• Gut

    2,0

  • 22 Tests

1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Digi­tale Spie­gel­re­flex­ka­mera
Auf­lö­sung: 24,2 MP
Sen­sor­for­mat: APS-​C
Touch­s­creen: Ja
Sucher­typ: Optisch
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von EOS 200D

  • EOS 200D Kit (mit EF-S 18-55 f/4-5,6 IS STM) EOS 200D Kit (mit EF-S 18-55 f/4-5,6 IS STM)
  • EOS 200D (mit EF-S 18-135mm f/3,5-5,6 IS STM) EOS 200D (mit EF-S 18-135mm f/3,5-5,6 IS STM)

Canon EOS 200D im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2017
    • Details zum Test

    „gut“ (82,94%)

    „Kauftipp (4 von 5 Sternen)“

    • Erschienen: November 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: Oktober 2017
    • Details zum Test

    „gut“ (2,0)

    Getestet wurde: EOS 200D Kit (mit EF-S 18-55 f/4-5,6 IS STM)

    • Erschienen: September 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (88,1%); 4,5 von 5 Sternen

    „... Die kompakte Einstiegs-DSLR ist eine gute Alternative zur Smartphone-Kamera. Klein, handlich, mit Selfie-Modus, WLAN und einer insgesamt guten Bildqualität hat sich die Canon EOS 200D das Testlogo ‚Sehr gut‘ mehr als verdient. Im Vergleich zu ihrer großen Schwester EOS 800D liefert sie bis ISO 800 sogar einen leicht höheren Dynamikumfang. Allerdings zeigt sich die EOS 200D etwas mager bezüglich der Autofokuspunkte ...“

    • Erschienen: September 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (83,0%); 4 von 5 Sternen

    „Die EOS 200D ist gegenüber ihrer Vorgängerin in allen Bereichen deutlich besser geworden. Die Bildqualität ist nun auf dem gleichen Niveau wie bei den teureren APS-C-Modellen von Canon, bei Ausstattung und Geschwindigkeit hält die Neue verständlicherweise nicht ganz mit. Auch im Vergleich mit der Konkurrenz von Nikon und Ricoh ist die EOS 200D eine sehr attraktive Kamera. ...“

    • Erschienen: August 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: August 2017
    • Details zum Test

    78%

    Stärken: kompakt und handlich; farbenfrohe JPEGs; detailreiche RAWs; hervorragender Dual-Pixel-Autofokus; schickes Display; gute Konnektivität.
    Schwächen: etwas unscharfe JPEG; ausbaufähiger Dynamikumfang; kleiner Sucher; kein USB-Laden möglich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Canon EOS 200D

  • Canon EOS 200D Kit 18-55mm STM Spiegelreflexkamera schwarz
  • Canon EOS 200D mit Kitobjektiv EF-S 18-55 IS STM
  • Canon EOS 200D mit Zoomobjektiv EF-S 18-200mm f3.5-5.6 IS, neuwertig.
  • Canon EOS 200D Body schwarz

Passende Bestenlisten: Spiegelreflex- & Systemkameras

Datenblatt zu Canon EOS 200D

Features
  • Live-View
  • WLAN
  • Szenenerkennung
  • Effektfilter
  • HDR-Modus
  • NFC
Allgemeines
Typ Digitale Spiegelreflexkamera
Kamera-Anschluss Canon EF
Empfohlen für Einsteiger
Sensor
Auflösung 24,2 MP
Sensorformat APS-C
ISO-Empfindlichkeit 100 - 51.200
Gehäuse
Breite 122,4 mm
Tiefe 69,8 mm
Höhe 92,6 mm
Gewicht 455 g
Staub-/Spritzwasserschutz fehlt
Ausstattung
Akkulaufzeit (CIPA) 650 Aufnahmen
Bildstabilisator fehlt
HDR-Modus vorhanden
Panorama-Modus fehlt
Konnektivität
WLAN vorhanden
NFC vorhanden
Bluetooth vorhanden
GPS fehlt
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzschuh vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Rote-Augen-Reduzierung
Fokus & Geschwindigkeit
Autofokus
Autofokus vorhanden
Geschwindigkeit
Serienbildgeschwindigkeit 5 B/s
Kürzeste Verschlusszeit (mechanisch) 1/4000 Sek.
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Displayauflösung 1040000 px
Touchscreen vorhanden
Klappbares Display vorhanden
Schwenkbares Display vorhanden
Suchertyp Optisch
Video & Ton
Maximale Videoauflösung Full HD
Bildrate (Full-HD) 60p
Videoformate
  • AVC
  • H.264
Eingebautes Mikrofon vorhanden
Mikrofon-Eingang vorhanden
Kopfhörer-Anschluss fehlt
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • SDXC-Card
Bildformate
  • JPEG
  • RAW

Weiterführende Informationen zum Thema Canon EOS 200D können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.