Brother DCP-J562DW Test

(WLAN-Drucker)
  • Befriedigend (3,5)
  • 3 Tests
596 Meinungen
Produktdaten:
  • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
  • Farbdruck: Farbdrucker
  • Druckauflösung: 6000 x 1200 dpi
  • Automatischer Duplexdruck: Ja
  • Typ: Multifunktionsdrucker
  • Fax: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Brother DCP-J562DW

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 10/2017
    • Erschienen: 09/2017
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Mehr Details

    Note:3,2

    „Stärken: Der Multifunktionsdrucker scannt und kopiert, ist schnell installiert und lässt sich leicht bedienen.
    Schwächen: Braucht für ein A4-Foto länger als drei Minuten. Das Ergebnis ist eher mau. Zudem trocknet die Tinte sehr langsam.“

    • Konsument

    • Ausgabe: 10/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • Produkt: Platz 6 von 7
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „durchschnittlich“ (44 von 100 Punkten)

    „Keine hervorstechenden positiven Eigenschaften, Druckergebnisse nur weniger zufriedenstellend vor allem bei Grafik- und Fotodruck. Insgesamt sehr langsam. Keine Texterkennung, nicht für Windows 10 Mobile, relativ schwer.“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • Produkt: Platz 6 von 7
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (3,3)

    Drucken (20%): „ausreichend“ (3,8);
    Scannen (10%): „befriedigend“ (2,8);
    Kopieren (15%): „befriedigend“ (3,5);
    Tintenkosten (20%): „ausreichend“ (3,6);
    Handhabung (15%): „befriedigend“ (2,6);
    Vielseitigkeit (15%): „gut“ (1,9);
    Umwelteigenschaften (5%): „gut“ (2,0).

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Brother DCP-J562DW

  • Brother DCP-J562DW Multifunktionsdrucker Tintenstrahl mit Scan/Copy-Funktion

    Brother DCP - J562DW

  • Brother DCP J562DW Multifunktionsdrucker Tintenstrahl Drucker Scanner Kopierer

    Brother DCP J562DW Multifunktionsdrucker Tintenstrahl Drucker Scanner Kopierer

  • Brother DCP-J562DW 3in1 Multifunktionsdrucker

    Brother DCP - J562DW 3in1 Multifunktionsdrucker

  • Brother DCP J562DW Multifunktionsdrucker Tintenstrahldrucker Scannen Kopieren

    Brother DCP J562DW Multifunktionsdrucker Tintenstrahldrucker Scannen Kopieren

Kundenmeinungen (596) zu Brother DCP-J562DW

596 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
298
4 Sterne
89
3 Sterne
36
2 Sterne
48
1 Stern
125
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Preiswerter Drucker für Kompromissbereite

Stärken

  1. schöner Fotodruck auf dem passenden Spezialpapier
  2. kinderleichte Installation

Schwächen

  1. schwacher Textdruck
  2. hohe Druckkosten und niedrige Reichweite

Qualität

S/W-Druck

Die Druckqualität des DCP-J562DW ist für seine niedrige Preisklasse angemessen. Im Privatgebrauch geht das in Ordnung, aber schon bei Geschäftsbriefen dürften das ausgefranste Schriftbild und der tendenziell eher blasse Druck schon problematisch sein.

Farbdruck

Wenn Du schöne Farbfotos drucken willst, ist der Brother Deine Wahl - vorausgesetzt, Du nutzt spezielles Fotopapier. Denn auf Normalpapier wirst Du im Gegenteil eher unsaubere Fotos erhalten.

Kopieren & Scannen

Auch hier gilt: Für diese Preisklasse sind die Scans und Kopien in Ordnung. Ein echter Nervfaktor kann jedoch sein, dass selbst Scans laut Nutzern nicht möglich sind, solange nicht wirklich alle Tintenpatronen eingesetzt sind. Außerdem sehen Scans oberhalb von 300 dpi unsauber aus.

Druckkosten

Kosten & Reichweite S/W-Druck

Die Druckkosten des DCP-J562DW sind ziemlich hoch geraten, im Vergleich der "Stiftung Warentest" hat er sich sogar am hinteren Ende platziert. Wenn Du nicht viel druckst, bleiben die Kosten erträglich, doch Vieldrucker finden bessere Produkte - zumal hier auch relativ häufig der Patronenwechsel ansteht.

Kosten & Reichweite Farbdruck

Auch beim Farbdruck ist der Brother kein Sparer. Mit aktuell etwa 5,4 Cent je Seite rangiert er im deutlich gehobenen Preissegment. Für das gelegentliche Foto ist das in Ordnung, bei regelmäßiger Nutzung jedoch wird das schnell schmerzhaft.

Ausstattung

Druck & Scan

Grundsätzlich ist der Brother gut ausgestattet, vor allem der Duplex-Druck ist in dieser Preisklasse nicht selbstverständlich. Doch ein kleiner Tipp: Besser nur auf dickem Papier beidseitig drucken, da der Trocknungsschritt sehr kurz ausfällt und damit Tinte schnell verwischen kann.

Schnittstellen

Viele Schnittstellen hat der Drucker nicht, doch die WLAN-Funktion wird breitflächig gelobt. Insbesondere passionierte Smartphone-Nutzer dürften sich darüber freuen, zumal dank diverser Anbindungsmöglichkeiten für Google- und Apple-Systeme auch ohne Brother-App mobil gedruckt werden kann.

Papierfach

Neben einer eher beschränkten Papierkapazität stört insbesondere die Tatsache, dass es kein eigenes Fach für Fotopapier gibt. Der Wechsel von DIN-A4- auf Fotopapier ist laut Nutzern sehr umständlich und hakt gerne mal. Immerhin: Dass das Papierfach geschlossen ist, kommt gut an.

Bedienung

Installation

Die Installation ist so einfach wie bei wenigen anderen Druckern - und darüber hinaus auch sehr schnell erledigt. Schade ist nur, dass wie so oft ein Kabel zum Anschluss per USB fehlt - das solltest Du also gleich mit kaufen.

Handhabung

Die Bedienung des Druckers ist ein Streitpunkt unter den Nutzern. Während die einen das große Farbdisplay und eine verständliche Menüstruktur loben, kritisieren die anderen genau diese Punkte. Darüber hinaus sind keine Voreinstellungen für die nächste Nutzung speicherbar.

Der Brother DCP-J562DW wurde zuletzt von Janko am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

Brother DCP-J562DWG1

Nachfolger eines „sehr guten“ Vorgängers

Der kompakte und elegante Brother DCP-J562DW druckt nicht nur mit Tinte, sondern kann auch scannen und kopieren. Das auf der Internationalen Funkausstellung 2015 erstmals vorgestellte Gerät eignet sich vor allem für Heimanwender, die wenig Platz haben und daher nicht mehrere Geräte aufstellen möchten. Der Anschluss an den Computer erfolgt mittels eines USB-Kabels oder über WLAN, sodass im heimischen Netzwerk auch von weiter entfernt stehenden Computern aus komfortabel gedruckt werden kann. Leider gibt es bisher im Internet noch keine Kundenwertungen zu dem Gerät. Dieses gilt jedoch als Nachfolger des DCP-J552DW, der im Amazon-Ranking mit „sehr gut“ bewertet wurde.

Moderate Druckgeschwindigkeit, aber komfortable Papierzufuhr

Mit einer Druckgeschwindigkeit von zehn Seiten in Schwarzweiß pro Minute und sechs Seiten in Farbe nach ISO-Norm gehört das Multifunktionsgerät nicht zu den schnellsten Tintenstrahldruckern in seiner Preisklasse. Flotter ist hier zum Beispiel der Canon Maxify MB5050 mit 23 Seiten monochrom oder 15 Farbseiten. Praktisch sind indessen die unterschiedlichen Möglichkeiten der Papierzufuhr des Brothers: Innerhalb der 100 Blatt Normalpapier im Format DIN A4 fassenden Papierkassette gibt es ein zusätzliches Fach für Fotopapier im Postkartenformat. Außerdem verfügt das Gerät auf der Rückseite über eine Einzelblattzufuhr für beispielsweise Etikettenbögen, Umschläge oder dickere Papiere. Auch die Duplexeinheit zum doppelseitigen Bedrucken von Standardpapier kann punkten.

Bequeme Bedienung über Gerätedisplay, Computer oder von mobilen Geräten

Die Bedienung des für 110 EUR bei Amazon angebotenen Multifunktionsdruckers erfolgt bequem über das übersichtliche Panel auf der Gerätevorderseite, das alle wichtigen Drucktasten enthält. Alternativ kann der Drucker jedoch auch über Druckersoftware oder dank der WLAN-Anbindung und nützlicher Apps für Android, Windows Phone oder das iOS von mobilen Geräten aus angesteuert werden. Möglich ist mittels Web Connect auch der direkte Druck von Webplattformen wie Facebook, Google oder Picasa. Negativ fällt leider der Stromverbrauch auf, der nach Herstellerangaben bei 16 Watt im Betrieb, 3,5 Watt in Bereitschaft und 0,2 Watt im ausgeschalteten Zustand beträgt. Da sich der Drucker jedoch sowieso eher für Gelegenheitsnutzer eignet, werden sich die Betriebskosten in Grenzen halten, wenn das Gerät während längerer Nichtnutzung komplett vom Netz getrennt wird.

http://www.testberichte.de/p/brother-tests/dcp-j552dw-testbericht.html

Datenblatt zu Brother DCP-J562DW

Eignung
Fotodrucker fehlt
Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 6000 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck
vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 5,6 Seiten/min
Farbe 2,7 Seiten/min
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung horizontal 1200 dpi
Scanauflösung vertikal 2400 dpi
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) fehlt
Fax fehlt
Schnittstellen
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Direktdruck
USB-Host
fehlt
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint
vorhanden
Android-Direktdruck
vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 120 Blätter
Maximale Papierstärke 300 g/m²
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate A5
Abmessungen & Gewicht
Breite 47,7 cm
Tiefe 45,6 cm
Höhe 22,8 cm
Gewicht 7,2 kg
Stromverbrauch
Betrieb
19 W
Standby 3 W
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden
Gütesiegel
  • Energy Star
  • Blauer Engel

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen