Cybex Pallas-Fix 2 Tests

Gut

2,2

2 Tests

4.555 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kin­der­sitz
  • Gruppe nach Kör­per­ge­wicht Gruppe I-​III (9 bis 36 kg)
  • Nur Iso­fix-​Befes­ti­gung Nein  fehlt
  • Vor­wärts­ge­rich­tet Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Cybex Pallas-Fix im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,2)

    Platz 5 von 8

    Sicherheit: „gut“;
    Bedienung und Ergonomie: „gut“;
    Schadstoffprüfung: „sehr gut“;
    Reinigung und Verarbeitung: „sehr gut“.

  • „gut“ (2,1)

    8 Produkte im Test

    „Der mitwachsende Sitz mit Isofix. Für Kinder bis 18 Kilogramm mit Fangkörper zu verwenden. Danach ohne Fangkörper - da entspricht der Pallas dem Cybex Solution X-fix. Unfallschutz und Handhabung, Ergonomie fallen mit und ohne die zusätzlichen Isofixbefestigungen gleich gut aus.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Cybex Pallas-Fix

zu Cybex Pallasfix

  • CYBEX Silver 2-in-1 Kinder-Autositz Pallas-Fix, Für Autos mit und ohne ISOFIX,
  • CYBEX Silver 2-in-1 Kinder-Autositz Pallas-Fix, Für Autos mit und ohne ISOFIX,
  • CYBEX Autokindersitz »Pallas-Fix«, Gruppe I-III, 9 - 36 kg
  • CYBEX Autokindersitz »Pallasfix«, Isofix-Connect,
  • Cybex SILVER Pallas B-fix Kindersitz
  • Cybex SILVER Pallas M-Fix SL Kindersitz
  • Cybex Autokindersitz Pallas-Fix, Pure Black - B-Ware sonstiges
  • Cybex - Pallas-fix
  • CYBEX Silver Kinder-Autositz Pallas B-Fix, Für Autos mit und ohne ISOFIX,
  • Cybex, Kindersitz, Pallas B- fix (Kindersitz, ECE R44 Norm)

Kundenmeinungen (4.555) zu Cybex Pallas-Fix

4,6 Sterne

4.555 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
3645 (80%)
4 Sterne
455 (10%)
3 Sterne
182 (4%)
2 Sterne
91 (2%)
1 Stern
138 (3%)

4,6 Sterne

4.553 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

3,7 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Siche­res Bauch­pols­ter­sys­tem mit Umbau­mög­lich­keit in nach­fol­gende Sitz­grö­ßen

Stärken

  1. für Kinder bis 18 kg mit Fangkörper, ab 15 kg ohne Fangkörper
  2. zusätzliche Befestigungsoption mit Isofix
  3. ADAC: geringe Belastungswerte im Front- und Seitencrash
  4. sehr hohe Kopfabstützung, sehr geringe Schadstoffbelastung

Schwächen

  1. Bauchpolster wird nicht von allen Kindern akzeptiert

Für einen Kindersitz, der in der großen Gruppe I-III antritt, bietet der Cybex Pallas-Fix erfreulich viel Kurvenhalt. Verantwortlich hierfür sind die Steckverbindungen unten am Sitz, die Sie zusätzlich zur Gurtmontage nutzen können. Sind die beiden Rastpunkte fest mit den Isofix-Ösen verriegelt, kann auch eine Vollbremsung den Sitz nicht ins Schleudern bringen. In der Gruppe I, also bis 18 kg Körpergewicht, verfügt der Pallax-Fix über ein tiefenverstellbares Bauchkissen, das ähnlich einem Airbag die Unfallkräfte breitflächig verteilt und durch die dämpfenden Materialien abbaut. Das Bauchpolster mag wuchtig wirken und ganz zarte Kinder wie verschluckt aussehen lassen, doch der Eindruck täuscht: In Tests lobt man die Komfortwerte des Pallas-fix als gut, in Nutzermeinungen sogar als sehr gut. Die dick wattierte Sicherheitszone im Kopfbereich umfängt das Kind schützend, ohne dessen Bewegungsfreiheit einzuschränken. Der ADAC hebt die Höhe der Kopfstütze als Pluspunkt hervor. Der Sitz stehe stabil im Fahrzeug, der Gurtverlauf sei gut. Praktisch: Das Modell hat einen sehr langen Einsatzzeitraum von etwa elf Jahren, das hilft beim Sparen. Ab einem Alter von etwa drei Jahren ist der Sitz mit wenigen Handgriffen zum Gruppe-II-III- Sitz, dem Cybex Solution X-Fix, umrüstbar.

von Sonja

„Sparen beim Kindersitzkauf muss nicht verkehrt sein. Wer einen Kombisitz für mehrere Altersstufen kauft, hat heute eine größere Auswahl als früher.“

Gut, ob mit oder ohne Iso­fix

Was die Kunden beim Pallas-fix loben, haben ADAC und Stiftung Warentest jeweils ihren Magazinen, Ausgabe 11/2011 offiziell bestätigt: Der mitwachsende Sitz für Kinder bis zwölf Jahren bietet guten Unfallschutz und einfache Handhabung. Das 2-in-1-Konzept besitzt einen Fangkörper, der bis drei Jahre nutzbar ist und später durch den Autogurt ersetzt wird. Auch in der Schadstoffanalyse konnte der mit Cybex Solution-X baugleiche Sitz überzeugen.

Gut bewertete Handhabung und Ergonomie

Mit Ausnahme des Fangkörpers, der anfangs der Gewöhnung bedürfe, decken sich die Erfahrungsberichte der Kunden mit dem Urteil der Stiftung Warentest: Ergonomie und Handhabung fallen ausgesprochen gut aus. Was darüber hinaus überrascht: Der Pallas-fix ist mit und ohne Isofixanbindung gleichermaßen sicher. Davon profitiert der Fahrer insbesondere älterer Autos, die noch nicht auf Isofix vorbereitet sind. Auch Fahrten ohne Kind im Sitz sind damit sicher – denn so fliegt der leere Sitz bei Bremsmanövern oder Crashs nicht frei im Fahrzeug herum.

Leichter Umbau zum Sitz für ältere Kinder

Dasselbe Bild ergibt sich beim Unfallschutz: Ob mit oder ohne Nutzung der Isofixhaken fällt das Qualitätsurteil der unabhängigen Verbraucherschützer ausgesprochen gut aus. Der Umbau vom Normgruppen-I-Kindersitz ab einem Alter von etwa drei Jahren erfolgt mit wenigen Handgriffen, der Pallas-fix führt ab diesem Zeitpunkt die Bezeichnung Solution X-fix und kann bis zum Ende der Beförderungspflicht genutzt werden. Mit seiner mehrfach neigungsverstellbaren Kopfstütze sorgt er dafür, dass der Kopf des Kindes nicht nach vorne fällt, wenn es bei der Fahrt schläft.

Ein „sehr gut“ in der Schadstoffanalyse

Geradezu mustergültig auch die Schadstoffanalyse: Teile, mit denen das Kind in direkten Kontakt kommt, lagen unterhalb der jeweiligen Grenzwerte für Phthalate (so genannte Weichmacher), PAK, Flammschutzmitteln oder AZO-Farbstoffen sowie Schwermetallen. Auch Verarbeitungsniveau und Reinigungsfähigkeit konnten mit einem "sehr gut" das positive Gesamtbild des Sitzmodells noch bestätigen. Wer hier zugreift, macht offenbar alles richtig – und erwirbt mit etwa 189 EUR (Amazon) eines der Sitzmodelle mit Fangkörper, die richtungsweisend für einige Hersteller werden dürfte.

von Sonja

„Sparen beim Kindersitzkauf muss nicht verkehrt sein. Wer einen Kombisitz für mehrere Altersstufen kauft, hat heute eine größere Auswahl als früher.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kindersitze

Datenblatt zu Cybex Pallas-Fix

Allgemeine Informationen
Typ Kindersitzinfo
Gewicht 11 kg
Körpergewicht & Körpergröße
Gruppe nach Körpergewicht Gruppe I-III (9 bis 36 kg)info
Geeignet für Kleinkinder vorhanden
Geeignet für Kinder vorhanden
45 bis 87 cm fehlt
Einbau
Nur Isofix-Befestigung fehlt
Nur Autogurt fehlt
Isofix oder Autogurt vorhanden
Isofast fehlt
Stützbein fehlt
Top-Tether fehlt
Sitzrichtung
Vorwärtsgerichtet vorhanden
Rückwärtsgerichtet fehlt
Vorwärts und rückwärts fehlt
Quer zur Fahrtrichtung fehlt
Anschnallen
3-Punkt-Gurt fehlt
5-Punkt-Gurt fehlt
Autogurt vorhanden
Fangkörper vorhanden
Seitliche Gurthalter fehlt
Beckengurt fehlt
Verstellbarkeit
Sitz
Drehbar fehlt
Mitwachsend vorhanden
Verschiebbarer Fangkörper vorhanden
Verstellbare Sitzbreite fehlt
Liegefunktion fehlt
Gurt
Höhenverstellbarer Schultergurt fehlt
Zentraler Gurtstraffer fehlt
Kopfstütze
Höhenverstellbare Kopfstütze vorhanden
Neigbare Kopfstütze vorhanden
Rücken
Neigbare Rückenlehne vorhanden
Ausstattung
Einbaukontrolle vorhanden
Sitzverkleinerer fehlt
Seitenaufprallschutz vorhanden
Zusätzliche Polster vorhanden
Schultergurtführung vorhanden
Flaschenhalter fehlt
Schaukelfunktion fehlt
Reinigung
Bezug maschinenwaschbar vorhanden
Bezug nur per Hand waschbar fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 4250183794906

Weiterführende Informationen zum Thema Cybex Pallasfix können Sie direkt beim Hersteller unter cybex-online.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf