Bosch KIR24V60 1 Test

39 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ener­gie­ver­brauch pro Jahr 103 kWh
  • Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse (alt) A++
  • Typ Kühl­schrank ohne Gefrie­rer
  • Gesamt­nutz­vo­lu­men 221 l
  • Laut­stärke 37 dB
  • Mehr Daten zum Produkt

Bosch KIR24V60 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2015
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Bosch KIR24V60

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Serie 4 KGN367IDP 237 l / 89 l Kühl-Gefrierkombi freistehend EEK:

Kundenmeinungen (39) zu Bosch KIR24V60

4,6 Sterne

39 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
29 (74%)
4 Sterne
7 (18%)
3 Sterne
3 (8%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

37 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Lei­ser und spar­sa­mer Ein­bau­kühl­schrank, jedoch mit nied­ri­gen Tür­fä­chern

Stärken
  1. unterschiedliche Temperaturzonen
  2. sparsam im Stromverbrauch
  3. Innenraum gut beleuchtet und groß
  4. kaum wahrnehmbare Betriebsgeräusche
Schwächen
  1. Ränder der oberen Türfächer niedrig

Kühlen & Gefrieren

Kühlen

Ganz ohne Extras kommt dieser Kühlschrank von Bosch aus. Lediglich die Temperatur kannst Du mittels Thermostat einstellen. Bereits auf niedriger Stufe kühlt er alle Lebensmittel schnell herunter. Die Temperatur unterscheidet sich je nach Ebene leicht. Oben ist es etwas wärmer, etwa für Butter und Milchprodukte, unten kälter für Fleisch oder Fisch.

Bedienung

Innenraum

Bei 221 l Nutzvolumen passt einiges ins Innere. Auf insgesamt sieben Ebenen schaffst Du leicht Ordnung und behältst den Überblick. Hilfreich ist dabei die gute Ausleuchtung. Die Einlegeböden lassen sich alle in der Höhe verschieben, ganz nach Bedarf. Kleiner Kritikpunkt: Die Eierhalterung fällt klein aus.

Handhabung

Der Einbau in den Küchenschrank geht den Verbrauchern leicht von der Hand. Die Tür kannst Du nach rechts oder links öffnen lassen und direkt an der Schranktür befestigen. Auffallend niedrig sind die Ränder der Türfächer. Große Flaschen stehen nur im untersten Fach sicher. Die oberen Fächer verschenken hingegen Stauraum und Potenzial.

Verbrauch & Lautstärke

Stromverbrauch

Auf 221 l Kühlschrankvolumen kommen nur geringe Stromverbrauchswerte von 103 kWh pro Jahr. Das ist vor allem für ein Einbaugerät sehr wenig. Zu Recht erhält der Kühlschrank dafür die Energieeffizienzklasse A++. Es gibt zwar noch etwas sparsamere Geräte, allerdings für wesentlich höhere Anschaffungskosten.

Lautstärke

Bei einer Geräuschkulisse von lediglich 37 dB(A) hörst Du den Kühlschrank fast nicht im Betrieb. Vom reinen Dezibelwert her gibt es kaum leisere Geräte.

von Ron P.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kühlschränke

Datenblatt zu Bosch KIR24V60

Verbrauch
Energieverbrauch pro Jahr 103 kWh
Energieverbrauch je 100 l Nutzvolumen 46,6 kWh
Energieeffizienzklasse (alt) A++
Technische Informationen
Typ Kühlschrank ohne Gefrierer
Bauart Einbaugerät
Gesamtnutzvolumen 221 l
Lautstärke 37 dB
Kühlen
Nutzvolumen Kühlen 221 l
Schnellkühlen fehlt
Einstellbare Kühltemperatur vorhanden
Kaltlagerfach fehlt
Frischezone fehlt
Umluftkühlung fehlt
Abtauen
Abtauautomatik (Kühlen) vorhanden
Ausstattung & Komfort
Türalarm fehlt
Türanschlag wechselbar vorhanden
Flaschenregal fehlt
Eiswürfelspender fehlt
Wasserspender fehlt
Hausbar fehlt
Urlaubsmodus fehlt
Luftfilterung fehlt
Smarter Kühlschrank fehlt
Maße & Gewicht
Höhe 122,1 cm
Breite 54,1 cm
Tiefe 54,2 cm
Gewicht 42 kg
Erhältliche Farben Weiß

Weiterführende Informationen zum Thema Bosch KIR24V 60 können Sie direkt beim Hersteller unter bosch-home.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf