EBIKE C004 Rodeo Drive (Modell 2018) im Test

(E-Bike für Damen)
C004 Rodeo Drive (Modell 2018) Produktbild

Ø Sehr gut (1,0)

Test (1)

Ø Teilnote 1,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: E-​City­bike
Gewicht: 26,2 kg
Anzahl der Gänge: 1 x 9
Motor-Typ: Mit­tel­mo­tor
Akku-Kapazität: 500 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Test zu EBIKE C004 Rodeo Drive (Modell 2018)

    • ElektroBIKE

    • Ausgabe: 1/2018
    • Erschienen: 03/2018
    • Produkt: Platz 1 von 18
    • Seiten: 12

    „sehr gut“

    „Plus: harmonischer, sehr leiser Motor; saubere Optik dank integriertem Akku; auch ohne Motor gut fahrbar.
    Minus: fest verbauter Akku.“  Mehr Details

zu EBIKE C004 Rodeo Drive (Modell 2018)

  • Bergamont E-Horizon 7 Wave 400 Unisex Pedelec Elektro Trekking Fahrrad

    Unisex Erwachsene

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu EBIKE C004 Rodeo Drive (Modell 2018)

Schaltgruppe Shimano Deore
Basismerkmale
Typ E-Citybike
Geeignet für Damen
Gewicht 26,2 kg
Gewichtslimit 140 kg
Modelljahr 2018
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Anzahl der Gänge 1 x 9
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorleistung 250 W
Akku-Kapazität 500 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 44 / 48 / 52 / 56 cm
Rahmenform Tiefeinsteiger

Weiterführende Informationen zum Thema EBIKE C004 Rodeo Drive (Modell 2018) können Sie direkt beim Hersteller unter ebike-int.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Elektrische Neulinge

velojournal 4/2010 - Über eine Sim-Karte können Velotouren in den Minicomputer geladen werden, die dann auf dem Display angezeigt werden. Die neue Schweizer Elektrovelomarke Sangottardo nutzt den Frontantrieb des deutschen Akku-Spezialisten Ansmann, welcher sein Akku-Know-how nun auch bei den Elekrovelos einsetzen will. Dank niedrigem Akku- und Motorengewicht bleibt das Velo relativ leicht. …weiterlesen