Blaupunkt Discovery A10.302 Test

(Einsteiger-Tablet)
  • Ausreichend (4,3)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 10,1"
  • Arbeitsspeicher: 1 GB
  • Betriebssystem: Android
  • Akkukapazität: 5000 mAh
  • Gewicht: 515 g
  • Erhältlich mit LTE: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Blaupunkt Discovery A10.302

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2018
    • Erschienen: 10/2018
    • Produkt: Platz 8 von 8
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „ausreichend“ (4,3)

    Funktionen (30%): „ausreichend“ (4,4);
    Display (20%): „befriedigend“ (3,0);
    Akku (20%): „ausreichend“ (3,7);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (3,3);
    Vielseitigkeit (10%): „ausreichend“ (3,7).

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Blaupunkt Discovery A10.302

  • Acer Iconia 16GB Black Tablet - Tablets (25,6 cm (10,1 Zoll),

    Acer B3 - A40FHD / 10. 1" FHD MultiTouch IPS / MediaTek Quad - Core Cortex A35 MT8167A / 2GB / 16GB

Einschätzung unserer Autoren

Discovery A10.302

Selbst für den Spottpreis viel zu schwach ausgestattet

Stärken

  1. günstig zu haben
  2. erweiterbarer Speicher

Schwächen

  1. schlechte Verarbeitung
  2. grenzwertig schwacher Chipsatz
  3. ohne AC-WLAN und GPS
  4. keine Mobilfunkvariante erhältlich

Das Blaupunkt Discovery A10.302 ist ein Einsteiger-Tablet, das selbst für den Preis viel zu viele Makel mit sich bringt. Im Vergleichstest der Stiftung Warentest landet es auf dem letzten Platz. Die größten Kritikpunkte sind der sehr schlechte Klang sowie das extrem kratzeranfällige Display. Der Bildschirm ist darüber hinaus sehr unscharf, der verbaute 1,2-GHz-Prozessor in Verbindung mit nur 1 GB Arbeitsspeicher für das genutzte Android-7-Betriebssystem grenzwertig schwach. Auch auf Seiten der Konnektivität ist das Tablet sehr enttäuschend: Es kommt ohne flottes AC-WLAN – Mobilfunk wird nicht unterstützt. Auch ein GPS-Modul fehlt.

Datenblatt zu Blaupunkt Discovery A10.302

Display
Displaygröße 10,1"
Displayauflösung (px) 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
Pixeldichte des Displays 149 ppi
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 1 GB
Maximal erhältlicher Speicher 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 7
Prozessorleistung 1,2 GHz
Prozessortyp RK3126C
Akku
Akkukapazität 5000 mAh
Kameras
Auflösung Hauptkamera 2 MP
Auflösung Frontkamera 0,3 MP
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 515 g
Breite 24,2 cm
Tiefe 0,95 cm
Höhe 17,12 cm
Verbindungen
Erhältlich mit LTE fehlt
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
NFC
fehlt
Bluetooth
vorhanden
GPS fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Der große Guide fürs iPad PAD & PHONE 4-5/2013 (April/Mai) - Sie finden die Option unter "Allgemein" - "Bedienungshilfen" - "Geführter Zugriff". Nach Aktivierung lösen Sie die Funktion standardmäßig mit einem Dreifachklick des Home-Buttons aus und starten die Einschränkung dann mit dem blauen Button rechts oben. Sie können sogar vor der Aktivierung Bereiche des Bildschirms einkreisen, die dann deaktiviert sind. Das ist sehr praktisch bei Apps mit Buttons, die nicht vom Kind angetippt werden sollen. …weiterlesen


Speicher ohne Grenzen connect 2/2013 - Filehoster wie Rapidshare können da meist nicht mithalten: Hier muss immer erst der Browser bemüht werden, wenn keine spezielle Software verfügbar ist. Wer wirklich überall bequem an seine in der Cloud abgelegten Daten herankommen möchte, sollte sich einen Partner suchen, dessen mobile Vernetzung up to date ist und der maßgeschneiderte Apps im Portfolio hat. Prinzipiell reicht es natürlich, wenn das eigene Smartphone oder Tablet unterstützt wird. …weiterlesen