ohne Endnote

Tests (4)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Sport­tou­rer / Tou­rer, Enduro / Moto­cross
Hubraum: 1170 cm³
Zylinderanzahl: 2
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

BMW Motorrad R 1200 GS (81 kW) [11] im Test der Fachmagazine

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 23/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • 5 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „An der BMW orientieren sich alle anderen in diesem Segment, die GS ist der Maßstab. Sie verbindet einen dynamischen Motor mit überraschender Geländetauglichkeit und enormem Reisekomfort.“  Mehr Details

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 18/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: Motor mit bulliger Charakteristik; Fahrwerk spurstabil; Federung universell einstellbar (ESA); Konzept erlaubt vielfältigen Einsatz.
    Minus: Dimensionen grenzwertig.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 23/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 16/2011
    • Erschienen: 07/2011
    • Produkt: Platz 1 von 6

    ohne Endnote

    „... vier zu drei, eine Stimme mehr für den alten und neuen König der Berge, die BMW R 1200 GS.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 18/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • MotorradABENTEUER

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • 28 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 60%

    Straße: 90%;
    Piste: 70%;
    Touring: 90%;
    Zubehör: 90%;
    Preis/Leistung: 60%.  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu BMW Motorrad R 1200 GS (81 kW) [11]

Typ
  • Enduro / Motocross
  • Sporttourer / Tourer
Hubraum 1170 cm³
Nennleistung 51 bis 100 kW
Zylinderanzahl 2
ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 230 kg

Weiterführende Informationen zum Thema BMW Motorrad R 1200GS (81 kW) [11] können Sie direkt beim Hersteller unter bmw-motorrad.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schlag-Abtausch

TÖFF 9/2011 - ... und raus bist du: BMW F 800 GS contra Triumph Tiger 800XC. Eine knallharte Nutzwertanalyse.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Motorräder. Als Bewertungskriterien dienten Motor, Fahrwerk, Ergonomie und Gepäcksystem. …weiterlesen

Macht-Schicht

Motorrad News 5/2014 - 2010 gab es im Rahmen einer kleinen Zwischen-Modellpflege einen geänderten Anlasser. Und 2013er (L3) Hayabusas mussten zum Austausch der ABS-Hydraulikeinheit in die Werkstatt. Die Probleme sind mit den Rückrufen in der Regel abgestellt, beim Verkaufsgespräch sollte man trotzdem nachfragen. Hayabusa-Piloten kennen zusätzlich einige Schwächen, die nicht in den Rückruflisten auftauchen. So sind sich lösende Bolzen im Kupplungskorb ein bekanntes Problem. …weiterlesen

Moby Dick

Motorrad News 8/2012 - Beim Anblick der neuesten Gold Wing etwa muss ich an einen Campingausflug 2002 denken. Der Euro war gerade ein halbes Jahr alt und ich unternahm mit "den Jungs" einen Ardennentrip durch Belgien und Luxemburg. Als Untersatz wählte ich die Gold Wing 1800 aus unserem Testfuhrpark, der Vorgänger unseres aktuellen Testers hatte damals gerade die 1500er Gold Wing abgelöst. Samstagabend steuerten wir einen kleinen Zeltplatz bei Diekirch an. …weiterlesen

Dicke Kumpels

Motorrad News 2/2012 - Wenn der Wunsch nach maximaler Vielseitigkeit auf ein begrenztes Budget trifft, lohnt sich ein Blick auf die Einsteiger-Enduros von BMW und Honda. Single oder Twin - das ist hier die Frage.Testumfeld:Im Test waren zwei Motorräder. Sie erhielten keine Endnoten. Als Testkriterien dienten Motor, Fahrleistungen, Verbrauch, Fahrwerk, Bremsen, ABS, Komfort, Verarbeitung, Ausstattung, Alltag, Preis und Fun-Faktor. …weiterlesen

Allzeit bereit

MOTORRAD 7/2012 - Die neue 48-PS-Führerscheinklasse für Einsteiger wirft ihre Schatten voraus: BMW und Honda stellen bereits passende Bikes mit gutmütigen Motoren und unkomplizierter Handhabung zum fairen Preis bereit. Welches hat mehr zu bieten?Testumfeld:Im Test waren zwei Motorräder. Sie erhielten 592 und 607 von jeweils 1000 erreichbaren Punkten. Als Testkriterien dienten Motor, Fahrwerk, Alltag, Sicherheit und Kosten. …weiterlesen

Kehr-Woche

MOTORRAD 16/2011 - Irgendwo da unten im Nebel liegen sie, die unzähligen Kehren und Kurven des Stilfser Jochs, Testfeld für Teil 2 des Alpen-Masters mit den beiden letzten Gruppen und dem großen Finale. Welche Maschine darf sich in diesem Jahr beim größten Motorradtest mit dem Titel König der Berge schmücken?Testumfeld:Im Test befanden sich 14 Motorräder. Vier Motorräder wurden in der Kategorie Classic Bikes bewertet, vier Motorräder gehören zum Typ Big Bikes. Zuletzt wurden fünf Motorräder als Gruppensieger ihrer jeweiligen Kategorie mit dem Gewinner des Vorjahres verglichen und daraus der Gesamtsieger für das Jahr 2011 ermittelt. Zur Bewertung dienten die Kriterien Motor, Fahrwerk, Alltag und Komfort. …weiterlesen