Ducati Scrambler Test

(Motorrad)
Befriedigend
3,1
33 Tests
Produktdaten:
  • Typ: Naked Bike
  • Zylinderanzahl: 2
  • ABS: Ja
  • Verbrauch: 5 l/100 km
  • Schaltung: Manuelle Schaltung
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Scrambler Classic ABS (55 kW) [Modell 2016]
  • Scrambler Desert Sled ABS (54 kW) (Modell 2017)
  • Scrambler Full Throttle ABS (55 kW) [Modell 2015]
  • Scrambler Full Throttle ABS (55 kW) [Modell 2016]
  • Scrambler Icon ABS (54 kW) (Modell 2017)
  • Scrambler Icon ABS (55 kW) [Modell 2015]
  • Scrambler Icon ABS (55 kW) [Modell 2016]
  • Scrambler Sixty2 ABS (30 kW) [Modell 2016]
  • Scrambler Urban Enduro ABS (55 kW) [Modell 2015]

Alle Tests (33) mit der Durchschnittsnote Befriedigend (3,1)

  • Ausgabe: 5
    Erschienen: 04/2017
    2 Produkte im Test
    Seiten: 7

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scrambler Icon ABS (54 kW) (Modell 2017)

    Motor: 4 von 5 Punkten;
    Fahrleistungen: 4 von 5 Punkten;
    Verbrauch: 3 von 5 Punkten;
    Fahrwerk: 3 von 5 Punkten;
    Bremsen: 4 von 5 Punkten;
    ABS: 3 von 5 Punkten;
    Komfort: 4 von 5 Punkten;
    Verarbeitung: 4 von 5 Punkten;
    Ausstattung: 3 von 5 Punkten;
    Alltag: 5 von 5 Punkten;
    Preis: 5 von 5 Punkten;
    Fun-Faktor: 4 von 5 Punkten.

  • Ausgabe: 3
    Erschienen: 02/2017
    Seiten: 5
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scrambler Desert Sled ABS (54 kW) (Modell 2017)

    „... Diese Desert Sled ist anders als die Retro-Scrambler der Mitbewerber. Ihre Kombination aus guten Strassen- und ernstzunehmenden Geländeeigenschaften ist neu für ein Motorrad dieses Genres. Mit ihr kann man wirklich über Pisten jagen. Und aufgepeppt mit Reisezubehör, hätte sie sogar das Zeug zum stylischen Weltenbummler.“

  • Ausgabe: 4
    Erschienen: 02/2017
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scrambler Desert Sled ABS (54 kW) (Modell 2017)

    „... Die Desert Sled ist ein wichtiges Motorrad für Ducati und ein witziges für ihren Besitzer. Schön und stilvoll, vermittelt dieses Motorrad selbst Piloten mit wenig Offroad-Ambitionen viel Vertrauen. ...“

  • Ausgabe: 5
    Erschienen: 05/2015
    Seiten: 6
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scrambler Icon ABS (55 kW) [Modell 2015]

    „... Rucken und Hacken sind für den Scrambler-Motor Fremdworte, Drehmoment- und Leistungseinbrüche kennt der Twin ebenfalls nicht. ... Dafür agieren die Federelemente dann doch zu sehr auf der eher harten Seite der Macht, doch irgendwie passt das zum knackigen und ehrlichen Charakter der Scrambler. Und das passt vor allem zum besagten Gute-Laune-Handling ...“

  • Ausgabe: 6
    Erschienen: 10/2017
    3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scrambler Desert Sled ABS (54 kW) (Modell 2017)

    „Plus: Ausgereifter V-Twin mit Leistung; Überzeugendes Fahrwerk; Gelungenes Retro-Design.
    Minus: Sitzhöhe.“

  • Ausgabe: 11
    Erschienen: 10/2017
    3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scrambler Desert Sled ABS (54 kW) (Modell 2017)

    „... Mit dem verfügbaren Zubehör bedient die neue ‚XT‘ nicht nur die Spaß-Rezeptoren der wachsenden Fan-Gemeinde, sondern taugt durchaus auch als Reise-Maschine. Motorabstimmung, Fahrwerk und nicht zuletzt die Optik - alles sehr gelungen, selbst die Reichweite geht wegen des geringen Dursts klar. Wenn jetzt noch das Getriebe ein bisschen geschmeidiger wäre ...“

  • Ausgabe: 4
    Erschienen: 03/2017
    2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scrambler Icon ABS (54 kW) (Modell 2017)

    „... Dieses kompakte und agile Motorrad ruft förmlich zum gemeinsamen Pferdestehlen auf und drückt ... nicht allzu sehr aufs Portemonnaie. Mit den kompakten Abmessungen und der im Vergleich geringen Motorleistung bei deutlich kleinerem Hubraum dürfte dieser Duc der Weg in manches Fahrerherz allerdings verwehrt bleiben beziehungsweise dort lediglich den Status eines Zweitmotorrads erlangen. ...“

  • Ausgabe: 2
    Erschienen: 02/2017
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scrambler Desert Sled ABS (54 kW) (Modell 2017)

    „... in Sachen Performance schafft sie einen gelungenen Spagat zwischen Dreck- und Straßentauglichkeit. Für Hobby-Enduristen oder auch Anfänger auf Asphalt und im Gelände ist der Wüstenschlitten ein guter Partner. Das Motorrad ist simpel und doch funktional, einfach und doch schön, sauber gemacht - und kann dabei auch ordentlich dreckig.“

  • Ausgabe: 3
    Erschienen: 02/2017
    Seiten: 4
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scrambler Desert Sled ABS (54 kW) (Modell 2017)

    „... Ducati nennt die Desert Sled ‚Soft-Offroader‘, bis hin zu echten Sprüngen macht das wunderhübsche Retro-Bike wirklich alles mit – kein Neo-Klassiker ist annähernd so matschtauglich. ... Wer keine Sportenduro erwartet und die Reifen nicht zuschlammt, kann mit der Desert Sled tatsächlich richtig Tempo machen. ...“

  • Ausgabe: 3
    Erschienen: 02/2017
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scrambler Desert Sled ABS (54 kW) (Modell 2017)

    „... Die Desert Sled hält es ähnlich wie ich, sie ist für leichte bis mittlere Gelände-Einlagen immer zu haben. Das reicht zum dreckig werden und macht Spaß. Für einen Rallye-Einsatz ist sie nicht gemacht, sie will auch gar nicht die Dakar gewinnen, dafür gibt es geeignetere Fahrzeuge - und Fahrer. Sie ist eher ein Alleskönner denn ein wüster Schlitten ...“

  • Einzeltest
    Erschienen: 01/2017
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scrambler Desert Sled ABS (54 kW) (Modell 2017)

  • Ausgabe: 11
    Erschienen: 10/2016
    3 Produkte im Test
    Seiten: 9

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scrambler Icon ABS (55 kW) [Modell 2016]

    Motor: 4 von 5 Punkten;
    Fahrleistungen: 4 von 5 Punkten;
    Verbrauch: 4 von 5 Punkten;
    Bremsen: 4 von 5 Punkten;
    ABS: 3 von 5 Punkten;
    Klettern: 4 von 5 Punkten;
    Abfahrt: 4 von 5 Punkten;
    Stehplatz: 3 von 5 Punkten;
    Sitzplatz: 4 von 5 Punkten;
    Entschleunigung: 3 von 5 Punkten;
    Verarbeitung: 4 von 5 Punkten;
    Bartfaktor: 3 von 5 Punkten.

  • Ausgabe: 18
    Erschienen: 08/2016
    2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scrambler Sixty2 ABS (30 kW) [Modell 2016]

    „... Die Ducati Scambler Sixty2 eignet sich vor allem für echte Einsteiger, sie fühlt sich leicht an, ist wendig und überfordert nie. Allerdings ist im Drehzahlkeller der 400er nichts los ...“

  • Ausgabe: 8
    Erschienen: 07/2016
    2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scrambler Sixty2 ABS (30 kW) [Modell 2016]

    „... Quirlig jubelt der Sixty2-Treibsatz bis hinauf zum Drehzahlzenit bei 10.000/min. Ein geschmeidiger Sportmotor, der offenbar allein aufgrund der schmalen Kubatur keine Probleme mit harter Gasannahme oder Ruckelei im Antriebsstrang offenbart. Ab 110/120 km/h begleitet ein rhythmisches Heulen aus dem Primärtrieb den Fahrer, und oben heraus kribbelt's spürbar, aber nicht nervend in den Lenkerenden. ...“

  • Ausgabe: 5
    Erschienen: 02/2016
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scrambler Sixty2 ABS (30 kW) [Modell 2016]

    „... Mit klarem Fokus auf Komfort überzeugt das Fahrwerk mit neutralem Einlenkverhalten und leichtfüßigem Handling. Zu keinem Zeitpunkt hat der Fahrer das Gefühl, das Motorrad überfordere ihn. ...“

Datenblatt zu Ducati Scrambler

ABS vorhanden
Schaltung Manuelle Schaltung
Typ Naked Bike
Verbrauch 5 l/100 km

Passende Bestenlisten

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Salon-Löwen Motorrad News 5/2017 - Aufwändig, schön, nicht billig und auch kein Leichtbau. Okay, die 1910 Euro Preisunterschied zur Italo-Variante zeichnen sich schon rein optisch ab. Wobei Ducati die Scrambler Icon auch gerne als Basispaket zur weiteren Individualisierung und Aufwertung durch den Kunden anpreist. Am liebsten natürlich mit Teilen aus dem Ducati-Zubehör-Programm. Oder anders gesagt: Man kann die betont puristische Gestalt der Scrambler Icon noch ganz mächtig aufplustern - ganz nach Kassenlage. …weiterlesen


Ducati Scrambler Sixty2 1000PS.de 2/2016 - Im Check befand sich ein Naked Bike, das ohne Endnote blieb. …weiterlesen