DGB900BCE Produktbild
Befriedigend (3,0)
1 Test
Gut (1,7)
463 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Ther­mo­s­kanne: Ja
Mahl­werk: Ja
Füll­menge des Was­ser­be­häl­ters: 1,8 l
Mehr Daten zum Produkt

Cuisinart DGB900BCE im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“

    Platz 3 von 6

    Der teuerste Vertreter im Testfeld ist mit einem Dauerfilter ausgestattet und erreichte in der Praxisbewertung ein „Befriedigend“. Nicht nur das laute Mahlen wurde als Kritikpunkt gesehen, sondern auch die geringe Menge an Kaffee, die für 4 Tassen Kaffee gemahlen wird. Die Zubereitung dauerte etwas länger. In Sachen Handhabung bemängelte man die nur englische Bedienungsanleitung, den Entkalkungs- und Reinigungsvorgang sowie die Ergonomie. Unter den ökologischen Aspekten fiel das Vorhandensein von PVC/PVDC/chlorierten Verbindungen im Netzkabel negativ auf. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu Cuisinart DGB900BCE

Kundenmeinungen (463) zu Cuisinart DGB900BCE

4,3 Sterne

463 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
296 (64%)
4 Sterne
88 (19%)
3 Sterne
28 (6%)
2 Sterne
19 (4%)
1 Stern
32 (7%)

4,3 Sterne

463 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Cuisinart DGB-900-BCE Kaffee-Maschine mit integrierter Mühle

Kaf­fee­ma­schine in Edel­stahl mit Mühle

Der Korpus der DGB900BCE besteht hauptsächlich aus Edelstahl, was der aus dem Hause Cuisinart stammenden Kaffeemaschine eine hochwertige Anmutung beschert. Die Maschine besticht außerdem durch ihr integriertes Mahlwerk, das Genießern den gefragten Mehrwert frisch aufgebrühten Kaffees bietet. Mit fast 240 EUR (Amazon) muss für die Cuisinart allerdings auch recht tief in die Tasche gegriffen werden.

Kaffeemaschine mit integriertem Mahlwerk sind zwar noch nicht so häufig anzutreffen, für Kaffeegenießer jedoch sind sie eine feine und zugleich praktische Sache. Praktisch, weil kein weiteres separates Gerät in der Küche herumsteht oder verstaut werden muss, fein, weil der Duft frisch gemahlener Kaffeebohnen die Vorfreude erhöht und auch der Kaffee selbst, wie viele beschwören, einfach besser mundet. Bei der Cusinart kann ferner die Menge des benötigten Kaffeepulvers – gemessen anhand der Tassenzahl – eingestellt werden. Der Mahlgrad selbst jedoch lässt sich leider nicht variieren, jedenfalls legen dies das Datenblatt sowie die ersten Kundenmeinungen nahe. Außerdem ist ebenfalls nicht bekannt, um welche Art von Mahlwerk es sich handelt – für Kenner ist dies ein wichtiges Kriterium, da die Mühlentypen unterschiedlich gute Ergebnisse abliefern. Dafür verfügt die Cusinart über einen Timer, die Kaffeemaschine kann bis zu 24 Stunden im voraus programmiert werden, damit etwa frühmorgens in der Küche schon der fertig gebrühte Kaffee wartet. Ein weiteres Ausstattungsmerkmal der Cusinart ist ebenfalls eher selten beziehungsweise fast ausschließlich nur in hochwertigen Maschinen zu finden: Ein Filter befreit das Wasser von Kalk und Co, damit diese unerwünschten Inhaltsstoffe nicht das Aroma verfälschen. Ferner verzichte die Maschine auf eine Warmhalteplatte, stattdessen wird der Kaffee in einer Isolierkanne bis zu acht Stunden heiß gehalten. Die maximale Zubereitungsmenge schließlich beläuft sich auf 12 Tassen, also in etwa 1,8 Liter.

Die ersten Kundenmeinungen verteilen in der Regel gute Noten an die Kaffeemaschine, über kleinere Schwächen wie beispielsweise den für größere Mengen Kaffee tendenziell zu sparsam bemessenen Permanentfilter wird dabei großzügig hinweggesehen. Die eigentlich entscheidende Frage nach der Qualität des Mahlwerks hingegen wurde bislang von keinem Kunden angeschnitten – erstaunlicherweise, denn schließlich handelt es sich um das wichtigste Unterscheidungskriterium der Cusinart, mit dem sie sich von der Konkurrenz abzusetzen versucht, und das auch einer der Hauptgründe für die rund 240 EUR darstellt, die derzeit für die Cuisinart auf Amazon fällig werden. So lange diese Frage nicht geklärt ist, werden Kaffeekenner die Maschine tendenziell eher meiden und sich unter den Konkurrenzmodellen umschauen, bei denen die Sachlage transparenter ist.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Filter-Kaffeemaschinen

Datenblatt zu Cuisinart DGB900BCE

Display vorhanden
Kanne
Thermoskanne vorhanden
Ausstattung
Mahlwerk vorhanden
Wasserfilter vorhanden
Tropfstopp vorhanden
Funktionen
Abschaltautomatik vorhanden
Einschaltautomatik vorhanden
Maße & Gewicht
Füllmenge des Wasserbehälters 1,8 l
Max. Tassen pro Brühvorgang 14,4
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DGB900BCE

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: