Ø Befriedigend (2,7)

Tests (16)

Ø Teilnote 2,4

(15)

Ø Teilnote 2,9

Produktdaten:
Displaygröße: 6"
E-Ink: Ja
Beleuchtung: Ja
Touchscreen: Ja
Tasten: Ja
Speicherkartenleser: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Bookeen Cybook Odyssey HD Frontlight im Test der Fachmagazine

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 12/2013
    • Erschienen: 11/2013
    • Produkt: Platz 8 von 10
    • Seiten: 5

    „gut“ (1,9)

    „Plus: Gute Bedienung; Robuste Haptik und Verarbeitung.
    Minus: Arbeitsgeschwindigkeit; Eingeschränktes Wörterbuch.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2013
    • Erschienen: 05/2013
    • Produkt: Platz 4 von 13
    • Seiten: 9

    „gut“ (2,1)

    „Blätterspezialist. Liefert eine sehr gute Bildqualität. Das Umblättern der Buchseiten ist per Touchscreen und über Tasten möglich. Hintergrundbeleuchtung zum Lesen im Dunkeln. Öffnet Bücher langsamer als andere Geräte, blättert aber recht schnell. Wirkt nicht so hochwertig verarbeitet. Akkulaufzeit: 19 Tage.“  Mehr Details

    • AndroidWelt

    • Ausgabe: 2/2013 (Februar/März)
    • Erschienen: 02/2013
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    ohne Endnote

    „... Anzumerken in Sachen Bedienung bleibt, dass das Thalia-Gerät etwas träge reagiert. Das gilt auch fürs Umblättern. Von Nachteil ist ferner, dass eine Suchfunktion für geladene Bücher fehlt. So ist die Titelwahl in einer umfangreichen Büchersammlung mühsam. Positiv dagegen sind die mechanischen Tasten zum Umblättern ...“  Mehr Details

    • HomeElectronics

    • Ausgabe: Nr. 2 (Februar 2013)
    • Erschienen: 01/2013
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: PDF-Darstellung; Bücherangebot Deutschland.
    Minus: unregelmäßige LED-Ausleuchtung; Gehäuseverarbeitung.“  Mehr Details

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 2/2013
    • Erschienen: 01/2013
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Seiten: 4

    „gut“ (71 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Das Drehen des Bildschirminhalts ist mit Fingergesten kaum zu bewerkstelligen. Und weil es ... bei Bookeens Reader keine zusätzlichen Tasten gibt, landen Bibliophile auch schon mal beim Blättern im Markier-Modus. Da Bookeens HD Front Light über den Buchhändler Thalia erhältlich ist, lassen sich Bücher via WLAN direkt über den Thalia-Shop erwerben und auf den Reader laden. ...“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 1/2013
    • Erschienen: 12/2012
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Das Display schaltet für ein E-Ink-Panel ziemlich schnell. So fliegen Buchcover animiert ins Bild hinein und Menüs lassen sich wie auf einem Tablet oder Smartphone scrollen. Das ist zwar ganz nett, nervt aber an mancher Stelle ...“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 1/2013
    • Erschienen: 12/2012
    • Produkt: Platz 8 von 8
    • Seiten: 5

    „ausreichend“ (4,33)

    „Das Bookeen-Gerät hat das gleiche Sicherheitsproblem wie der Siebtplatzierte und obendrein technische Mängel: Im Test zerstörte eine Überspannung, wie sie bei elektrostatischer Entladung auftreten kann, zwei LEDs der Bildschirm-Beleuchtung – dem einzigen Unterschied zum kleinen Bruder. Das Gerät trägt deshalb das in Europa erforderliche CE-Zeichen zu Unrecht und wurde deshalb zusätzlich um eine Note abgewertet.“  Mehr Details

    • PCgo

    • Ausgabe: 1/2013
    • Erschienen: 12/2012
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Seiten: 5

    „gut“ (71 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut'“

    „Touchdisplay, Blättertasten und Beleuchtung lassen die Herzen von Leseratten höher schlagen. Schade nur, dass die Bedienung nicht immer intuitiv und hakelig ist.“  Mehr Details

    • ALLESebook.de

    • Erschienen: 03/2013
    • 14 Produkte im Test

    ohne Endnote

    • Tablet und Smartphone

    • Ausgabe: 1/2013 (März-Mai)
    • Erschienen: 03/2013
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 5

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Das Bookeen HD Frontlight verfügt sowohl von der Hardware als auch vom Betriebssystem über hervorragende Grundlagen. Einzig die Displaybeleuchtung scheint ein entwicklungstechnischer Schnellschuss zu sein, da ist noch einiges an Potenzial drin.“  Mehr Details

    • eBook-Fieber.de

    • Erschienen: 12/2012

    ohne Endnote

     Mehr Details

    • onlinekosten.de

    • Erschienen: 12/2012

    „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „gut“

     Mehr Details

    • Hartware.net

    • Erschienen: 12/2012

    ohne Endnote

    „Hartware Top Product“

     Mehr Details

    • ALLESebook.de

    • Erschienen: 11/2012

    „gut“ (1,8)

     Mehr Details

    • Focus Online

    • Erschienen: 11/2012

    ohne Endnote

     Mehr Details

    • lesen.net

    • Erschienen: 11/2012

    „gut“ (1,8)

     Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Bookeen Saga - Blau

    Mit seinem Smart Cover aus weichem Silikon taucht der Bookeen Saga eReader Sie in ein neues Leseerlebnis voller ,...

Kundenmeinungen (15) zu Bookeen Cybook Odyssey HD Frontlight

3,1 Sterne

15 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (53%)
4 Sterne
3 (20%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (7%)
1 Stern
3 (20%)

3,1 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bookeen Cybook Odyssey HD Frontlight

Akkulaufzeit 16 h
Auflösung Hochauflösend
Auflösung 1024 x 768 Pixel
Ausstattung Webbrowser
Display s/w
Speichermedium microSD Card
Interner Speicher 2048 MB
Tastatur fehlt
Display
Displaygröße 6"
E-Ink vorhanden
Beleuchtung vorhanden
Bedienung
Touchscreen vorhanden
Tasten vorhanden
Ausstattung
Musik-Wiedergabe fehlt
Speicherkartenleser vorhanden
Übersetzung (Wörterbuch) fehlt
Vorlesefunktion fehlt
Datenübertragung
Bluetooth fehlt
Mobilfunk fehlt
USB vorhanden
WLAN vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 180 g
Abmessungen 166 x 120 x 9,4 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Bookeen Cybook Odyssey HD Front-Light können Sie direkt beim Hersteller unter bookeen.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Fröhliches Lesefest

SFT-Magazin 12/2013 - Bookeen Cybook Odyssey HD Frontlight Der französische Hersteller Bookeen hat mit dem etwas sperrig benannten Cybook Odyssey HD Frontlight ebenfalls einen Reader mit Display-Beleuchtung im Angebot. Optisch wie auch haptisch hinterlässt der Bookeen einen robusten Eindruck, allerdings wirken die Ränder um das Display etwas dicker, als sie eigentlich sein müssten. …weiterlesen

Nachteulen und Winzlinge

Tablet und Smartphone 1/2013 (März-Mai) - Die Bedienung des Readers ist gewohnt einfach; die zentrale Taste unter dem Display blendet wie gehabt alle relevanten Menüs ein, mit einem Klick kommt man in die Helligkeitseinstellung, per Doppelklick gelangt man ins Kontextmenü. Beim Lesen heißt das, hier wird die Schriftgröße und Textdarstellung eingestellt, auf der Startseite gelangt man so zu den Grundeinstellungen. Sämtliche Menüs und Blättervorgänge laufen sehr flüssig ab. …weiterlesen

Einleuchtendes Leseerlebnis mit dem E-Book-Reader

Focus Online 11/2012 - Getestet wurde ein E-Book-Reader. Er wurde nicht abschließend benotet. …weiterlesen

Bookeen HD Frontlight (Thalia Edition)

ALLESebook.de 11/2012 - CME.at untersuchte einen E-Book-Reader und benotete ihn mit der Note „gut“. …weiterlesen

Bookeen HD FrontLight im Test: Thalias neue Lese-Leuchte

onlinekosten.de 12/2012 - In Augenschein genommen wurde ein E-Book-Reader. Die Endnote lautete „gut“. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Bedienung, Display und Verarbeitung. …weiterlesen