Sehr gut (1,2)
1 Test
ohne Note
14 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Netz­werk-​Player
Spei­cher­ka­pa­zi­tät: 8 GB
Mehr Daten zum Produkt

Egreat A5 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2017
    • Details zum Test

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Egreat A5 ist ein vollwertiger Ultra-HD-Mediaplayer mit exzellenter Bild- und Tonwiedergabe, einfacher Bedienung und umfangreichen Anschlussmöglichkeiten. Der schicke 4K-Player mit schnellem Quad-Core-Prozessor überzeugt mit eingebautem Android 5.1 und vollwertiger Integration ins Heimnetzwerk.“

zu Egreat A 5

  • Egreat A5 4K UHD Media Player
  • Egreat A5 4K UHD Media Player

Kundenmeinungen (14) zu Egreat A5

4,4 Sterne

14 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
10 (71%)
4 Sterne
2 (14%)
3 Sterne
2 (14%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (7%)

4,4 Sterne

14 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Multimedia-Player

Datenblatt zu Egreat A5

Typ Netzwerk-Player
Speicherkapazität 8 GB
Audioformate MP3, WMA, WAV, MPEG-1/2, DTS (bis HD-MA Master), FLAC, ...
Bildformate JPEG, PNG
Videoformate H.264, H.265/HEVC 10 bit, MPEG-1/2, MPEG-4, WMV, MKV, ...
Abmessungen (mm) 192 x 140 x 32
Features 4K-fähiginfo
Schnittstellen
  • LAN
  • Analog-Audio
  • Optischer Digitalausgang
  • Koaxialer Digitalausgang
  • USB
  • HDMI
  • WLAN integriert
  • Bluetooth

Weiterführende Informationen zum Thema Egreat A 5 können Sie direkt beim Hersteller unter egreatworld.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Spielgefährten

Video-HomeVision - Beim Abspielen von BD-ISOs lassen sich eingeblendete Untertitel nicht mehr deaktivieren. Die großzügig angelegte Fernbedienung ist schwergängig, was zusammen mit der langsamen Reaktionszeit der Benutzeroberfläche oft zu Bedienfehlern führt. Auch liegen die beiden rückseitig angebrachten USB-Hosts sehr eng zusammen, was zu Problemen bei Vollbelegung führen könnte. Dafür ist der Playon!HD mini 2 mit weniger als vier Watt Leistungsaufnahme im Betrieb ein echter Stromsparer. …weiterlesen

Videoarchiv als Gestaltungshilfe

videofilmen - Festplatten sind für mich ein ebenso praktischer wie preisgünstiger Datenspeicher. In Verbindung mit einem Mediaplayer ist die Festplatte ein ideales Vorführmedium, und durch den schnellen Zugriff ist das Videoarchiv auf Festplatte zudem Ideenlieferant und Gestaltungshilfe. Vielmuth filmt BLICK DURCH DEN SUCHER Dramatische Unterperspektive Ein kleiner Test vorab: Betrachten Sie doch einmal ein Motiv, beispielsweise eine Person oder gar ein Spielzeugauto, von unten. …weiterlesen

Fotos, Filme & Musik im ganzen Haus

Computer Bild - Geräte mit DLNA-Funktion erkennen einander, sobald sie im Netzwerk angemeldet und die entsprechenden Freigaben im Menü aktiviert sind. Dafür brauchen sie natürlich einen Medienserver, der gespeicherte Daten anderen Geräten zur Verfügung stellt. Der Windows Media Player am PC ist so ein Server. Aber auch Netzwerk-Festplatten und viele Festplatten-Recorder bieten diese Funktion. Als Empfänger dienen Wiedergabegeräte à la WD TV Live, Playstation 3 (rechts) oder Smart-TVs. …weiterlesen