Bose SoundSport Free 25 Tests

Gut

2,0

25 Tests

17.391 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ In-​Ear-​Kopf­hö­rer
  • Ver­bin­dung Blue­tooth
  • Geeig­net für Sport
  • Aus­stat­tung True Wire­less, Was­ser­ab­wei­send, Mikro­fon, Fern­be­die­nung
  • Gewicht 14,18 g
  • Akku­lauf­zeit 5 h
  • Mehr Daten zum Produkt

Bose SoundSport Free im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,0)

    Platz 9 von 17

    Ton (55%): „gut“ (1,8);
    Störeinflüsse (5%): „befreidigend“ (2,6);
    Tragekomfort und Handhabung (25%): „gut“ (2,1);
    Bluetooth (10%): „befriedigend“ (2,8);
    Haltbarkeit (5%): „sehr gut“ (0,9);
    Schadstoffe (0%): „sehr gut“ (1,0);
    Datensendeverhalten der App (0%): „Entfällt“.

  • „gut“ (2,0)

    40 Produkte im Test

    Stärken: sehr guter Klang; bequem.
    Schwächen: nur durchschnittliche Akkulaufzeit; Ausstattung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Nicht nur Bässe und Höhen betont das Bose-Modell ... sondern auch Stimmen im Präsenzbereich bei etwa 2 kHz. Dennoch gibt sich der Klang in der Summe ausgewogen und die Hörer eignen sich für alle musikalischen Genres von Klassik bis zu Hip-Hop. ...“

  • „gut“ (2,30)

    Platz 4 von 5

    Klangqualität (60%): „Ausgewogener Klang“ (2,1);
    Smartphone-Eignung (7%): „Sehr gut geeignet“ (1,4);
    Mobilität (20%): „Schwer, kurze Laufzeit“ (3,5);
    Tragekomfort (13%): „Groß, aber sitzt gut im Ohr“ (2,2).

  • „gut“ (2,3)

    Platz 3 von 5

    „Mit detailreichem Klang und ausgesprochen präzisen, dynamischen Bässen haben die Bose im Test gut abgeschnitten. Das ausgewogene Klangbild lässt sich dank sicheren und bequemen Sitzes im Ohr perfekt genießen. Diese Kombination sowie die wasserdichte Bauweise machen aus den Bose SoundSport Free prima Sport-Kopfhörer. Einen Pulsmesser wie beim SoundSport Pulse mit Nackenband gibt's jedoch nicht. ...“

  • „sehr gut“ (1,4)

    Platz 2 von 5

    „... Musik- und Lautstärkesteuerung werden über physische Tasten an den Ohrstücken vorgenommen, die schwergängig und recht klein ausfallen. Beim Sport erwischt man oft den falschen Button oder kann diesen nicht vernünftig betätigen. Das macht Bose aber beim Sound wieder wett. Die Knöpfe tönen satt und lassen dabei Platz für locker-leichte Klänge.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „... Das Koppeln mit dem Handy funktioniert tadellos und die Tonqualität ist ausgezeichnet. Die Bedienelemente sind für manche Benutzer etwas zu klein. Die Kopfhörer wirken zwar ein wenig klobig, fühlen sich aber dank der verschiedenen Aufsätze zu keinem Zeitpunkt unangenehm an. ...“

  • Note:1,4

    „Testsieger“

    8 Produkte im Test

    „Plus: Voluminöser Klang mit dynamischen Bässen und klaren Höhen, Material und Sitz sporttauglich, Transparenz, Ortung.
    Minus: Etwas groß, Telefonate nur mit rechtem Ear-Bud, dabei schlechte Sprachqualität.“

    • Erschienen: 27.08.2021
    • Details zum Test

    „gut“ (7,8 von 10 Punkten)

    Pro: gute Klangabstimmung; Hörer sitzen fest im Ohr; erstklassige Verarbeitungsqualität; Anzeige des Ladestandes.
    Contra: magere App; Abmessungen (Ladebox und Stöpsel). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 02.03.2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: überzeugender Klang mit sauberen Bässen; sehr gut verarbeitet; Spritzwasserschutz nach IPX4; sitzen locker und dennoch sicher; gute App.
    Schwächen: geringe Geräuschisolierung; Stöpsel relativ groß und schwer; großes Ladecase, Micro-USB statt USB-C; schwergängige Tasten.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 31.08.2019 | Ausgabe: 19/2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Wer sich an die etwas fummelige Einsetzprozedur gewöhnt und die In-Ears im Wesentlichen zum Musikhören und nicht zum Telefonieren oder Video schauen nutzen möchte, bekommt ein gemessen am Preis gut klingendes Headset, dessen Bluetotth-Implementierung allerdings veraltet ist ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 24/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „gut“ (2,0)

    Platz 4 von 8

    Ton (55%): „gut“ (1,8);
    Störeinflüsse (5%): „befriedigend“;
    Tragekomfort und Handhabung (25%): „gut“;
    Bluetooth: Nutzung und Akku (10%): „befriedigend“;
    Haltbarkeit (5%): „sehr gut“;
    Schadstoffe (0%): „sehr gut“;
    Datensendeverhalten der App (0%): entfällt.


    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe 4/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „gut“ (2,0)

    Platz 2 von 11


    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe 4/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 19.07.2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (90%)

    Stärken: sehr guter Klang mit klaren Höhen, vollen Mitten und runden Bässen; sicherer Halt, relativ angenehmer Sitz; ausdauernder Akku.
    Schwächen: große Ladebox mit relativ geringer Akku-Kapazität; bei kleinen Ohren nicht ganz so komfortabel.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „... Die SoundSport Free beinhalten ein kleines Akustikpaket, einschließlich der Bose eigenen digitalen Signalverarbeitung, lautstärkeoptimiertem EQ und einem wieder aufladbaren Lithium-Ionen-Akku, und bieten damit laut Unternehmensangaben bis zu fünf Stunden lang Musikwiedergabe – ohne Knistern oder Rauschen. ... Zudem seien die Ohrhörer widerstandsfähig und auf Langlebigkeit ausgelegt. ...“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Bose SoundSport Free

zu Bose SoundSport Free

  • LIBRATONE Track+, In-ear Kopfhörer Bluetooth Schwarz
  • LIBRATONE Track+, In-ear Kopfhörer Bluetooth Schwarz

Kundenmeinungen (17.391) zu Bose SoundSport Free

4,2 Sterne

17.391 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
11130 (64%)
4 Sterne
2609 (15%)
3 Sterne
1565 (9%)
2 Sterne
1043 (6%)
1 Stern
1043 (6%)

4,2 Sterne

17.391 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion zum Produkt SoundSport Free

Akku­starke In-​Ears für Sport­be­geis­terte

Stärken

  1. ausgewogenes Klangbild
  2. Etui als Ladestation
  3. fester und angenehmer Sitz
  4. spritzwassergeschützt

Schwächen

  1. Reserven bei Bluetooth-Verbindung

Die sehr leichten und kabellosen SoundSport Free eignen sich hervorragend für Sportler, die auf Kabelsalat verzichten wollen. Dies zeigt sich vor allem an dem hohen Tragekomfort, der die Kopfhörer dennoch fest genug sitzen lässt. Das mitgelieferte Etui dient gleichzeitig zum Aufladen und bietet selber eine lange Laufzeit. Die Bluetooth-Verbindung wird meist als gut beschrieben, jedoch kann es bei zu weit entfernten Geräten zu Verbindungsabbrüchen kommen. Auch die Synchronität zwischen Bild und Ton, beispielsweise beim Schauen von Youtube-Videos, scheint ausbaufähig. Dennoch überwiegen die Vorteile, für die man zur Zeit jedoch vergleichsweise tief in die Tasche greifen muss.

von mariusl

Für wen eignet sich das Produkt?

Audiophil und sportbegeistert sollte man sein beim Griff zum Bose SoundSport Free. Auf Kabel wird komplett verzichtet. Selbst die Ladestation benötigt erst nach zwei Ladevorgängen wieder eine Steckdose. Wer im kleinen Format ein Maximum an Technik und Klangqualität anstrebt, bekommt beides in Reinform - ausgerichtet auf den Einsatz beim täglichen Training.

Stärken und Schwächen

Wasserdicht bei komplettem Untertauchen sind die Ohrstöpsel nicht, doch eine wasserabweisende Membran verhindert zumindest, dass Regen oder Schweiß eindringt. Die beiden Akkus erlauben eine Spieldauer von bis zu 5 Stunden. Die Batterie, die im zusätzlichen Etui verbaut ist, gewährt weitere 10 Stunden, bis auch sie wieder aufgeladen werden muss. Das Gewicht pro Ohr beläuft sich auf etwa 15 Gramm, die Stöpsel sitzen dank eines Bügels sicher. Die Verbindung wird wie üblich per Bluetooth hergestellt und die Steuerung erfolgt über eine eigene App. Diese bietet zwar keinen Equalizer, dafür eine Erinnerungsfunktion, mit welcher Quelle die Kopfhörer zuletzt verbunden waren. Eine interessante Eigenschaft für alle, die gerne ihre Musikplayer verlegen. Erste Tests klingen sowohl bezüglich der Soundqualität als auch der Wertigkeit des Mikrofons für Telefonate überwiegend positiv.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Größe, Gewicht, Funktion und Tonqualität können überzeugen. Nicht nur beim Sport, sondern auch bei weniger fordernden Nutzungsszenarien genügen sie gehobenen Ansprüchen. Da verwundert die derzeit aufgerufene Summe von 250 Euro kaum. Sie wird dem guten Gesamteindruck gerecht, mit einigen Abstrichen gibt es jedoch durchaus Alternativen gibt. Ähnlich aufgebaut sind zum Beispiel die Kopfhörer Gear IconX von Samsung. Für weniger als 150 Euro gibt es hier einen integrierten Musikplayer und eine Pulsmessung, dafür sind die Akkus ziemlich klein.

von Mario

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Bose SoundSport Free

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für Sport
Bauform Geschlosseninfo
Ausstattung
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • Wasserabweisend
  • True Wireless
Gewicht 14,18 g
Akkulaufzeit 5 h

Weiterführende Informationen zum Thema Bose SoundSport Free können Sie direkt beim Hersteller unter bose.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf