Bosch AHS 52 Li 7 Tests

Gut (1,9)
7 Tests
Sehr gut (1,3)
419 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Hecken­schere
  • Akku Ja  vorhanden
  • Schnitt­länge 52 cm
  • Zahn­ab­stand 15 mm
  • Gewicht 2,3 kg
  • Mehr Daten zum Produkt

Bosch AHS 52 Li im Test der Fachmagazine

  • 1,6; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 3 von 5

    „Eine gute Heckenschere aus dem Hause Bosch. Sie läuft sehr leise und leistet gute Dienste.“

  • „befriedigend“ (3,1)

    Platz 6 von 7

    „Der Formschnitt grüner Austriebe klappt gut, für kräftigen Rückschnitt aber kaum geeignet. Handhabung mittelmäßig. Robust. Akku: 23 Minuten arbeiten, etwa drei Stunden laden.“

  • „gut“ (79%)

    Platz 1 von 13

    Praktische Prüfung (40%): „gut“;
    Handhabung (25%): „sehr gut“;
    Technische Prüfung (30%): „gut“;
    Sicherheit (5%): „sehr gut“.

  • „gut“ (2,3)

    Preis/Leistung: „gut“

    17 Produkte im Test

    Stärken: Schnittlänge; leicht; gut ausbalanciert; Nachschneidefunktion.
    Schwächen: schneidet harte Äste nur bis maximal 6 mm; mittelmäßige Schnittqualität; lange Akku-Ladedauer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (81,7%)

    Platz 7 von 11

    „Die Bosch AHS 52 LI liefert bei dünnen und zarten Trieben zwar gute Schnittergebnisse, zeigt aber in der Handhabung deutliche Schwächen, weswegen sie für längere Arbeitsgänge nicht unbedingt tauglich ist.“

  • 8,6 von 10 Punkten

    „Testsieger“

    Platz 1 von 3

    „Bestes Akkugerät im Test. Leicht, handlich, gut austariert, mit sehr guter und sehr sauberer Schneidleistung, der Messerbalken stoppt sofort, leichte Bedienung, das Motorgeräusch wurde teilweise als schrill empfunden.“

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Nicht alles was neu ist, muss wirklich gut sein. Die Bosch Akku-Heckenschere AHS 52 Li ist nicht nur gut - sie begeistert. Zugegeben: kabelgebundene Scheren sind im Schnitt deutlich billiger ...“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Bosch AHS 52 Li

Kundenmeinungen (419) zu Bosch AHS 52 Li

4,7 Sterne

419 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
348 (83%)
4 Sterne
38 (9%)
3 Sterne
17 (4%)
2 Sterne
8 (2%)
1 Stern
8 (2%)

4,7 Sterne

418 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Erich Fuchs

    Endlich einfach ohne Stress Hecken scheren !

    • Vorteile: gute Verarbeitung, leicht, günstig, langer Akkubetrieb
    • Geeignet für: Hecken, Sträucher
    • Ich bin: Heimwerker
    Ich kann nur sagen: "Einfach Suppy". Hatte gestern zum ersten Mal meine neue Bosch AHS 52 LI im Einsatz. (Thuja Hecke und Nishiki Baum). Problemlose Handhabung, guter Schnitt und vor allem sehr leicht in der Hand !!! Auch größere Äste waren kein Problem. Werde dieses Gerät ohne wenn und aber weiter empfehlen.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Kräf­ti­ger und sau­be­rer Schnitt

Wer im Hobby-Garten Hecken mit mittelgroßen Astdurchmessern zurechtzuschneiden hat, braucht das weder von Hand mit einer mechanischen Heckenschere noch mit viel Kabelwirrwarr zu tun. Mit der Akku-Heckenschere AHS 52 LI aus der Reihe Power Tools von Bosch geht das kabellos und mit großer Bewegungsfreiheit.

Andere "Power Tools"-Akkus mit 18 Volt nutzen

Die Heckenschere wird sowohl mit als auch ohne Akku und Schnellladegerät im Handel angeboten. Der Vorteil eines Kaufs ohne dieses Zubehör liegt bei Besitzern anderer 18-Volt-Akku-Geräte aus der Bosch-Reihe Power Tools auf der Hand. Man kann die vorhandenen Akkus und Ladegeräte auch bei der AHS 52 nutzen und spart dabei bares Geld. Hat man sich zum Kauf eines Modells mit vollem Zubehör entschlossen, befindet sich im Allgemeinen das Schnellladegerät für Lithium-Ionen-Akkus Bosch AL 2215 CV und ein 18-Volt-Lithium-Ionen-Akku mit 2,0 Amperestunden Kapazität im Lieferumfang. Die Ladezeit eines solchen Akkus beträgt dann etwa eineinhalb Stunden, die Laufzeit bis zu 75 Minuten. Wenn das nicht reicht, legt man sich einfach einen Zweit-Akku zu.

Leichtes, ausbalanciertes Gerät

Dank des 18-Volt-Lithium-Ionen-Akkus wiegt das Gerät nur 2,3 Kilogramm und sollte daher mit seinem Softgrip gut in der Hand liegen. Ein elektronisches Anti-Blockier-System soll für einen kontinuierlichen und kraftvollen Schnitt selbst bei solchen Stellen sorgen, an denen andere Heckenscheren ohne diese Extra-Schnittleistung scheitern. Zudem lassen sich mit den laserstrahlgeschnittenen und diamantgeschliffenen Messern mit ihren 15 Millimetern Messerabstand selbst mittelstarke Äste sauber schneiden. Mit den 52 Zentimetern Messerlänge sollte man darüber hinaus einen ordentlichen Arbeitsfortschritt erzielen.

Fazit

Die 52 LI sollte mit ihrer Leistung genau das richtige Gerät für den Garten mit mittelgroßen, jedoch nicht zu alten und knorrigen Hecken sein. Die Mehrzahl der Nutzer loben ihren kraftvollen und sauberen Schnitt. Zudem kann die Schere mit einer bereits vorhandenen Ausrüstung zur kabellosen Stromversorgung genutzt werden, was beim Kauf einiges an Kosten spart. Ohne Akku und Ladegerät bekommt man die Bosch-Heckenschere bereits für 75 EUR bei Amazon. Beim Kauf eines Akkus mit 2 Amperestunden Kapazität sollte man mit etwa 50 EUR zusätzlich rechnen. Ein Schnellladegerät vom Typ Bosch AL 2215 CV kostet dann noch mal rund 35 EUR.

von Kurt

Für Untrai­nierte geeig­net

Bosch AHS 52Li HeckenschereFür die Arbeit mit der neuen Heckenschere AHS 52Li von Bosch brauchen Sie nicht einmal besonders gut austrainiert zu sein. Bei gerade mal 2,3 Kilogramm Gewicht sind selbst schwierige Überkopf-Arbeiten ohne ausdefinierte Arm- und Oberkörpermuskeln ein Kinderspiel. Gartenarbeit ist Schwerstarbeit – dies war früher einmal.

Allerdings taugt das Geräte im Gegenzug nicht zum vollwertigen Ersatz für das Fitnessstudio. Dafür ist die „Trainingszeit“ zu kurz. Der Lithium-Ionen-Akku verspricht zwar, laut Hersteller, eine bis zu einem Viertel längere Arbeitszeit. Trotzdem hält der Akku gerade einmal 50 Minuten durch. Dies reicht zwar durchaus für kleinere Hecken. Sollten Sie sich jedoch größere Aufgaben vorgenommen haben, kalkulieren sie besser schon mal den ein oder anderen Ersatzakku mit ein. Und besonders viel Muskeln baut man in 50 Minuten auch nicht auf.

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Heckenscheren

Datenblatt zu Bosch AHS 52 Li

Allgemeines
Typ Heckenschere
Schnitteigenschaften
Schnittlänge 52 cm
Zahnabstand 15 mm
Gesamtlänge 91 cm
Technische Daten
Antriebsart
Akku vorhanden
Akku
Akkuspannung 18 V
Akkuausdauer 2 Ah
Akkuladezeit 3 h
Systemakku vorhanden
Lautstärke & Gewicht
Schallleistungspegel 87 dB(A)
Schalldruckpegel 66 dB(A)
Gewicht 2,3 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf