Casualplay Multiprotector Fix II im Test

(Isofix-Kindersitz)
  • Gut 2,3
  • 3 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Kin­der­sitz
Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I-​III (9 bis 36 kg)
Nur Isofix-Befestigung: Ja
Vorwärtsgerichtet: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Casualplay Multiprotector Fix II

    • Konsument

    • Ausgabe: 7/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • Produkt: Platz 2 von 5
    • Seiten: 3

    „gut“ (65%)

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • Produkt: Platz 2 von 9
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,3)

    Unfallsicherheit (50%): „befriedigend“;
    Handhabung (40%): „gut“;
    Ergonomie (10%): „gut“;
    Schadstoffe (0%): „gut“.  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 05/2015
    • Seiten: 3

    „gut“ (2,3)

     Mehr Details

zu Casualplay Multiprotector Fix II

  • Casualplay Polaris Fix - Autositz, Gruppe 2 - 3, Farbe grau/schwarz

    Neue Gruppe II / III Casualplay mit Anschlüsse Fix: Sitz, die für perfekten Sitz durch die Körper der Kinder; ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Casualplay Multiprotector Fix II

Allgemeine Informationen
Typ Kindersitzinfo
Gewicht 10 kg
Körpergewicht & Körpergröße
Gruppe nach Körpergewicht Gruppe I-III (9 bis 36 kg)info
Altersgruppe Kind
Einbau
Nur Isofix-Befestigung vorhanden
Sitzrichtung
Vorwärtsgerichtet vorhanden
Anschnallen
Autogurt vorhanden
Verstellbarkeit
Sitz
Mitwachsend vorhanden
Rücken
Neigbare Rückenlehne vorhanden
Ausstattung
Seitenaufprallschutz vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Ein Bruchpilot im Angebot

Stiftung Warentest (test) 6/2015 - 14 Modelle erreichen die Gesamtnote gut, darunter auch jene 2, die nach i-Size-Norm den stärkeren Anforderungen beim Seitenaufprall entsprechen. Vier Sitze fallen durch. Bruchpilot der Testreihe ist der Hauck Varioguard. Als einziges Modell hielt er den Kräften nicht stand, die beim Frontalzusammenstoß wirkten. …weiterlesen