Brooks Defyance 9

  • Gut

    1,7

  • 0  Tests

    79  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,7)
79 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Geeig­net für Her­ren, Damen
  • Benut­zer­typ Neu­tral­fuß­läu­fer
  • Typ Dämp­fungs­schuhe
  • Ein­satz­be­reich Trai­ning
  • Eigen­schaf­ten Atmungs­ak­tiv
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Güns­ti­ger Neu­tral­schuh für das Som­mer­trai­ning

Stärken
  1. erschwinglich
  2. flexibel trotz starker Dämpfung
  3. atmungsaktiv
  4. bequem
Schwächen
  1. eher ungeeignet für Langstrecken
  2. ungeeignet für Regenwetter

Kann ich den Laufschuh als Überpronierer tragen?

Beim Defyance 9 von Brooks handelt es sich um einen Neutralschuh. Er ist also vor allem für Läuferinnen und Läufer konzipiert, die beim Abrollen mit den Füßen weder nach innen noch nach außen knicken. Wer allerdings nur eine sehr leichte Überpronation oder Supination hat, wird wohl auch eine angenehme Passform in dem Runningschuh haben. Denn für einen Normalfußschuh bietet die neunte Variante der Reihe eine laut Fachleuten erstaunlich hohe Stabilität. Trotzdem ist der Schuh flexibel, sodass ambitionierte Einsteiger und Freizeitläufer sich über ein dynamisches Laufgefühl freuen können. Die Sprengung, also der Vorfuß-Fersen-Versatz, beträgt großzügige zwölf Millimeter. Von Natural Running kann daher keine Rede sein, im Gegenzug ist allerdings für eine geschmeidige Abrollphase und langanhaltenden Tragekomfort gesorgt. Das Haupteinsatzgebiet sind asphaltierte Strecken. Die Außensohle dürfte aber auch auf Wald- und Parkwegen ausreichend Traktion bieten.

Kann der Runningschuh auch bei Regen getragen werden?

Schwierige Witterungsverhältnisse gehören nicht gerade zum Spezialgebiet des Laufschuhs. Durch das recht dünne Mesh-Obermaterial mit vielen Ventilationsöffnungen kommt er besonders gut für sommerliche Trainingseinheiten an warmen Tagen in Frage. Das atmungsaktive Material sorgt dafür, dass die Füße auch bei schweißtreibenden Läufen vergleichsweise trocken bleiben. Aus Erfahrungsberichten geht hervor, dass die Außensohle auf feuchtem Boden keinen guten Grip liefert. Wer auch bei starkem Niederschlag trainieren möchte, sollte sich bei wasserdichten Laufschuhen umsehen.

von Kai

Kundenmeinungen (79) zu Brooks Defyance 9

4,3 Sterne

79 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
52 (66%)
4 Sterne
10 (13%)
3 Sterne
10 (13%)
2 Sterne
2 (3%)
1 Stern
5 (6%)

4,3 Sterne

79 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Laufschuhe

Datenblatt zu Brooks Defyance 9

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp Neutralfußläufer
Typ Dämpfungsschuhe
Einsatzbereich Training
Eigenschaften Atmungsaktiv
Obermaterial
  • Mesh
  • Synthetik
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema Brooks Defyance 9 können Sie direkt beim Hersteller unter brooksrunning.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf