• Gut

    1,9

  • 19 Tests

175 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auf­lö­sung: 10,0 MP
Mehr Daten zum Produkt

Canon PowerShot S95 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (76%)

    Platz 5 von 20

    „Der gleiche Sensor wie in der G12 ermöglicht auch der S95 eine sehr gute Bildqualität. Ihre Ausstattung ist nicht so üppig, dafür ist der Autofokus etwas schneller als bei der großen Schwester.“

  • „sehr gut“ (1,1)

    „Kauftipp“

    Platz 1 von 4

    „Ein großer Sensor mit geringer Pixeldichte, ein lichtstarkes Zoomobjektiv, manuelle Einstellmöglichkeiten, wie man sie nur von SLRs kennt, und nützliche Bedienelemente für schnellen Zugriff auf wichtige Funktionen. So schlicht und elegant die S95 wirken mag, so durchdacht ist ihr Bedienkonzept ... Selbst bei ISO 3.200 zeigt die Canon noch akzeptables Bildrauschen, viele Details und gute Durchzeichnung. ...“

    • Erschienen: März 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

  • „gut“ (2,2)

    Platz 1 von 30

    Bildqualität (35%): „gut“ (2,2);
    Videosequenzen (10%): „gut“ (1,8);
    Blitz (10%): „gut“ (2,0);
    Monitor (10%): „gut“ (2,2);
    Handhabung (25%): „befriedigend“ (2,6);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,2).

  • 63,5 von 100 Punkten

    „Kauftipp (Edelkompakte)“

    Platz 1 von 4

    „Die S95 punktet mit vielen Einstellmöglichkeiten, gutem Bedienkomfort und solider Bildqualität. ...“

    • Erschienen: Dezember 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (82,29%)

    „Die leichte PowerShot S95 lässt der Kreativität des Fotografen viel Spielraum. Im Weitwinkel ist die Canon erfreulich lichtstark, mit mehr Brennweite sackt die Lichtstärke zusammen. Dennoch ist die S95 eine smarte Immerdabei-Kamera, die durch den mechanischen Objektivring ein Stück analoge Fototechnik zurückholt.“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der automatische Weissabgleich ist nicht immer sattelfest, und die Mehrfeldmessung neigt bei starken Kontrasten zur Überbelichtung. Die Bildqualität der Powershot S95 kann bei korrekter Einstellung auch anspruchsvollere Fotografen überzeugen.“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Die kompakte Digitalkamera ist eher etwas für Gelegenheitsfilmer, die hauptsächlich einen hochwertigen Fotoapparat möchten. Die Videofunktionen sind arg beschnitten. Bis auf die Brennweite, den Weißableich und den manuellen Fokus hat man keinen Einfluss auf die Einstellungen. Dafür bietet die Kamera auch im Videomodus einen ordentlichen Bildwinkel ...“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Nachtschwärmer, die endlich gute Fotos von ihren Umtrieben mitbringen wollen und nicht aufs Geld schauen müssen, werden diese Kamera sehr zu schätzen lernen.“

  • „sehr gut“

    Platz 1 von 8

    „... Die verhältnismäßig geringe Auflösung von 10 Megapixeln sorgt für ungewöhnlich rauscharme Bilder, selbst bei den höchsten ISO-Werten. ... Die PowerShot S95 bewerten wir mit ‚sehr gut‘, einzig in der Bewertung der Geschwindigkeit mussten leichte Abstriche gemacht werden, da Betriebsbereitschaft und Auslöseverzögerung leichten Grund zur Kritik bieten.“

  • „sehr gut“ (77%)

    Platz 6 von 6

    Bildqualität (50%): 78%;
    Geschwindigkeit (20%): 73%;
    Ausstattung (20%): 81%;
    Bedienung (10%): 80%.

    • Erschienen: Februar 2011
    • Details zum Test

    „empfohlen“ (80%)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „... Die Canon PowerShot S95 ist eine würdige Nachfolgerin der S90 und wenngleich die Verbesserungen nicht revolutionär sind, sie sind durchaus vorhanden. Wer auf der Suche nach einer qualitativ hochwertigen Kamera mit kompakten Maßen und kreativem Einschlag ist, sollte diese Kamera in seine Erwägungen miteinbeziehen. Die Canon PowerShot S95 Kamera ist empfehlenswert für alle, die hohe Anforderungen an die Bildqualität und die Benutzerfreundlichkeit stellen.“

    • Erschienen: Januar 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (85,32%)

    „Preistipp (4 von 5 Sternen)“,„Technik-Tipp“

    „... Ein Umstieg von der Canon PowerShot S90 zur Canon PowerShot S95 lohnt sich nicht unbedingt, wer dagegen eine etwas preisgünstigere und vor allem kompaktere Alternative zur Canon PowerShot G12 sucht, der liegt - wenn hauptsächlich im JPEG Bildformat fotografiert wird - bei der Canon PowerShot S95 richtig. Die S95 verfügt zwar nicht über ganz so viele Direkt-Bedienelemente oder einen Blitzschuh, ist dafür aber wesentlich kompakter und in der JPEG-Bildqualität reicht die Canon PowerShot S95 sogar fast an die Canon PowerShot G12 heran ...“

  • „sehr gut“ (1,15)

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Empfehlung“

    Platz 1 von 2

    „Schnörkellose Kamera mit bestmöglicher Lichtstärke im kompakten Format.“

  • „sehr gut“ (77%)

    Platz 5 von 7

    „Die PowerShot S95 erreicht fast die Bildqualität der großen Schwester G12. Die Ausstattung ist deutlich bescheidener, dafür passt die kleine Canon problemlos in die Hosentasche.“


    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 4/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Canon PowerShot S95

zu Canon PowerShot S95

  • Canon PowerShot S95 Digitalkamera Schwarz -Vom Händler-

Kundenmeinungen (175) zu Canon PowerShot S95

4,1 Sterne

175 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
96 (55%)
4 Sterne
44 (25%)
3 Sterne
12 (7%)
2 Sterne
12 (7%)
1 Stern
12 (7%)

4,1 Sterne

175 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

PowerShot S95

Kamera mit hoher Licht­stärke und ein­fa­cher Bedie­nung

Die Canon PowerShot S95 ist das Nachfolgemodell der PowerShot S90. Der damals noch kritisierte Videomodus konnte bei der neuen Kamera verbessert werden. Unverändert geblieben ist die gute Bildqualität, die hohe Lichtstärke und die einfache Bedienung.

Dieses Modell verfügt über einen CCD-Sensor, der mit 1/1,7 Zoll größer ist, als der vieler vergleichbarer Kompaktkameras. Bezüglich der Bildqualität profitiert diese Kamera davon, dass Canon den Sensor mit relativ geringen 10 Megapixeln ausgestattet hat. In Tests wurde die Bildqualität der S 95 fast durchweg als sehr gut bewertet und auch Nutzerrezensionen sprachen fast einhellig gut davon. Zudem verfügt diese Kamera über einen 3,8-fachen optischen Zoom mit einem Brennweitenbereich von 28 bis 105 Millimetern. Das Objektiv verspricht dabei mit Werten von 1:2,0–4,9 besonders lichtstark zu sein, was wiederum der Bildqualität zu Gute kommt. Auch die Arbeit des Hybrid-Bildstabilisators konnte die Tester überzeugen, der auch bei wenig Licht gute und scharfe Aufnahmen machen soll. Der LC-Bildschirm misst in der Diagonalen 7,5 Zentimeter (3 Zoll) und löst mit 460.000 Bildpunkten auf. Videos nimmt diese Kamera in HD-Qualität mit 720p auf. Kritisiert wird allerdings der etwas träge Autofokus, wodurch die S 95 für Schnappschüsse nur begrenzt einsetzbar sei. Positiv hervorgehoben wurde hingegen die Bedienbarkeit. Bei dieser Kamera kann man sowohl den gut funktionierenden Autofokus benutzen, wie auch manuelle Einstellungen vornehmen. Dabei hilft ein Objektivrad, dem man eines von sieben Funktionen, wie Brennweite oder Belichtungszeit, zuweisen kann. Auch eine Reihe von Kreativmodi, wie Fischaugen und Miniatureffekt sind mit an Bord.

Die Canon PowerShot S95 verfügt über eine gute Bildqualität, eine einfache Bedienung und zudem handliche Maße (100 x 58 x 30 Millimeter). Für 345 Euro ist diese Kamera bei Amazon zu haben. Damit siedelt sie sich an oberen Preissegment der Kompaktkameraklasse an, soll ihr Geld allerdings auch wert sein.

PowerShot S95

Kom­pakt­ka­mera mit Aus­stat­tung vom Feins­ten

Wer als anspruchsvoller Fotograf gerne mit manuellen Einstellungen experimentiert, aber keine Lust auf eine teure und schwere Spiegelreflexkamera hat, darf sich ab Ende August 2010 über die neue Canon Powershot S95 freuen. Die Nachfolgerin der erfolgreichen Kompaktkamera Powershot S90 erlaubt nämlich eine vollständige manuelle Steuerung, nimmt neben herkömmlichen JPEGs- auch unkomprimierte RAW-Bilder auf und punktet mit einem 28 Millimeter Weitwinkelzoom-Objektiv für Landschafts- und Architekturaufnahmen.

Im Unterschied zu den meisten Kompaktkameras ist die Powershot S95 mit einem Steuerring am Objektiv ausgestattet, der manuelle Anpassung verschiedener Aufnahmeeinstellungen erlaubt. Auf Wunsch kann der Fotograf außerdem den direkten Zugriff auf die wichtigsten Funktionen über eine spezielle Shortcut-Taste konfigurieren.

Der leistungsstarke Digic-4 Prozessor soll in Verbindung mit dem hochempfindlichen 10 Megapixel CCD-Sensor selbst unter ungünstigen Lichtverhältnissen klare und kontrastreiche Bilder garantieren. Der neue Hybrid-Bildstabilisator sorgt für verwacklungsfreie Aufnahmen im Makro- und Telebereich. Die Kamera zeichnet 720p-HD-Videos auf und stellt ungeübten Fotografen gleich 28 Motivmodi zur Verfügung.

Die Canon Powershot S95 richtet sich an anspruchsvolle Anwender, die sich nur selten auf die Programmautomatik verlassen und viel Wert auf eine solide Ausstattung legen. Dank der lichtstarken Optik und einem durchdachten Menüaufbau hat sie sich schon jetzt einen klaren Kauftipp verdient.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Canon PowerShot S95

Typ Kompaktkamera
Bildsensor CCD
Features
  • Nachtmodus
  • Live-View
  • Belichtungskorrektur
  • Bildbearbeitungsfunktion
  • Lächelerkennung
  • PictBridge
Sensor
Auflösung 10,0 MP
Sensorformat 1/1,7"
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 28mm-105mm
Optischer Zoom 3,8x
Ausstattung
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Filter & Modi
Panorama-Modus vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • MultiMedia Card (MMC)
  • SDHC Card
  • MultiMedia-Plus (MMC-Plus)
  • HC MMCplus
  • SDXC-Card
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 193 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 4343B010AA, 4343B011

Weiterführende Informationen zum Thema Canon PowerShot S95 können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: