Sehr gut

1,0

Sehr gut (1,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Varianten von Night Hawk 2

  • Night Hawk 2 (Modell 2016)

    Night Hawk 2 (Modell 2016)

  • Night Hawk 2 (Modell 2015)

    Night Hawk 2 (Modell 2015)

Nachfolgeprodukt Night Hawk 2 Di2 (Modell 2012)

Bulls Night Hawk 2 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 08.06.2016 | Ausgabe: 7/2016
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    Getestet wurde: Night Hawk 2 (Modell 2016)

    „Plus: leichtes Rahmen-Set; sportlicher Alleskönner; ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Minus: Lenkkopf für schwere Fahrer etwas weich.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: 7 von 10 Punkten

    30 Produkte im Test

    „Unspektakulär, aber zuverlässig, ein gutes Rad zum fairen Preis. Beste Laufräder unter 2000 Euro. Tuning-Tipp: Echte Rennradreifen montieren.“

  • „sehr gut“ (78 von 100 Punkten); Rahmennote: „sehr gut“

    Platz 3 von 12
    Getestet wurde: Night Hawk 2 (Modell 2015)

    „Der zuverlässige Dauerläufer von Bulls überzeugt auf der Straße mit Vorwärtsdrang und Komfort, im Labor mit seinem guten Rahmen-Set und Top-Ausstattung.“

  • „sehr gut“

    16 Produkte im Test

    „Der leichteste, brettsteife Rahmen beglückt Tourenfahrer mit maximaler Laufruhe - enge Kurven mag das toll bestückte Bulls aber nicht.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    41 Produkte im Test

    „Durchaus leistungsstark besticht das Bulls durch eine angenehme Sitzposition bei ausgewogenen Fahreigenschaften zum attraktiven Preis.“


    Info: Dieses Produkt wurde von RennRad in Ausgabe 1-2/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Bulls Night Hawk 2

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Bulls Night Hawk 2

Basismerkmale
Typ Rennrad
Geeignet für Unisex
Ausstattung
Extras
Fahrradständer k.A.
Federgabel k.A.
Flaschenhalteraufnahme k.A.
Gefederte Sattelstütze k.A.
Gepäckträger k.A.
Hinterbaufederung k.A.
Lichtanlage k.A.
Rahmenschloss k.A.
Riemenantrieb k.A.
Schutzbleche k.A.
Vario-Sattelstütze k.A.
Verstellbarer Vorbauwinkel k.A.
Beleuchtung
Bremslicht k.A.
Standlicht k.A.
Lichtsensor k.A.
Bremsen
Rücktrittbremse k.A.
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon
Erhältliche Rahmengrößen 50 / 53 / 56 / 59 cm
Federung Keine Federung

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Der Trend 2015 - immer noch Enduro

World of MTB - Sechs Klemmschellen finden am Lenker Platz, incl. Ganganzeige an den SLX Shiftern. Laut BH verlangt der südländische Markt aber danach und vielleicht ist auch unter euch jemand, der die volle Kontrolle schätzt. Bergauf leistet sich das BH keine Schwächen, die zentrale Position fördert ein rasches Vorankommen. Das Bike bietet viel Komfort, allerdings wird der mit einer sehr linearen Fahrwerksabstimmung erkauft. Schon bei kleinen Kompressionen gibt das Heck viel Federweg frei. …weiterlesen

Ready to race!

bikesport E-MTB - Zudem ist der Sattel auch nicht weit genug versenkbar. Hier verlangt das Bike nach einem erfahrenen (Cross Country Renn)-Fahrer. Für Marathon-Biker fallen die Sitzposition und das Fahrwerk zu sportlich aus. Fast schon Allmountain Das Scarp ist so ausgewogen wie ein entspannter Yoga-Meister, bewegt sich aber um Welten schneller. KTM Scarp 29 Master Drei Modelle des Scarp 29 bietet KTM an. …weiterlesen

Lässig unterwegs

Radfahren - Die Lichtanlage (vorne vorbildlich mit Standlicht) überzeugt. Sicherheit und Komfort: V-Bremse, LED-Frontlicht, breitere Pneus Relativ zurückhaltend steht das hübsche Broadway vor uns - überzeugt aber auf den ersten Blick: Tiefgezogener aber verstärkter Rahmen für Fahrstabilität, höhere Beladung und exaktes Spuren. Zum Fahrer gezogener Lenker mit clever gemachter Ergonomie. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf