Brother HL-1112 im Test

(Laserdrucker)
  • Befriedigend 3,3
  • 1 Test
146 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: S/W-​Dru­cker
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Brother HL-1112

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 03/2015
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 5

    „befriedigend“ (3,3)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Neben dem niedrigen Anschaffungspreis zählen die kompakten Maße und das flotte Drucktempo zu den Vorzügen. Auch die Text- und Grafikqualität geht in Ordnung, allerdings zeigen teurere Laserdrucker ein feineres Schriftbild und drucken meist in Farbe. Die Druckkosten sind ... in Ordnung. ... Nur wer allein Schwarz-Weiß-Ausdrucke am eigenen Computer braucht, wird mit dem Brother HL-1112 glücklich.“  Mehr Details

zu Brother HL-1112

  • Brother HL-1112 A4 Monochrome Laserdrucker schwarz/grau

    HL - 1112 - Drucker - monochrom

  • Brother HL-1112 A4 Monochrome Laserdrucker schwarz/grau

    HL - 1112 - Drucker - monochrom

  • Brother HL-1112E mono Laserdrucker

    Auflösung: 600x600 dpi Druckgeschwindigkeit: 20 Seiten / MinutePapierzuführung: 150 Blätter

Kundenmeinungen (146) zu Brother HL-1112

146 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
64
4 Sterne
22
3 Sterne
20
2 Sterne
13
1 Stern
26
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Brother HL-1112

Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck S/W-Drucker
Geschwindigkeit
S/W 20 Seiten/min
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 150 Blätter
Ausgabekapazität 50 Blätter
Maximale Papierstärke 105 g/m²
Format
Medienformate A4
Features
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Gütesiegel Energy Star
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HL-1112

Weiterführende Informationen zum Thema Brother HL-1112 können Sie direkt beim Hersteller unter brother.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Druckerkolonne

Computer - Das Magazin für die Praxis 5/2015 - Das "papierlose Büro" ist ein lang gehegter Traum. Abgesehen von einer verbesserten Umweltbilanz, verheißt es einfach weniger Papierkram. Wie praktisch wäre es doch, könnte man alles elektronisch abwickeln: Angebote, Rechnungen, Präsentationen, Hausarbeiten - alles am Bildschirm, alles ohne Papierverbrauch. Schaut man sich in den Büros der Gegenwart um, fällt aber schnell auf, dass es ohne Papier anscheinend doch nicht geht. Und dafür gibt es gute Gründe! …weiterlesen