Gut

1,9

Gut (1,7)

Gut (2,0)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 10.05.2019

Cle­verer Akkus­au­ger mit star­ker Leis­tung

Kraftvoller Staubsauger. Ein kraftvoller, kabelloser Staubsauger mit beeindruckender Saugkraft und langer Akkulaufzeit. Ideal für große Haushalte trotz hohem Preis und Lautstärke.

Stärken

Schwächen

Dyson V11 Absolute im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,4)

    29 Produkte im Test

    Saugen (40%): „gut“ (1,8);
    Akku (5%): „befriedigend“ (3,4);
    Handhabung (30%): „befriedigend“ (2,7);
    Umwelteigenschaften (15%): „befriedigend“ (3,5);
    Haltbarkeit (10%): „gut“ (1,8);
    Sicherheit (0%): „gut“ (2,5);
    Schadstoffe (0%): „sehr gut“ (1,0).

  • „gut“ (62%)

    Platz 1 von 10

    „Saugt Staub zuverlässig vom Teppichboden. Auch auf Hartboden gut, allerdings Schwächen in Ecken und an Kanten. Sehr laut. Während des Betriebs muss man den Einschaltknopf gedrückt halten. Hoher Stromverbrauch, Akku nicht selbst auswechselbar.“

    • Erschienen: 28.06.2019 | Ausgabe: 7-8/2019
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Punkten

    „Der Dyson V11 Absolute ist wahrlich kein Schnäppchen, dafür zählt er zu den besten kabellosen Staubsaugern am Markt. Saugleistung, Akkulaufzeit und Handling haben uns überzeugt – außerdem macht ihn das praktische Zubehör äußerst vielseitig. Empfehlenswert!“

  • ohne Endnote

    48 Produkte im Test

    Pro: kann die Saugleistung automatisch anpassen; Akku hält lange durch; Anzeige des Akkustands sehr präzise; im Lieferumfang befindet sich eine Wandhalterung mit Ladestation.
    Contra: Akku lädt ziemlich lange; recht kostspielig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (2,4)

    10 Produkte im Test

    „Saugmeister. Trumpft bei der Staubaufnahme aus Teppichboden auf und saugt auch auf Hartboden gut, schwächelt aber in den Ecken. Auf Hartboden sehr laut. Für den Betrieb muss der Einschaltknopf gedrückt bleiben. Höchster Stromverbrauch im Test. Nutzer können den Akku nicht selbst wechseln.“

    Info:  Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe 2/2021 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Erschienen: 22.12.2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3)

    Stärken: reinigt ausgezeichnet; einfaches Zusammenstecken; wendiges Saugfuß-Gelenk; umfangreiches Zubehör; automatische Anpassung von Saugleistung an Verschmutzung; Touch-Display; Akkustandsanzeige; recht gutes Verhältnis von Lade- und Laufzeit.
    Schwächen: Staubbehälter-Entleerung verbesserungsfähig; keine Bodenbeleuchtung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 01.08.2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: sehr lange Akkulaufzeit; umfangreiches Zubehörpaket; volwertiger Erstatz für Kabelstaubsauger, auch auf Teppichen.
    Schwächen: teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (1,8)

    Preis/Leistung: „sehr teuer“ (5,0)

    13 Produkte im Test

    Pro: überzeugende, hygienische Reinigungsleistung; Akku hält lange durch; einzigartige Features.
    Contra: laut; teuer; schwer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 10.07.2019 | Ausgabe: 1/2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (89 von 100 Punkten)

    „Plus: Umfangreiches Zubehör; Drei Saugstärkemodi; Erkennen des Bodenbelags und automatische Anpassung der Saugleistung; Ausreichend großer Staubbehälter.
    Minus: Verhältnismässig teuer; Langes Aufladen des Akkus (4,5 Stunden bei vollständiger Leerung).“

    • Erschienen: 17.05.2019
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Punkten

    Stärken: niedriges Gewicht; gute Betriebsdauer; sinnvolles Zubehör und simples Entleeren; praktisches LC-Display.
    Schwächen: hoher Preis; Taste muss dauerhaft gedrückt werden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 13.04.2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: rundum gut ausgestattetes Gerät, das problemlos als Ersatz für einen Kabel-Staubsauger herhalten kann; praktische Automatik-Funktion.
    Contra: für einen Akku-Staubsauger vergleichsweise schwer; verschwindend geringe Unterschiede zum Vorgängermodell. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 11.04.2019
    • Details zum Test

    „gut“ (86,6%)

    Pro: leichtes Entleeren; sehr gute Saugleistung; ausdauernder Akku.
    Contra: hohes Gewicht; hohe Lautstärke. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: High Torque Kopf liefert hervorragende Leistung; Bessere Akkulaufzeit im Boost-Modus als beim V10; LC-Display.
    Contra: Sehr teuer; Schwerer als der V10. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Dyson V11 Absolute

zu Dyson V11 Absolute

Kundenmeinungen (542) zu Dyson V11 Absolute

4,0 Sterne

542 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
352 (65%)
4 Sterne
43 (8%)
3 Sterne
32 (6%)
2 Sterne
32 (6%)
1 Stern
83 (15%)

4,0 Sterne

540 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Das kann nicht sein

    Nach 2, 5 Jahre defekt

    • Vorteile: angenehme Handhabung
    • Nachteile: dünne, wenig robuste Verarbeitung
    • Geeignet für: alle Bodenbeläge
    Ein Staubsauger für sage und schreibe 600 € und nach 2,t Jahren Schrott.
    Motor defekt.
    Das ging von Zeit zu Zeit einfach aus, obwohl immer alles gereinigt wurde.
    Auf Anfrage während der Garantie kam nur, das wäre falsche Bedienung.
    Jetzt nach 2,5 Jahren (Garantie 6 Monate abgelaufen) ist der Motor defekt. Und lieferbar ist kein Ersatzteil.
    Für das Geld gibt es deutlich bessere.
    Antworten
  • von Manfred Janzen

    Schlechte Qualität

    • Vorteile: angenehme Handhabung
    • Nachteile: billige Verarbeitung, dünne, wenig robuste Verarbeitung
    Den Dyson V 11 Absolute haben wir vor 2 1/2 Jahren gekauft. Nachfolgendes ist defekt: Saugkopf nach ca. 12 Mon. getauscht = 80,00 €, seit ca. 3 Monaten Rohraufnahme am Hauptteil ausgearbeitet >>>wackelt, als ob er bald zerbricht (Hauptteil: ca. 90,00 €). Der V11 saugt NUR ein großes Wohnzimmer, mehr nicht. Garantie/Kulanz bei Dyson ist Fehlanzeige. Habe unzählige Mails geschrieben >>>Dyson reagiert erst nach Aufforderung über Händler.
    KEIN Entgegenkommen von Dyson!!!! Auch Reparaturkosten kämen noch hinzu.
    Unser V11 wird noch benutzt, bis er ganz auseinander fällt. Teile kaufen lohnt nicht, da dann wieder ein anderes Teil den Geist aufgibt.
    KEIN PREMIUMPRODUKT, leider nur Premium-Werbung!!!
    Antworten

Einschätzung unserer Redaktion

Cle­verer Akkus­au­ger mit star­ker Leis­tung

Stärken

Schwächen

Der Dyson-V11-Motor soll laut Hersteller 15 Prozent mehr Saugkraft bieten als das Vorgängermodell. Unterstützt wird die Reinigungsleistung durch rotierende Bürstenwalzen und 14 Zyklone, die Staub und Schmutz rasend schnell in den Staubbehälter transportieren. In Tests ließen sich so nahezu 99 Prozent feinster Schmutz aus Teppichboden und 100 Prozent von Hartböden entfernen. Die Akkulaufzeit von 60 Minute ist erfreulich lang und genügt selbst für die Reinigung großer Haushalte. Dazu passt der Staubbehälter, der mit 0,76 Litern angenehm groß dimensioniert ist. Dyson legt dem Akkusauger zudem jede Menge Zubehör bei wie Mini- und Soft-Bürsten. Die hohe Leistung verursacht allerdings eine hohe Lautstärke - ein kleiner Minuspunkt. Sie zahlen zudem rund 650 Euro für den Dyson V11 Absolute. Das ist viel, allerdings erhalten Sie auch eine hohe Leistung. Extra für Tierhaare bietet Dyson zudem den Dyson V11 Animal+.

von Nadia Hamdan

Fachredakteurin im Ressort Home & Life – bei Testberichte.de seit 2016.

Passende Bestenlisten: Akku-Staubsauger

Datenblatt zu Dyson V11 Absolute

Staubsauger
Saugstufen 2
Lautstärke 84 dB
Akkuladezeit 270 min
Akkulaufzeit (maximal) 60 min
Akkuspannung 25 V
Anzeige Restlaufzeit Akku vorhanden
Ladestation vorhanden
Wechselbarer Akku fehlt
Gewicht 3050 g
Staubsaugen
Staubkapazität 0,76 l
Geeignet für Allergiker vorhanden
Geeignet für Tierhaare vorhanden
HEPA-Filter vorhanden
Zusätzlicher Saugschlauch fehlt
Absaugstation k.A.
Abnehmbarer Handsauger vorhanden
Wischfunktion zur Feuchtreinigung
Saugen und Wischen k.A.
Nur Wischen k.A.
Mit Tanksystem k.A.
Mit Reinigungsstation k.A.
Düsen
Elektrobürste vorhanden
Fugendüse vorhanden
Matratzenbürste k.A.
Mini-Turbo-Düse vorhanden
Mini-Elektrobürste k.A.
Parkettdüse k.A.
Polsterdüse vorhanden
Saugpinsel / -bürste vorhanden
Softbürste k.A.
Tierhaardüse k.A.
Turbodüse fehlt
Nachhaltigkeit
Langlebig fehlt
Besonders energiesparend fehlt
Aus recyceltem Material fehlt
Schadstoffarm k.A.

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf