Decathlon B-Twin Elops 900E Tiefeinsteiger (Modell 2019) 1 Test

(E-Bike für Damen)

Ø Gut (2,0)

Test (1)

Ø Teilnote 2,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: E-​City­bike
Gewicht: 25,8 kg
Anzahl der Gänge: 1 x 7
Motor-Typ: Heck­na­ben­mo­tor
Akku-Kapazität: 418 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Decathlon B-Twin Elops 900E Tiefeinsteiger (Modell 2019) im Test der Fachmagazine

    • ElektroRad

    • Ausgabe: 2/2019
    • Erschienen: 04/2019

    „gut“

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    Stärken: Motorunterstützung ohne Kraftaufwand durch Bewegungssensor; gute Bremsanlage; hohe Fahrstabilität.
    Schwächen: träge Gabeldämpfung; Fahrcharakteristik bei hohem Tempo leicht unruhig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Bergamont E-Horizon 7 Wave 400 BLUEGREY/BLACK (MATT)

    Bosch Drive Unit Active Line Plus, 250W, 36V Bosch 36 V Li Ion, 400 Wh, externe Rahmenmontage Suntour NCX - D LO, ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Decathlon B-Twin Elops 900E Tiefeinsteiger (Modell 2019)

Basismerkmale
Typ E-Citybike
Geeignet für Damen
Gewicht 25,8 kg
Gewichtslimit 150 kg
Modelljahr 2019
Listenpreis 999 Euro
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme vorhanden
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Schiebehilfe vorhanden
Verstellbarer Vorbauwinkel fehlt
Hinterbaudämpfung fehlt
Beleuchtung
Bremslicht fehlt
Standlicht fehlt
Scheinwerferhelligkeit 20 Lux
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Bereifung CST, 38 mm Breite
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltautomatik fehlt
Anzahl der Gänge 1 x 7
Schaltwerk Shimano Altus 7-Gang mit Schaltdrehgriff
Umwerfer -
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremskraftübertragung Mechanisch
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Hecknabenmotor
Motorfabrikat Vision
Motorleistung 250 W
Spitzendrehmoment 30 Nm
Akku-Kapazität 418 Wh
Sitz des Akkus Gepäckträger
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 45 / 53 cm
Rahmenform Tiefeinsteiger

Weitere Tests & Produktwissen

Vorzügliche Nachzügler

aktiv Radfahren 7-8/2009 - Bechle i-vela Die Überraschung im Test? Das Bechle i-velo! Denn hinter der bewusst Reha-Kunden absprechenden Optik und dem ultratiefen, aber unten ziemlich schmalen Rahmen verbirgt sich ein Gleiter der Extraklasse. Einmal beschleunigt ist das „i-velo“ mit wenig Muskelkraft im hohen Geschwindigkeitsbereich zu halten – auch wenn bei 26 km/h der Motor auskuppelt. Und der ist ein Hammer! Auffällig am Bechle: seine simple Machart. …weiterlesen