Ø Gut (1,9)

Tests (7)

Ø Teilnote 1,9

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Sport­tou­rer / Tou­rer, Enduro / Moto­cross
Hubraum: 1170 cm³
Zylinderanzahl: 2
Mehr Daten zum Produkt

BMW Motorrad R 1200 GS (81 kW) [09] im Test der Fachmagazine

    • TÖFF

    • Ausgabe: 8/2010
    • Erschienen: 07/2010
    • Produkt: Platz 1 von 9
    • Seiten: 14

    5,5 von 6 Punkten

    „Nach wie vor der durchdachteste Allrounder im Reiseenduro-Segment.“  Mehr Details

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 02/2010
    • Produkt: Platz 1 von 4

    701 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,3, „Sieger Kosten“,„Sieger Sicherheit“,„Sieger Fahrwerk“

    „Hand aufs Herz - wer hätte diesen Sieg nicht erwartet? Doch den hätte das 2009er-Modell auch geschafft. Trotzdem: Die Neue ist einen Tick besser.“  Mehr Details

    • PS - Das Sport-Motorrad Magazin

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 12/2010
    • Produkt: Platz 1 von 4

    17 von 20 Sternen

    „Die BMW 1200 GS ist das kompletteste Motorrad im Test. Sie kann nicht nur reisen, sondern auch rasen und dreckeln. Und ist damit verdienter Testsieger.“  Mehr Details

    • PS - Das Sport-Motorrad Magazin

    • Ausgabe: 8/2010
    • Erschienen: 07/2010
    • Produkt: Platz 5 von 7

    76 von 100 Punkten

    „Die ‚Siegerin‘ der Lenkkraft-Wertung wird der Erwartung nicht gerecht. Ihr sehr weiches Fahrwerk verwässert die Rückmeldung stark und sorgt für viel Eigenbewegung.“  Mehr Details

    • autogazette.de

    • Erschienen: 05/2010

    ohne Endnote

    „Wer auf der GS unterwegs ist, behält immer den Überblick und er kann ohne Verrenkungen selbst das Cruisen durch den dichten Berliner Stadtverkehr genießen. Er kann es vor allem auch deshalb tun, weil sich dieses Motorrad auch bei niedrigen Drehzahlen schaltfaul bewegen lässt. Auch von unten heraus hat der Zweizylinder-Viertaktmotor genügend Power, ohne dass man unbedingt einen Gang runter schalten muss. Wer es trotzdem will – kein Problem. ...“  Mehr Details

    • Motorradfahrer

    • Ausgabe: 2/2010
    • Erschienen: 01/2010
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Die GS marschiert aus den Drehzahltiefen, tourt souverän und empfiehlt sich mit dieser Motor-Auslegung auch fürs Reisen zu zweit. ...“  Mehr Details

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 1/2010
    • Erschienen: 12/2009

    ohne Endnote

    „Plus: Motor hängt sehr gut am Gas; Drehmoment bei niedrigen Touren kräftiger; Sound grundsätzlich kernig und kraftvoll ...
    Minus: Ventile einstellen nicht mehr so einfach ...“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu BMW Motorrad R 1200 GS (81 kW) [09]

Typ
  • Enduro / Motocross
  • Sporttourer / Tourer
Hubraum 1170 cm³
Nennleistung 51 bis 100 kW
Höchstgeschwindigkeit 215 km/h
Zylinderanzahl 2
Gewicht vollgetankt 246 kg

Weiterführende Informationen zum Thema BMW Motorrad R 1200 GS (81 kW) [09] können Sie direkt beim Hersteller unter bmw-motorrad.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kilometerfresser

Motorrad News 4/2011 - Etwa die von uns gefahrene Variante mit dem geräumigen Einplatz-Boot Euro IV S. Um die Varadero beiwagentauglich zu machen, rüstet Ott deren Fahrwerk nach bewährten Rezepten auf. Mit rundum 165er Reifen auf Alufelgen aus dem Smart-Programm ist das Gespann für den tourensportlichen Einsatz ausreichend besohlt. Anstatt mit Mühe einen fetteren Gummi ins Heck zu quetschen, bevorzugte der Besitzer eine Tieferlegung seines Gespannes um satte 13 Zentimeter. …weiterlesen

Reiseträume

Motorrad News 3/2011 - Wer sich auf seinem Afrikatrip nicht mit überflüssigen Kilos belasten will, sollte sich die neue Triumph Tiger 800 XC und den Platzhirsch BMW F 800 GS anschauen. Satte Leistung, lange Federwege, große 21-Zoll-Vorderräder - auf zum Kilimandscharo?Testumfeld:Im Test waren zwei Motorräder. Getestet wurden die Kriterien Motor, Fahrleistung, Verbrauch, Fahrwerk, Bremsen, ABS, Komfort, Verarbeitung, Ausstattung, Alltag, Preis und der Fun-Faktor. …weiterlesen

Triple-Twin

MO Motorrad Magazin 2/2011 - Erfolg macht mutig. Und so baut Triumph die britische Flotte weiter aus. Mit ihrem neuesten Modell nehmen die Kanonen der Admiralität aus Hinckley ganz unverhohlen einen erfolgreichen Münchner Kreuzer ins Visier. Ob ‚Wasser‘ oder ‚Treffer‘ wird sich zeigen. Das Ergebnis jedenfalls ist sehr nah am Vorbild. Eine Art Zwilling, aber eben einer mit Dreizylinder: TRIUMPH TIGER 800 VERSUS BMW F 800 GS.Testumfeld:Verglichen wurden zwei Motorräder. …weiterlesen