• Gut 1,9
  • 5 Tests
  • 2 Meinungen
Gut (1,9)
5 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Geeignet für: Uni­sex, Her­ren, Damen
Einsatzbereich: Renn­rad
Mehr Daten zum Produkt

Casco Daimor Road im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (61 von 100 Punkten)

    Platz 4 von 6

    „Sitzt sehr gut und ist leicht einzustellen. Ist nicht rundum belüftet, kühlt vorwiegend an der Stirn.“

  • „sehr gut“

    „Preis-/Leistungs-Tipp“

    Platz 9 von 29

    Die Zeitschrift „RennRad” hat den Fahrradhelm Casco Daimor Road getestet und als „sehr gut” befunden. Als Pluspunkt empfinden die Experten, dass das Modell in zwei verschiedenen Varianten erhältlich ist. Darüber hinaus lässt sich der Helm punktgenau und präzise justieren und hat so einen besonders festen und sicheren Halt. Das Verstellrad präsentiert sich besonders griffig.
    Auch die Qualität der Verarbeitung überzeugt. Als kleines Manko erscheinen die Lüftungsöffnungen, die in ausreichender Zahl vorhanden, aber etwas klein ausgefallen sind. Positiv fiel das zusätzliche Kunststoffgitter auf, das während der Fahrt zusätzlichen Schutz bietet. Dieses sollte aufgrund der etwas unflexiblen Stifte nicht allzu oft vom Helm abmontiert werden.

  • „gut“ (1,8)

    Platz 1 von 10

    Sicherheit (65%): „sehr gut“ (1,5);
    Handhabung (35%): „gut“ (2,4).

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „... In Sachen Gewicht belegt der Helm mit 292 Gramm in der M-Version einen Mittelplatz, die Justage erfolgt über ein üppig dimensioniertes Drehrad, auf weiteres Zubehör muss man bei diesem Preis allerdings verzichten.“

  • „gut“

    10 Produkte im Test

    „Stärken: bestes Ergebnis bei der Stoßdämpfungsprüfung; gutes Ergebnis im Abstreiftest; sehr guter Schutzbereich; gute Einstellbarkeit der Helmes; gute Verarbeitung; kleines, gegen Verrutschen gesichertes, Stoffpolster unter dem Verschluss.
    Schwächen: relativ hohes Gewicht; keine Reflektoren.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Casco Roadster Visor - Fahrradhelm mit Carbonic-Visier M (55-57 cm), blau denim

Kundenmeinungen (2) zu Casco Daimor Road

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Casco Daimor Road

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
  • Unisex
Größe
  • 55 - 56 cm
  • 57 - 58 cm
  • 59 - 60 cm
  • 61 - 62 cm
Gewicht 284 g
Einsatzbereich Rennrad

Weiterführende Informationen zum Thema Megatape-Reitsport (Casco) Daimor Road können Sie direkt beim Hersteller unter casco-helme.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Gut behütet ...

RennRad 7-8/2009 - Charakteristik Kaum ein Helm lässt sich so perfekt und punktgenau justieren wie ein Casco. Das Verstellrad ist einfach super griffig, der Sitz perfekt. Im Gegensatz zu Cascos Topmodell Ares waren wir beim Daimor mit der Verarbeitungsqualität sehr zufrieden. Die Lüftungsöffnungen sind zwar zahlreich, aber auch etwas klein. Auch beim günstigen Daimor sorgt ein Kunststoffgitter für zusätzliche Sicherheit. P.S.: Unser Bild zeigt das MTB-Modell ohne Schild. …weiterlesen