Cube Stereo 150 HPA SL 27,5+ - Shimano Deore XT (Modell 2017) im Test

(MTB-Fully)
  • Sehr gut 1,4
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Moun­tain­bike
Gewicht: 14,45 kg
Felgengröße: 27,5+
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Cube Stereo 150 HPA SL 27,5+ - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 3/2017
    • Erschienen: 02/2017
    • Produkt: Platz 3 von 8
    • Seiten: 16

    „sehr gut“ (209 von 250 Punkten)

    „Plus: Sehr angenehmes Handling; Komfortables Fahrwerk; Gelungene Ausstattung.
    Minus: Für Könner fast zu brav.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Cube Kathmandu Pro iridium'n'black 46cm (28") 2019 Tourenräder

    Einsatzzweck: Trekking, Travel; Gewicht (ca. ) : 15. 1 kg (ca. ) ; inklusive Pedale: ja; Bauart: Diamant; Material Typ: ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Cube Stereo 150 HPA SL 27,5+ - Shimano Deore XT (Modell 2017)

Ausstattung Vario-Sattelstütze
Hinterbaufederung vorhanden
Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 14,45 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Klingel fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche fehlt
Vario-Sattelstütze vorhanden
Laufräder
Felgengröße 27,5+ Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Federung Fully

Weiterführende Informationen zum Thema Cube Stereo 150 HPA SL 27,5+ - Shimano Deore XT (Modell 2017) können Sie direkt beim Hersteller unter cube.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Eventvorschau

bikesport E-MTB 6/2009 - www.bike-transgermany.de Rund 30 000 Besucher kommen ins Hochsauerland nach Willingen, um bei einem der größten Festivals, dem Sympatex Bike Festival powered by Nissan, dabei zu sein. Der Marathon bildet seit Jahren einen der Höhepunkte beim Festival in Willingen und zählt zahlreiche »Wiederholungstäter« am Start. »Eine neue Strecke mit noch technischeren Passagen und Trails, ohne dabei das Gesamtprofil und den sportlichenAnspruchmaßgeblichzuverändern, wurde geschaffen. …weiterlesen

Mit Leichtigkeit unterwegs

RADtouren 3/2010 - Die beste Sicht hat man mit den b+m CYO-Modellen am MTB-Cycletech. Aber auch die Supernova E3 (Diamant), b+m Fly IQ (Stevens) und das Koga-Modell mit IQ-Tech sorgen mit 40 Lux für hervorragende Ausleuchtung. Interessant: Der Trend zur Integration bei der Beleuchtung am Stevens und Koga-Miyata. Stevens glänzt dabei mit einem extrem weitwinklig abstrahlenden b+m Toplight Line Plus-Rücklicht, das formschlüssig im Träger sitzt und anderen Verkehrsteilnehmern das Abschätzen der Distanz erleichtert. …weiterlesen