• Sehr gut 1,3
  • 10 Tests
60 Meinungen
Produktdaten:
Objektivtyp: Stan­dar­d­ob­jek­tiv
Bauart: Zoom
Kamera-Anschluss: Canon R
Brennweite: 24mm-​105mm
Bildstabilisator: Ja
Autofokus: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Canon RF 24-105 mm f/4L IS USM im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2019
    • Details zum Test

    „hervorragend plus“

    „... Während Verzeichnung nur eine Rolle spielt, wenn man die Korrekturfunktion der Kamera ausschaltet, kann Vignettierung bei den kurzen und langen Brennweiten und ganz offener Blende auch bei aktiver Korrektur sichtbar werden. ... Farbsäume sind nur selten zu sehen ... Alles in allem ist das Canon RF 4/24-105 mm IS UMS ein hervorragendes längeres Standardzoom, das viele Motivbereiche erschließt.“

  • „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 2 von 4

    Verarbeitungsqualität: „hervorragend“;
    Mechanik: „sehr gut“;
    Aberration / Linsenfehler: „hervorragend“;
    Verzeichnung: „sehr gut“;
    Vignettierung: „sehr gut“;
    Lens Flare: „sehr gut“;
    Bokeh: „sehr gut“;
    Atmen: deutlich (gering in 4K);
    Auflösung: „hervorragend“.

  • „sehr gut“ (84,7 von 100 Punkten) 4 von 5 Sternen

    „Highlight“

    Platz 3 von 3

    „... Die Auflösung ist bereits bei Anfangsöffnung sehr gut im ganzen Bildfeld. Lediglich bei 4/105 mm sind leichte Schwächen im Randbereich festzustellen. Abblenden verbessert die Ränder und Ecken und verringert die Vignettierung, die bei offener Blende in den Brennweitenextremen sichtbar werden kann. ...“

  • „super“ (5 von 5 Sternen)

    2 Produkte im Test

    „... Im Weitwinkel ist die Auflösung bei Offenblende nur mäßig und erst bei Blende f/11 ist sie gut bis sehr gut. Besonders der Leistungsabfall von der Mitte zur den Bildecken hin ist dafür verantwortlich. Deutlich leistungsstärker verhalten sich die gemessenen Brennweiten 50 und 105 mm. Sie beginnen bei offener Blende auf erheblich höherem Niveau ...“

  • 91 Punkte

    „Empfohlen“

    3 Produkte im Test

    „Das 4/24-105 liefert bei Blende 4 durchgängig gute Qualität in der Bildmitte. Das gilt für Auflösung und Kontrast. ... Bei Blende 8 erreicht die 24-mm-Brennweite sehr gute Werte über das ganze Bildfeld. Bei 50 mm schneidet die Bildmitte abgeblendet etwas schwächer ab, dafür ist der Randabfall noch geringer; am ‚langen‘ Ende bleibt er höher. Das kostet Punkte, ändert aber nichts an der Empfehlung des 1200-Euro-Zooms ...“

  • „sehr gut“ (91,23%); 4,5 von 5 Sternen

    2 Produkte im Test

    „Pro: großartige Abbildungsleistung mit sehr hoher Auflösung über den gesamten Zoombereich von 24 bis 105mm Brennweite; inkl. frei belegbarem Steuerungsring; witterungsgeschützt; schneller und leiser Nano-USM-Autofokus; integrierter Bildstabilisator.
    Kontra: Vignettierung im Weitwinkelbereich.“

  • Endnote ab 03.11.20 verfügbar

    8 Produkte im Test

    „... Unsere Testszene zeigt bei Offenblende eine scharfe Abbildung in der Bildmitte. Richtung Rand wird das Bild aber deutlich unschärfer – besonders stark sichtbar in den Bildecken. Hier bilden sich in Weitwinkel und Tele an kontrastreichen Kanten Farbsäume. ...“

  • „sehr gut“ (91,23%); 4,5 von 5 Sternen

    9 Produkte im Test

    Auflösung (25%): 92,97%;
    Verzeichnung (25%): 93,81%;
    Vignettierung (25%): 94,80%;
    Haptik (25%): 83,33%.

  • „sehr gut“ (91,23%); 4,5 von 5 Sternen

    2 Produkte im Test

    „Sehr hohe Auflösung über den gesamten Brennweitenbereich. Bei Offenblende f/4 am stärksten ... Die Vignettierung fällt bei 24mm und Offenblende mit 1,4 Blendenstufen deutlich mess- und sichtbar aus. Auch zweifach abgeblendet ist die Abdunklung messbar ... Am DigitalPHOTO-Testchart eine sehr gute Auflösung. Schärfe, Farben und Kontraste stimmen. Tolles Zoom!“


    Info: Dieses Produkt wurde von CanonFoto in Ausgabe 5/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Oktober 2018
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten, "Highly recommended"

    Pro: exzellente Schärfe; niedrige zentrale Aberration; gute Leistung bei allen Brennweiten; sanftes Bokeh; hochwertige Verarbeitung; wetterfest; hervorragende Ergonomie; leiser und flüssiger Autofokus; Bildstabilisierung.
    Contra: Farbsäume an den Kanten; leichte Verzeichnung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Canon RF 24-105 mm f/4L IS USM

  • Canon RF 24-105mm 4.0 L IS USM
  • Canon RF 24-105/4,0 L IS USM
  • Canon RF 24-105mm f/4L IS USM
  • Canon 24-105/4,0 RF L IS USM
  • Canon RF 24-105mm 1:4 L IS USM
  • Canon RF 24-105/4.0 L IS USM
  • CANON RF 24 mm-105 mm f/4 RF, USM, IS (Objektiv für Canon R-Mount, Schwarz)
  • CANON RF 24-105mm f/4 L IS USM
  • Canon Zoomobjektiv RF 24-105mm F4L IS USM für EOS R (77mm Filtergewinde,
  • Canon RF 24-105mm F4 L IS USM Zoomobjektiv

Kundenmeinungen (60) zu Canon RF 24-105 mm f/4L IS USM

4,5 Sterne

60 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
44 (73%)
4 Sterne
10 (17%)
3 Sterne
3 (5%)
2 Sterne
1 (2%)
1 Stern
2 (3%)

4,5 Sterne

60 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

RF 24-105 mm f/4L IS USM

Auf hohem Niveau: Erwei­ter­tes Stan­dard-​Zoom der R-​Serie

Stärken
  1. vielseitiger Brennweitenbereich
  2. überzeugende Schärfe
  3. hervorragende Verarbeitung, spritzwassergeschützt
Schwächen
  1. chromatische Aberrationen in den Randbereichen zu erkennen

Das RF 24-105 mm f/4L IS USM ist Canons Standard-Zoom-Linse für die neue R-Serie spiegelloser Vollformatkameras. Mit seinem etwas erweiterten Brennweitenbereich deckt es vielseitige Aufnahmesituationen ab. Sowohl Landschaftsaufnahmen als auch Porträts sind möglich, zumal das Objektiv ein sehr angehnemes Bokeh liefert, wie die Testseite "ePHOTOzine" berichtet. Dort heißt es auch, die Schärfe sei ausgezeichnet, ebenso wie die Verarbeitungsqualität und der Autofokus. Ein kleines Manko stellen chromatische Aberrationen dar, die in den Randbereichen sichtbar werden. Der Preis von rund 1.100 Euro entspricht dem, was auch für ähnliche Objektive anderer Systeme verlangt wird.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon RF 24-105 mm f/4L IS USM

Stammdaten
Objektivtyp Standardobjektiv
Bauart Zoom
Kamera-Anschluss Canon R
Verfügbar für Canon R
Max. Sensorformat Vollformat
Optik
Brennweite 24mm-105mm
Maximale Blende f/4
Minimale Blende f/22
Zoomfaktor 4,4-fach
Naheinstellgrenze 45 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:4,2
Ausstattung
Bildstabilisator vorhanden
Autofokus vorhanden
Spritzwasser-/Staubschutz vorhanden
Material Metall
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Länge 107,3 mm
Durchmesser 83,5 mm
Gewicht 700 g
Filtergröße 77 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Canon RF 24-105 mm f/4L IS USM können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Nikon AF-S Nikkor 500 mm 1:5,6E PF ED VRYongnuo 50mm F1.8 IISigma 60-600mm F4,5-6,3 DG OS HSM SportsFujifilm Fujinon GF250mm F4 R LM OIS WRCanon RF 35mm f/1.8 IS Macro STMCanon RF 50mm f/1.2L USMLomography Naiad 3.8/15 ArtSigma 40 mm F1,4 DG HSM ArtSamyang AF 14mm F2.8Samyang XP 35mm F1,2

Der neueste Test erschien am 07.09.2020.