Monster 1100 (66 kW) Produktbild
  • Gut 2,4
  • 8 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,4)
8 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Hubraum: 1079 cm³
Mehr Daten zum Produkt

Ducati Monster 1100 (66 kW) im Test der Fachmagazine

  • 296 von 500 Punkten

    Platz 2 von 4

    „Plus: Motor elastisch und durchzugsstark; Verbrauch mäßig; Handling gut.
    Minus: Lenkerform ungünstig; ABS nicht erhältlich; Vorderradbremse zu aggressiv.“

  • 16 von 20 Punkten

    Platz 1 von 2

    „Spiel, Satz, Sieg: Die Monster leistet sich keine nennenswerten Schwächen, sammelt in jedem Kriterium fleißig Punkte und gewinnt den Vergleich verdient.“

  • ohne Endnote

    38 Produkte im Test

    „... ein herrlich bollernder, kultiviert laufender und mächtig von unten anschiebender V2, der Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen begeistern kann. Der famose Motor steckt in einem handlichen, topstabilen und präzisen Fahrwerk. Zusammen ergibt das viel Fahrspaß. ...“

  • 16 von 20 Punkten

    Platz 1 von 2

    „Die Monster ist nicht nur der Verkaufsschlager, sondern auch ein entsprechend zu fahrendes Naked Bike. Kleine Mängel sind zu verschmerzen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PS - Das Sport-Motorrad Magazin in Ausgabe 8/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Februar 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Geschmeidiger und druckvoller Motor; Sicheres Fahrverhalten; Weitgehend gediegene Verarbeitungsqualität; Recht niedriger Verbrauch; Charmantes Neoklassik-Design.
    Minus: Schwaches Licht, wenig Sicht in den Spiegeln; Kaum Soziuskomfort, keine Zurrösen für Gepäck; Hoher Preis.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 8/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 607 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,6

    Platz 1 von 3

    „Ihr durchzugsstarker, drehfreudiger Motor und das homogen abgestimmte, handliche sowie stabile Fahrwerk garantieren der Italienerin den Sieg.“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    607 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,6

    „Die Monster 1100 ist wieder ein faszinierendes Landstraßen-Motorrad geworden. Wohlig trommelnder Bass, ausdrucksstarkes Äußeres. Und von der Ergonomie her zwar nicht perfekt, aber deutlich besser als ihre Vorgänger. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 2/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Oktober 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das Handling zeigt sich vorderradorientiert-neutral ... Die Bremsen lassen sich, im Gegensatz zur alten Monster, exzellent dosieren, Federbein und Gabel sind tendenziell sportlich, aber doch ausreichend komfortabel abgestimmt ...“

Datenblatt zu Ducati Monster 1100 (66 kW)

Hubraum 1079 cm³
Nennleistung 51 bis 100 kW
Höchstgeschwindigkeit 220 km/h
Zylinderanzahl 2
Gewicht vollgetankt 187 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Ducati Monster 1100 (66 kW) können Sie direkt beim Hersteller unter ducati.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Desmo-GS

Motorrad News 2/2012 - Ergebnis: 2011 ist die Multistrada die bestverkaufte Duc, noch vor dem Dauerbrenner Monster 1100. In Sachen Zubehör möchte Ducati natürlich mitverdienen, das Angebot ist dementsprechend groß. Vom Hauptständer über Carbonteile und Gepäck bis zum über 700 Euro teuren Fußrastenkit samt Brems- und Schalthebel haben die Italiener ein umfangreiches Paket geschnürt. …weiterlesen

„Alpen-Masters 2009: Der große Wurf“ - Big Bikes

MOTORRAD 16/2009 - Druck kann nie schaden. Doch hoch oben in der Bergwelt sind noch ganz andere Qualitäten gefragt.Testumfeld:Getestet wurden vier Big Bikes, die 270 bis 377 von jeweils 500 erreichbaren Punkten erhielten. Testkriterien waren Motor (Kupplung, Schaltung, Getriebeabstufung ...), Fahrwerk (ABS, Aufstellmoment beim Bremsen, Schräglagenfreiheit bei Beladung ...), Alltag (Ausstattung, Zuladung, Handhabung beladen ...) sowie Komfort (Sitzkomfort Fahrer, Sitzkomfort Sozius, Laufruhe Motor ...). …weiterlesen

Der neue Urtyp

2Räder 3/2009 - In der Ducati Monster 1100 werkelt ein bewährter luftgekühlter V2. Wie passt der klassische Antrieb in den neoklassischen Auftritt? Geprüft wurden unter anderem die Kriterien Motor, Fahrwerk, Bremsen und Ausstattung. …weiterlesen

Monsterjagd

Motorrad News 12/2008 - In Bella Italia verkaufen sich kleine und mittlere Maschinen am besten. Kein Wunder also, dass die Azzurri auch in diesem Segment extravagente Designerware feilbieten. Wie Ducati Monster 696 und Aprilia SL 750 Shiver. Ein aus innerbetrieblichen Gründen später, aber gewohnt fairer Vergleichstest.Testumfeld:Zwei Motorräder wurden getestet, haben allerdings keine Gesamtnoten erhalten. Testkriterien waren unter anderem Motor, Fahrleistung, Verbrauch und Fahrwerk. …weiterlesen

Europa-Wahl

2Räder 8/2009 - Japaner oder Amibike? Muss nicht sein. Das Angebot der europäischen Motorradhersteller ist üppig und attraktiv. So macht Wählen richtig Spaß.Testumfeld:Im Test waren 38 Motorräder drei verschiedener Preiskategorien. Darunter waren 23 Neukauf- und 15 Gebrauchtkauf-Motorräder. Sie erhielten keine Endnoten. …weiterlesen