• ohne Endnote

  • 0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Kin­der­sitz
Gruppe nach Kör­per­ge­wicht: Gruppe I-​III (9 bis 36 kg)
Nur Iso­fix-​Befes­ti­gung: Nein
Vor­wärts­ge­rich­tet: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Silver Pallas B2-Fix

Fang­kör­per statt Sitz­gurt, Iso­fix optio­nal

Stärken
  1. Isofix-Haken statt nur „Latches“ wie beim Vorgänger
  2. Fangkörper ersetzt den sitzeigenen Fünfpunktgurt
  3. ca. 11 Jahre im Einsatz
  4. nur ca. 5 kg schwer, leichter Umbau in andere Fahrzeuge
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Schon wieder ein neuer Wurf Kindersitze bei Cybex, der es mit eingängigen Produktnamen nicht ganz so hat. Einer hört auf den Namen Pallas B2-Fix und outet sich damit als Nachfolger des nahezu identischen Pallas B-Fix, der im ADAC-Kindersitztest vom Juli 2020 mit Note 2,4 („gut“) abgeschnitten hat. Ob es den Vorgänger bald so nicht mehr geben wird? Die Bedienung mit dem Latch-Connect-System war etwas mühsam, teilten die Tester mit, und auch im simulierten Frontcrash zeigte er nur Mittelmaß. Wie großzügig sich die Warentester nun einen Puffer einräumen, um auch den Nachfolger auf Herz und Nieren zu untersuchen, ist derzeit noch unklar.

So bleibt uns nur, das Datenblatt auf Auffälligkeiten hin zu sichten. Positiv ist der verschiebbare Fangkörper, der den sitzeigenen Gurt ersetzt und – bis zu einem Gewicht Ihres Kindes von 15 kg – die Gurtfummelei überflüssig macht. Gewicht, Größe und Zulassung für Kinder von ca. einem bis zwölf Jahren sind identisch, auch der L.S.P. getaufte Seitenaufprallschutz ist geblieben. Neu ist die Isofix-Anbindung mit stabilen Rastarmen, im Vergleich zu dem weichen Latch-System ist sie nun stabiler geworden. Damit erhält der Sitz nicht nur eine weitere, vollwertige Befestigungsoption neben dem Fahrzeug-Dreipunktgurt, sondern auch eine höhere Stabilität bei Kurvenfahrten. Mit Blick auf den deutlich höheren Preis von rund 185 Euro – der Straßenpreis des alten liegt bei rund 120 Euro – wäre es aber auch Zeit für einen weiteren Test- und Achtungserfolg,

zu Cybex Silver Pallas B2-Fix

  • CYBEX Pallas B2-Fix Volcano Black-black

Passende Bestenlisten: Kindersitze

Datenblatt zu Cybex Silver Pallas B2-Fix

Allgemeine Informationen
Typ Kindersitzinfo
Gewicht 5,5 kg
Körpergewicht & Körpergröße
Gruppe nach Körpergewicht Gruppe I-III (9 bis 36 kg)info
Altersgruppe Kind
Geeignet für Kleinkinder vorhanden
Geeignet für Kinder vorhanden
Einbau
Nur Isofix-Befestigung fehlt
Nur Autogurt fehlt
Isofix oder Autogurt vorhanden
Isofast fehlt
Stützbein fehlt
Top-Tether fehlt
Sitzrichtung
Vorwärtsgerichtet vorhanden
Rückwärtsgerichtet fehlt
Vorwärts und rückwärts fehlt
Quer zur Fahrtrichtung fehlt
Anschnallen
3-Punkt-Gurt fehlt
5-Punkt-Gurt fehlt
Autogurt vorhanden
Fangkörper vorhanden
Seitliche Gurthalter fehlt
Beckengurt fehlt
Verstellbarkeit
Sitz
Drehbar fehlt
Mitwachsend vorhanden
Verschiebbarer Fangkörper vorhanden
Verstellbare Sitzbreite fehlt
Liegefunktion fehlt
Gurt
Höhenverstellbarer Schultergurt fehlt
Zentraler Gurtstraffer fehlt
Kopfstütze
Höhenverstellbare Kopfstütze vorhanden
Neigbare Kopfstütze fehlt
Rücken
Neigbare Rückenlehne vorhanden
Ausstattung
Einbaukontrolle vorhanden
Sitzverkleinerer fehlt
Seitenaufprallschutz vorhanden
Zusätzliche Polster fehlt
Schultergurtführung vorhanden
Flaschenhalter fehlt
Schaukelfunktion fehlt
Reinigung
Bezug maschinenwaschbar vorhanden
Bezug nur per Hand waschbar fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: