Böttcher Tournee Light 28 - Sram DualDrive (Modell 2015) Test

(28-Zoll-Damenfahrrad)
  • Sehr gut (1,0)
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Typ: Citybike
  • Gewicht: 15,1 kg
  • Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Böttcher Tournee Light 28 - Sram DualDrive (Modell 2015)

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 7-8/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 10
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    „Empfehlung“

    „Plus: Superleichtes Rad; Super Schaltung; Ausstattung; Individuell aufbaubar.
    Minus: Filigraner Rahmenbau: Nur geringe Zuladung empfehlenswert.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Böttcher Tournee Light 28 - Sram DualDrive (Modell 2015)

Basismerkmale
Typ Citybike
Geeignet für Damen
Gewicht 15,1 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 130 kg
Modelljahr 2015
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Klingel fehlt
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kombischaltung
Schaltgruppe Sram DualDrive
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 46 / 50 / 54 cm
Erhältliche Rahmenformen Tiefeinsteiger

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Drop In World of MTB 6/2012 - Der Rahmen ist dabei identisch, doch die Ausstattung spart, bei doppeltem Preis, ein Kilo beim Gewicht. Dabei bietet die Ausstattung in dieser Klasse ordentlich Einstellmöglichkeiten. Das X-Fusion-Federbein sowie die Marzocchi888-RCV-Gabel sind in Zug- und Druckstufe einstellbar. Die Marzocchi kann darüber hinaus per Luftdruck auf das Körpergewicht des Fahrers angepasst werden. Doch mehr als die ansonsten klassentypische Ausstattung verdient der Rahmen die Aufmerksamkeit. …weiterlesen