• Sehr gut 1,4
  • 1 Test
6 Meinungen
Produktdaten:
Lautstärke: 86 dB(A)
Schnittbreite: 51 cm
Fangboxvolumen: 60 l
Antriebsart: Ben­zin
Mehr Daten zum Produkt

Brast Werkzeuge BRB-RM 20196 Estart Plus im Test der Fachmagazine

    • Heimwerker Praxis

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 06/2016
    • Seiten: 2

    1,4; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „... Ihren ersten Auftritt hat die Maschine auf recht feuchtem Gras. Dabei gibt’s an der Mähleistung nichts auszusetzen, ein nur halb gefüllter Fangkorb kann uns jedoch nicht begeistern. Bei trockenem Rasen haben wir nichts zu bemängeln; Mäh- und Fangleistung gehen absolut in Ordnung.“  Mehr Details

zu Brast Werkzeuge BRB-RM 20196 Estart Plus

  • BRAST Benzin Rasenmäher 196ccm Elektrostart per Zündschlüssel regelbarer

    Produktmerkmale: Sie können den Rasenmäher wahlweise manuell über Seilzug oder elektronisch über die Elektrostart - ,...

Kundenmeinungen (6) zu Brast Werkzeuge BRB-RM 20196 Estart Plus

6 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Viel Ausstattung zu kleinem Preis

Stärken

  1. kraftvoller Motor mit Zündschlüssel
  2. überzeugendes Schnittbild bei trockenem Rasen
  3. Fangvermögen bei trockenem Gras in Ordnung
  4. viele Komfortmerkmale

Schwächen

  1. schwer und dadurch nicht leicht zu manövrieren
  2. laut

Mähen

Mähkraft

Der Benziner hat sehr viel Kraft, mit der er problemlos durch höheres Gras kommt. Die Leistung des Rasenmähers bleibt mit regulierbarer Drehzahl konstant. Sehr praktisch ist zudem die Wahl zwischen Seilzug und Elektrostart mit Zündschlüssel.

Schnittbild

Für das Schnittbild gibt es nur Lob. Die Fachpresse differenziert zwischen Trocken- und Feuchtschnitt, wobei in beiden Fällen die Mähleistung überzeugt hat. Der Trockenschnitt ist jedoch besser als das Ergebnis bei feuchtem Rasen.

Lautstärke

Mit einem Schalldruckpegel von 86 dB(A) gehört der Brast zu den lauten Vertretern seiner Klasse. Ein Gehörschutz ist empfehlenswert, allein vor dem Hintergrund, da Experten schon ab 80 dB(A) Dauerbelastung zu einem Gehörschutz raten.

Bedienung

Schnitthöhenverstellung

Die Schnitthöhenverstellung erfolgt zentral über einen Hebel, der die entsprechende Höhe an allen Rädern gleichzeitig vornimmt. Dabei stehen acht Stufen zur Verfügung mit einer Skala von 30 bis 80 mm, die den meistgenutzten Schnittbereich abdeckt.

Fangkorb

Das Fangvermögen kann die Tester nur bei trockenem Rasen überzeugen. Bei feuchtem Schnittgut wird der Korb nur halb voll. Die Fangkorbgröße ist mit 60 l ausreichend groß.

Führbarkeit

Der Hinterradantrieb ist in drei Stufen regulierbar. Jedoch nur bei stehendem Mäher. Kritik gibt es für das hohe Gewicht, weshalb sich der Rasenmäher schwer wenden lässt.

Ausstattung

Arbeitsfunktionen

Der Brast ist sehr vielseitig einsetzbar: Mähen, Fangen und seitlicher Auswurf des Grasschnitts. Zudem hat der Hersteller an der Front einen Rasenkamm verbaut, der das Gras vor dem Mähen aufrichtet, um es besser zu schneiden. Ob das wirklich gut funktioniert, haben weder Fachpresse noch Käufer verraten. Schade!

Komfort & Sicherheit

Das Praktischste an diesem Rasenmäher ist ohne Zweifel das Starten per Zündschlüssel. Darüber hinaus bietet das Gerät sehr viel Komfort. Dazu gehören die Reinigungsfunktion per Gartenschlauchanschluss, die Griffhöhenverstellung und der Radantrieb mit regulierbarer Geschwindigkeit.

Der Brast Werkzeuge BRB-RM 20196 Estart Plus wurde zuletzt von Claudia am überarbeitet.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Brast Werkzeuge BRB-RM 20196 Estart Plus

Mähen
Lautstärke 86 dB(A)
Schnittbreite 51 cm
Minimale Schnitthöhe 30 mm
Maximale Schnitthöhe 80 mm
Anzahl einstellbarer Höhenstufen 8
Schnitthöhenverstellung Zentralinfo
Fangboxvolumen 60 l
Antrieb
Antriebsart Benzin
Motorleistung 4,4 kW
Elektrostart vorhanden
Seilzugstart vorhanden
Arbeitsfunktionen
Mulchen vorhanden
Seitenauswurf vorhanden
Laub sammeln fehlt
Rasenkamm vorhanden
Vertikutieren fehlt
Rasenlüften fehlt
Komfort
Radantrieb vorhanden
Fangbox vorhanden
Fangbox-Füllstandsanzeige vorhanden
Reinigungssystem vorhanden
Klappbarer Holm fehlt
Verstellbare Griffhöhe vorhanden
Tragegriff fehlt
Akku-Ladestand fehlt
Antivibrationssystem fehlt
Sicherheit
Messerstopp fehlt
Kabelzugentlastung fehlt
Kabelknickschutz fehlt
Kabelführung fehlt
Zweihand-Sicherheitsschalter fehlt
Abmessungen & Gewicht
Höhe 150 cm
Breite 54 cm
Tiefe 170 cm
Gewicht 35,5 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Der Neuling

Heimwerker Praxis 4/2016 - Der Mäher hat eine Schnittbreite von 51 cm und ein Fangkorbvolumen von 60 l. Angetrieben wird er von einem 4,4 kW starken Viertakter asiatischen Ursprungs. Ein regelbarer Radantrieb sorgt für die gewünsch- te Fahrgeschwindigkeit. Gestartet wird per Akku oder per Seilzug. Der brandneue Motor startet nach dem Befüllen mit Öl und Kraftstoff nach einem kurzen Dreh am Zündschlüssel, übrigens eine gute Kindersicherung. Ihren ersten Auftritt hat die Maschine auf recht feuchtem Gras. …weiterlesen