Dell Alienware AW3423DW 3 Tests

ohne Endnote

3  Tests

0  Meinungen

ohne Note
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 34,18"
  • Dis­pla­yauf­lö­sung 3440 x 1440 (21:9)
  • Panel­tech­no­lo­gie OLED
  • Opti­male Bild­wie­der­hol­rate 175 Hz

  • Gra­fik­schnitt­stel­len 2x HDMI 2.0, 1x Dis­play­Port 1.4
  • Höhen­ver­stell­bar Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Dell Alienware AW3423DW im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 9/2022
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Dells Alienware AW3423DW ist mit seinen satten Farben, exzellenten HDR-Effekten mit enormen Kontrasten und den superkurzen Schaltzeiten für Spieler eigentlich eine Wucht. ... Allerdings stören die roten und grünen Farbkanten auch beim Spielen – und wer sie einmal gesehen hat, kann sie nicht mehr ausblenden. ...“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: sehr farbtreue Bilddarstellung; für Games und Bearbeitung von Medien geeignet; helles und flüssiges OLED-Panel mit 175 Hz; G-Sync;
    Contra: technisch bedingte Farbränder könnten einigen nicht gefallen; etwas nervige Lüftung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Positiv: exzellente Gaming-Darstellung dank kurzer Reaktionszeit; G-Sync Ultimate arbeitet zuverlässig; sehr gutes HDR-Erlebnis; Kontrastumfang der OLED-Technik; gut erreichbare USB-Buchsen; sehr gute Bedienung; 36 Monate Garantie gegen Einbrenneffekte.
    Negativ: technikbedingte Farbsäume; aktiver Lüfter; Input-Lag recht lang; OLED-Panel nicht besonders hell.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Dell Alienware AW3423DW

Einschätzung unserer Redaktion

OLED-​Revo­lu­tion mit Kin­der­krank­hei­ten

Stärken

  1. OLED-Panel mit hoher Bildwiederholrate und guter Schärfe
  2. gute Farbraumabdeckung und kräftige Farbdarstellung
  3. VRR in allen Formen (G-Sync, FreeSync, Adaptive Sync)

Schwächen

  1. hörbarer Lüfter
  2. spiegelnde Bildschirmoberfläche
  3. Leuchtkraft könnte höher sein
  4. Farbsäume an Kanten

Alienware bietet mit dem AW3423DW den ersten Monitor mit Samsungs QD-OLED-Paneltechnik an, die die Vorzüge von OLED-Displays mit Samsungs eigener Quantum-Dot-Technik vereint und so erstmals E-Sport-taugliche Schaltzeiten und Bildwiederholraten erlaubt. Der sehr dezent gekrümmte 34-Zöller setzt auf das extrabreite 21:9-Format und nutzt gestrecktes QHD als Auflösung, was für einen guten Schärfeeindruck sorgt. Die OLED-Technik macht sich insbesondere bei Kontrast und Farbdarstellung bemerkbar: Das Bild wirkt sehr kräftig und schwarze Bildstellen sind wirklich schwarz. Gelegenheits-Medienbearbeiter:innen dürften sich zudem über die hohe Farbraumabdeckung freuen. DCI-P3 wird fast vollständig abgedeckt. Für die Gaming-Gemeinde bietet der Monitor alles, was man sich wünschen kann, inklusive aller VRR-Techniken. Doch es ist nicht alles Gold, was glänzt. Denn die spiegelnde Displayoberfläche in Kombination mit der etwas niedrigen Leuchtkraft kann in hellen Umgebungen zum Problem werden. Die ungewöhnliche Pixel-Struktur des QD-OLED-Panels sorgt darüber hinaus dafür, dass horizontale Kanten grün oder rot schimmern. Letzteres fällt vor allem bei Anwendungsfenstern, wie zum Beispiel dem Windows Explorer auf, ist bei Spielen aber weniger problematisch. Dell verbaut Lüfter, die im Betrieb hörbar sind und auch nach dem Ausschalten noch rund 10 Minuten weiter drehen.

von Gregor Leichnitz

„Als PC-Enthusiast sind Monitore für mich eine Her(t)zensangelegenheit.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Dell Alienware AW3423DW

Displayhelligkeit

1.000 cd/m²

Der Hel­lig­keits­wert ist über­ra­gend, wodurch sich der Moni­tor gut für HDR-​Inhalte eig­net.

Pixeldichte des Displays

109 ppi

Die Bild­schärfe liegt über dem Durch­schnitts­wert von 93 ppi.

Stromverbrauch im Betrieb

42 W

Der Strom­ver­brauch im Betrieb liegt auf Durch­schnitts­ni­veau für Moni­tore.

Optimale Bildwiederholrate

175 Hz

Der Moni­tor bie­tet eine über­durch­schnitt­li­che Bild­wie­der­hol­rate, was gerade für kom­pe­ti­ti­ves Gaming von Vor­teil ist.

Aktualität

Neu erschienen

Das Modell ist aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Moni­tore 3 Jahre am Markt.

Einsatzbereich
Office fehlt
Medienbearbeitung fehlt
Gaming vorhanden
Allround fehlt
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 34,18"
Displayauflösung 3440 x 1440 (21:9)
Pixeldichte des Displays 109 ppi
Displayhelligkeit 1000 cd/m²
Bildseitenverhältnis 21:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie OLED
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor vorhanden
Curved vorhanden
Nvidia G-Sync vorhanden
AMD FreeSync fehlt
HDR-Unterstützung vorhanden
LED-Backlight vorhanden
HDR-Typ DisplayHDR 400
Blaulichtfilter vorhanden
Leistung
Reaktionszeit 0,1 ms
Optimale Bildwiederholrate 175 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 42,3 W
Stromverbrauch im Standby 0,5 W
Ausstattung
Lautsprecher fehlt
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 2
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort 1
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA fehlt
Anzahl VGA 0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
USB-C fehlt
Anzahl USB-C 0
Grafikschnittstellen 2x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.4
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
LAN-Anschluss fehlt
USB-Hub vorhanden
Anzahl USB-Anschlüsse 4
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar vorhanden
Pivot-Funktion fehlt
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar vorhanden
Höhenverstellbereich 11 cm
Abmessungen mit Standfuß
Breite 81,53 cm
Tiefe 30,57 cm
Höhe 52,53 cm
Gewicht 10,37 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 210-BDSZ

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf