Columbia Alpine FTG Test

(Laufschuhe)
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
  • 04/2019
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Geeignet für: Herren, Damen
  • Typ: Trailrunningschuhe
  • Einsatzbereich: Training
  • Sprengung: 4 mm
  • Eigenschaften: Atmungsaktiv
  • Mehrere Weiten: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Columbia Alpine FTG

    • TRAIL

    • Ausgabe: 3/2019
    • Erschienen: 04/2019
    • 38 Produkte im Test
    • Mehr Details
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    „Seine Konstruktion, seine Ausstattung würde aus ihm ja tatsächlich einen alpinen Experten machen, aber dazu müsste er sockenartiger zu tragen sein und sich mit Lösungen beschäftigen wie das beispielsweise der Raidlight Resolutiv erfolgreich in diesem Test tut.“

    • LAUFZEIT & CONDITION

    • Ausgabe: 4/2019
    • Erschienen: 03/2019
    • 12 Produkte im Test
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Eine extrem griffige und robuste Gummilaufsohle mit multidirektionalen Stollen, die für Stabilität sorgen, damit man auch auf unebenem Untergrund sicher auf den Beinen steht.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Columbia Alpine FTG

  • Columbia Alpine FTG Shoes Women Red Coral/Iceberg Schuhgröße US 8,5 | EU 39,

    Suchen Sie einen leichten Schuh, um beim Trail gut gefedert den Boden unter Ihren Füßen zu spüren? Das Columbia Montrail ,...

Einschätzung unserer Autoren

Alpine FTG

Solide Qualität ohne Überraschungen

Stärken

  1. robuste Qualität
  2. guter Grip
  3. leicht
  4. gedämpft

Schwächen

  1. geringe Farbauswahl
  2. nicht bei Pronation geeignet

Griffig und robust finden manche Tester diesen Schuh, für andere dürfte er gerne innovativer sein. Insgesamt macht das den Alpine FT zu einem soliden Trailschuh ohne große technische Ansprüche, dafür mit besonders guter Dämpfung dank Zwischensohle aus Spezialschaum. Das Modell ist recht leicht, besitzt ein Stollenprofil mit vier Millimeter hohen Stollen und ist gerade geschnitten. Das Synthetikmaterial ist mit TPU-Beschichtung versehen, das macht es abriebfester. Das Modell passt zu Ihnen, wenn Sie einen normalen Fuß ohne Pronation haben, einen schön leichten Bergläufer-Schuh ohne Schnickschnack suchen und damit auch mal etwas flotter unterwegs sein möchten.

Datenblatt zu Columbia Alpine FTG

Eigenschaften Atmungsaktiv
Einsatzbereich Training
Geeignet für Damen, Herren
Mehrere Weiten fehlt
Obermaterial Mesh
Sprengung 4 mm
Typ Trailrunningschuhe
Verschluss Schnürung

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Die Qual der Wahl nordic sports 3/2011 - Die Passform muss stimmen, daher raten wir auch vom Internetkauf ab. Was nutzt es Ihnen, wenn sie Ihr Traum-Modell im Webshop 10 Euro billiger gekauft haben, der Schuh aber überhaupt nicht passt? Hier geht es ja nicht einfach nur um die Schuhgröße, sondern um die Passform in drei Dimensionen. …weiterlesen


Für Oper und Ostwand ALPIN 5/2004 - Zum Beispiel wie die Schuhe ausfallen. Hier gibt es gewaltige Differenzen: Sehr groß fällt Raichle aus, aber auch ACG, Hanwag, Meindl und Vaude sind eher groß. Klein fallen der Garmont R2 Nagevi, der Merell und der Teva aus. Etwas Erfahrung beim Schuhkauf, ein guter Verkäufer und viel Zeit sind hier sehr hilfreich. Abrollen/Gehverhalten Noch ist keine Entscheidung für oder wider einen Schuh gefallen. Denn jetzt sitzt der Schuh erstmal nur am Fuß. …weiterlesen


Für Sie gelaufen aktiv laufen 6/2015 - So ist der Stabilschuh auch für Läufer jenseits der 85 Kilo mit einer leichten bis ausgeprägten Überpronation geeignet. Die spezielle Fersenkonstruktion (mit 3M-Reflektoren) sowie eine ausgeprägte mediale Stütze vermitteln dem Fuß eine angenehme Stabilität. Vor allem im Mittelfußbereich hat der neue Top-Modell von Asics im Vergleich zum Vormodell hier nochmal zugelegt. …weiterlesen