Wasser reichen, wenngleich ihm dessen letztes Quäntchen Helligkeit fehlt. Der TW7200 bietet eine hervorragende Bildqualität und umfassende Ausstattung zum absolut fairen Preis.“

    • Erschienen: Juli 2015
    • Details zum Test

    1,0; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    • Erschienen: Juli 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (71 von 100 Punkten)

    „Für Cineasten ist der Epson EH-TW 7200 eine gute Wahl. Er wirft im leisen Sparmodus farbechte Bilder auf die Leinwand und beeindruckt mit heller 3D-Projektion. Mangels Bewegungsverbesserung und aufgrund einiger Bildfehler verliert er aber den Vergleich zum großen Bruder EH-TW 9200 klar.“


    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 1/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (22) zu Epson EH-TW7200

3,6 Sterne

22 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
11 (50%)
4 Sterne
5 (23%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
11 (50%)
1 Stern
6 (27%)

3,6 Sterne

22 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Epson EH-TW7200

HD-Fähigkeit Full HD
Helligkeit 2000 ANSI Lumen
Lichtquelle Lampe
Technologie LCD
Features
  • Lens Shift
  • 3D-ready
  • 3D-Konvertierung
  • Keystone-Korrektur
Schnittstellen
  • HDMI-Eingang
  • Komponenten-Eingang
  • Composite-Video-Eingang
  • USB
  • 12 Volt-Trigger
  • RS-232C
Bildverhältnis 16:9
Native Auflösung HD 1080 (1920x1080)
Gewicht 8400 g
Kontrastverhältnis 120000:1
Lebensdauer Glühlampe 4000 h
Formfaktor Stationär
Abmessungen / B x T x H 466‎ x 140 x 395 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Epson EHTW7200 können Sie direkt beim Hersteller unter epson.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Großes Kino für Zuhause

videofilmen 3/2014 - Mit einer Helligkeitsausbeute von 870 cd/qm (Kontrast 9083:1) im Bildmodus "Dynamisch" ist er der lichtstärkste Projektor im Testfeld. Im 3D-Modus sinkt die Helligkeit zwar auf 138 cd/qm; der Kontrast bleibt jedoch mit 911:1 auf einem akzeptablen Niveau. Epsons EH-TW7200 wartet mit vier Bildmodi im 2D-Bereich und zwei Presets im 3D-Bereich auf. Die Einstellmöglichkeiten sind umfassend, Feinheiten wie THX-Bildmodi oder eine Zwischenbildberechnung sind jedoch höherwertigeren Modellen vorbehalten. …weiterlesen

Die Fanmeile zuhause

Stiftung Warentest 6/2014 - Dem sind jedoch Grenzen gesetzt: Verdoppelt sich der Abstand, trifft das Licht nur noch mit einem Viertel der Helligkeit auf die Projektionsfläche. Sinnvoll nutzbar sind bei den meisten Beamern Bilddiagonalen zwischen sieben und neun Metern - in dunkler Umgebung. Vizemeister Epson EH-TW7200 und die beiden Full-HD-Modelle von BenQ schaffen nur zwischen vier und sechs Metern, weil ihr Lichtstrom recht schwach ist. …weiterlesen