Corratec E-XTB 10Hz Performance 45 500 - Shimano Deore XT (Modell 2017) Test

(S-Pedelec)
E-XTB 10Hz Performance 45 500 - Shimano Deore XT (Modell 2017) Produktbild
  • Gut (1,7)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: S-Pedelec, Mountainbike, E-Bike
  • Federung: Fully
  • Gewicht: 24,5 kg
  • Rahmenmaterial: Aluminium
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Corratec E-XTB 10Hz Performance 45 500 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

  • Ausgabe: 2/2017
    Erschienen: 04/2017
    Produkt: Platz 3 von 4
    Seiten: 8

    „gut“ (1,7)

    „Abgesehen von StVZO-Notwendigkeiten (Nummernschild, nicht im öffentlichen Park/Wald erlaubt): Das Fahrwerk des Corratec E-XTB45 bietet klasse Fahreigenschaften. Im flachen/leicht welligen Gelände spielt der Antrieb seinen Speed aus.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Corratec E-XTB 10Hz Performance 45 500 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

Akkuleistung 500Wh
Ausstattung Vario-Sattelstütze
Bremsentyp Scheibenbremse
Federung Fully
Felgengröße 27,5 Zoll
Geeignet für Damen, Herren
Gewicht 24,5 kg
Modelljahr 2017
Motor-Typ Mittel-Motor
Motorleistung 350 W
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Schaltung Kettenschaltung
Sitz des Akkus Unterrohr
Typ S-Pedelec, E-Bike, Mountainbike

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Im grünen Bereich bikesport E-MTB 3-4/2012 - Diejenigen, die über den Winter weitertrainiert haben, erwartet im März der erste Tempoblock. Dabei das Grundlagentraining nicht vergessen und die Kraftausdauer auffrischen! So fügen sich Ausdauer, Kraft und Schnelligkeit für eine perfekte Bike-Saison zusammen. Um wieder in die Spur zu kommen, hilft die richtige Ernährung. Die Devise lautet: Kekse und Co. sinn- und maßvoll genießen und ausgewogen essen! Helle Nudeln, Weißbrot und Co. gehören zum perfekten Carboloading in die Woche vor dem Rennen. …weiterlesen


Schnelle Welle ElektroRad 2/2017 - Im aktuellen E-XTB 45 steckt jede Menge spannende Technik: Die Kettenstrebe der Schwinge verläuft über der Kette, das verhindert nicht nur "Kettenklatscher", sondern soll mit ihrem kurzen Baumaß für Agilität und dementsprechend wendiges Fahrverhalten sorgen. Mit der "Inside Link 10 Hz"-Technik versprechen die Oberbayern das Fahrwerk aktiv am Boden zu halten - also kein Wippen mehr - und durch ein Vibrationen schluckendes MPU-Element die Dämpferträgheit zu überbrücken. …weiterlesen


Schwarze Magie bikesport E-MTB 5/2010 - Auf leichten bis mittelschweren Trails punktet das Mojo SL dann durch das unspektakuläre Fahrwerk und das Super-Leichtgewicht. Fazit: Mit der filigranen Ausstattung auf harten alpinen Strecken überfordert, punktet das Ibis auf technisch-flowigen Pfaden. Top-Fahrwerk! SPEED-KOMPETENZ Männer können ihre Gefühle nicht zeigen? Wer uns das nicht zutraut, der hätte die Testmannschaft in innigen Stunden beim Testen am Gardasee sehen sollen. …weiterlesen