Gut

1,7

Gut (2,1)

Sehr gut (1,3)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 15.11.2018

Nicht die Schnellste, aber güns­tig

Niedrigpreisige SSD mit guten Lese- und Schreibraten, ideal für Nutzer, die eine kostengünstige Lösung zur Beschleunigung ihres Systems suchen. Begrenzte Kapazität und Geschwindigkeitseinbrüche bei großen Datenmengen.

Stärken

Schwächen

Varianten von BX500

  • BX500 (1 TB)

    BX500 (1 TB)

  • BX500 (2 TB)

    BX500 (2 TB)

  • BX500 (480 GB)

    BX500 (480 GB)

  • BX500 (240 GB)

    BX500 (240 GB)

  • BX500 (960 GB)

    BX500 (960 GB)

  • Mehr...

Crucial BX500 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „... Unter Dauerlast ist die aktuelle Version langsam: Nur 48 MByte/s schaffte das 500er-Modell beim Beschreiben mit H2testw, die Terabyte-Version kommt mit knapp 120 MByte/s immerhin ins Mittelfeld.“

  • Note:2,42

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 3 von 8
    Getestet wurde: BX500 (480 GB)

    „Plus: Günstig, gute Praxisleistung.
    Minus: Kein DRAM-Cache-“

  • „sehr gut“ (1,5)

    47 Produkte im Test
    Getestet wurde: BX500 (960 GB)

    Stärken: sehr gut beim Lesen.
    Schwächen: mittelmäßige Schreibleistung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (2,20)

    Platz 9 von 10
    Getestet wurde: BX500 (1 TB)

    Pro: insgesamt gute Lese- und Schreibraten; flote Zugriffszeiten.
    Contra: etwas träge bei sehr großen Dateien; etwas träge Lese-Dauertransferrate. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut“ (1,40)

    Platz 4 von 8
    Getestet wurde: BX500 (1 TB)

    Stärken: gute Programmbeschleunigung; Lesen und Schreiben mit sehr schnellen Transferraten.
    Schwächen: keine signifikanten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    „Preistipp“

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: BX500 (480 GB)

    Pro: insgesamt überzeugende Performance; viel Leistung für Kaufpreis.
    Contra: Leistungseinbrüche bei großen Datenübertragungen; ohne „End-to-end“-Verschlüsselung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    „Preistipp“

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: BX500 (240 GB)

    Pro: insgesamt überzeugende Performance; viel Leistung für Kaufpreis.
    Contra: Leistungseinbrüche bei großen Datenübertragungen; ohne „End-to-end“-Verschlüsselung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    „Preistipp“

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: BX500 (1 TB)

    Pro: insgesamt überzeugende Performance; viel Leistung für Kaufpreis; inklusive „End-to-end“-Verschlüsselung.
    Contra: Leistungseinbrüche bei großen Datenübertragungen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test
    Getestet wurde: BX500 (2 TB)

    „Pro: flott trotz QLC.
    Contra: niedrige IOPS-Werte; sehr langsam bei Belastung.“

  • Note:2,4

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 6 von 10
    Getestet wurde: BX500 (480 GB)

    „... günstiger TLC-Flash, kein DRAM-Cache und nur drei Jahre Garantie. Was die Leistung angeht, so ist die BX500 kein Modell fürs häufige Kopieren, sondern eignet sich eher als Zweitlaufwerk oder für den Office-PC. Dafür ist der Preis aktuell ungeschlagen günstig.“

  • Note:2,54

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 9 von 10
    Getestet wurde: BX500 (240 GB)

    „Plus: Günstiger GiB-Preis.
    Minus: Kein DRAM-Cache.“

    • Erschienen: 06.11.2018
    • Details zum Test

    8 von 10 Punkten

    „Preis-Leistung“

    Getestet wurde: BX500 (480 GB)

    Pro: hochwertige Verarbeitung; gute Schreib-/Leseraten; geringer Stromverbrauch; sehr günstig.
    Contra: durchschnittliche Leistung bei großen Dateien und zufälligen Zugriffen; mittelmäßige Lebensdauer (120 TBW); keine LDPC-Fehlerkorrektur. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 06.02.2020
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: unglaublich günstig; beeindruckende Lese- und Schreibgeschwindigkeiten.
    Contra: recht niedrige Lebensdauer angegeben. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Crucial BX500

zu Crucial BX500

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (18.182) zu Crucial BX500

4,7 Sterne

18.182 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
15084 (83%)
4 Sterne
2178 (12%)
3 Sterne
545 (3%)
2 Sterne
181 (1%)
1 Stern
182 (1%)

4,7 Sterne

18.155 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,6 Sterne

15 Meinungen bei eBay lesen

4,9 Sterne

12 Meinungen bei Cyberport lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Nicht die Schnellste, aber güns­tig

Stärken

Schwächen

Crucials Neuauflage der SSD-Einsteigerserie "BX" setzt weiterhin auf dieselben Tugenden wie der Vorgänger BX300: Niedrige Preise ohne große Einschnitte bei den Lese- und Schreibraten. Die größte Variante ist mit ihren 480 GB nicht gerade kapazitätsstark, weshalb sie sich eher als günstige Systemfestplatte als als flottes Datengrab anbietet. Der flotte SLC-Cache auf der Platte sorgt für ein hohes Tempo bei kleinen bis normalen Dateiübertragungen. Übersteigen die Kopiervorgänge ein Volumen von rund 30 GB, bricht die Datenrate massiv ein. Das ist aber letztlich eher ein Problem, wenn die SSD eben doch als Massenspeicher genutzt wird und nicht als Beschleuniger für Programme, das Betriebssystem und Co.

von Gregor L.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Crucial BX500

Technologie SSD
Schnittstellen SATA III (6Gb/s)
Bauform 2,5"
Erhältlich mit Kühlkörper (M.2 SSD) k.A.
Garantiezeit 3 Jahre

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf