Rucksack wasserdicht Produktbild

Ø Gut (1,8)

Tests (6)

Ø Teilnote 2,2

(78)

Ø Teilnote 1,4

Produktdaten:
Typ: Motor­rad-​Ruck­sack
Mehr Daten zum Produkt

Büse Rucksack wasserdicht im Test der Fachmagazine

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 18/2019
    • Erschienen: 08/2019

    4 von 5 Sternen

    „Plus: gut gepolstert, stabiler Sitz, wasserdicht.
    Minus: magere Ausstattung ohne Fächereinteilung.“  Mehr Details

    • Motorrad News

    • Ausgabe: 5/2014
    • Erschienen: 04/2014
    • Produkt: Platz 4 von 11
    • Seiten: 4

    15 von 20 Punkten

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten, „Preis-Tipp“

    „Der günstige Büse-Rucksack schwächelt beim Tragekomfort: Das Rückenpolster ist nicht durchgängig, der Rucksack gerät bei voller Beladung mangels Rückenverstärkung aus der Form, der Brustgurt sitzt zu tief. ... Er steht beim Beladen sicher, die Gurte sind leichtgängig und rundherum mit Antiflatter-Schlaufen ausgestattet. Im Regentest saugte sich die Textilkante voll, im Inneren blieb aber alles trocken. ...“  Mehr Details

    • Tourenfahrer

    • Ausgabe: 12/2016
    • Erschienen: 11/2016
    • Produkt: Platz 7 von 9

    67%

    „Beim Büse-Rucksack überzeugt vor allem die große Öffnung, wodurch das Packen leicht von der Hand geht. Die Außentasche bietet Platz für flache Gepäckstücke wie etwa ein T-Shirt. Besonders positiv sind die fixierbaren Gurtenden hervorzuheben. Die Außentasche ist leider undicht.“  Mehr Details

    • Motorradfahrer

    • Ausgabe: 10/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • 9 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Rucksack mit eher magerer Ausstattung, bietet sehr viel Stauraum zu einem attraktiven Preis.“  Mehr Details

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 15/2016
    • Erschienen: 07/2016
    • Produkt: Platz 8 von 11

    „gut“ (76 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 6 von 10 Punkten

    „Plus: Gurteinstellung einfach; Schultergurte und Rückenteil befriedigend bis gut gepolstert; Hauptfach gut zugänglich ...
    Minus: Sehr magere Ausstattung, keine zusätzliche Innentasche ...“  Mehr Details

    • Tourenfahrer

    • Ausgabe: 10/2014
    • Erschienen: 09/2014
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten, „Preis-Tipp“

    „Plus: guter Tragekomfort, lässt sich schnell und bequem einstellen, reflektierender Patch am Hauptfach.
    Minus: Außentasche nicht wasserdicht, Außenmaterial wirkt etwas steif.“  Mehr Details

zu Büse Rucksack wasserdicht

  • Büse 90822 wasserdichter Rucksack 30 Liter Schwarz Grau Einheitsgröße

    Der perfekte Begleiter, 100% wasserdichter Rucksack mit angenehmem Tragesystem und idealer Größe. Volumen: ca. ,...

  • Büse 90822 wasserdichter Rucksack 30 Liter Schwarz Weiss Einheitsgröße

    Der perfekte Begleiter, 100% wasserdichter Rucksack mit angenehmem Tragesystem und idealer Größe. Volumen: ca. ,...

  • Büse 90822 Rucksack wasserdicht - Schwarz - one size

    Der perfekte Begleiter 100% wasserdichter Rucksack mit angenehmen Tragesystem und idealer Größe. Ausstattung Komfort - ,...

  • Büse Rucksack wasserdicht 30l, schwarz

    Der perfekte Begleiter. 100% wasserdichter Rucksack mit angenehmen Tragesystem und idealer Größe. Ausstattung Büse ,...

  • Büse Rucksack wasserdicht schwarz

    BüSE RUCKSACK WASSERDICHT EIGENSCHAFTEN Komfort - Rückenpolster ca. 30 Liter Stauraum mit Rollverschluss ergonomisches ,...

  • Büse Rucksack wasserdicht schwarz

    BüSE RUCKSACK WASSERDICHT EIGENSCHAFTEN Komfort - Rückenpolster ca. 30 Liter Stauraum mit Rollverschluss ergonomisches ,...

Kundenmeinungen (78) zu Büse Rucksack wasserdicht

78 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
61
4 Sterne
10
3 Sterne
5
2 Sterne
2
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Büse Rucksack wasserdicht

Typ Motorrad-Rucksack
Art Weichtasche / Softbag
Volumen 30 Liter
Abmessungen 20 x 29 x 58 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Büse Rucksack wasserdicht können Sie direkt beim Hersteller unter buese.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Beutelparade

Motorrad News 5/2014 - Ist der Bauchgurt mit einem Taillenpolster versehen, kann man das Gewicht getrost auf die Hüfte verlagern. Lageverstellriemen auf den Schultergurten, wie sie im Wandersport üblich sind, im Kreuz drücken, Ortliebs breite Kuriertasche hat bei Highspeed auf dem Supersportler nichts verloren. …weiterlesen