Black + Decker GWC3600L20 2 Tests

Gut (2,5)
Gut (2,1)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kom­bi­ge­rät, Laub­blä­ser, Laub­sau­ger
  • Antriebs­art Akku
  • Blas­ge­schwin­dig­keit (max.) 218 km/h
  • Sau­g­leis­tung (max.) 3,4 m³/min
  • Gewicht 2,4 kg
  • Mehr Daten zum Produkt

Black + Decker GWC3600L20 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (84,3%)

    „Preis-/Leistungssieger“

    5 Produkte im Test

    „Plus: geringes Gewicht, lange Laufzeit, Akku und Ladegerät im Lieferumfang enthalten.
    Minus: geringe Fangsackkapazität.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Black + Decker GWC3600L20

zu Black + Decker GWC 3600L

  • Black+Decker Akku Laubbläser und Sauger GWC3600L20 mit Häcksler und 17,
  • Black+Decker Akku Laubbläser und Sauger GWC3600L20 mit Häcksler und 17,
  • Black+Decker Akku Laubbläser und Sauger GWC3600L20 mit Häcksler und 17,
  • Black+Decker Akku Laubbläser und Sauger GWC3600L20 mit Häcksler und 17,
  • Black & Decker BLACK+DECKER GWC3600L20-QW
  • Lithiumionenakku Blackdecker Laubbläser Gwc3600l20 Häcksler Zubehör Fangsack OVP
  • BLACK&DECKER 36V Akku-Laubsauger Laubbläser GWC3600L20 |2.0 AhLi-Ion 3in1
  • BLACK+DECKER GWC3600L20 Akku Laubsauger Bläser Häcksler 3-in-1 36V/2Ah Li-Ion
  • BLACK&DECKER 36V Akku-Laubsauger Laubbläser GWC3600L20 |2,0 Ah Li-Ion 3in1
  • A84K Black+Decker Akku Laubbläser und Sauger GWC3600L20 mit Häcksler / Fangsack
  • Black+Decker Akku Laubbläser und Sauger GWC3600L20 mit Häcksler und 17,
  • Black+Decker Akku Laubbläser und Sauger GWC3600L20 mit Häcksler und 17,5l Fangsa
  • Black+Decker Akku Laubbläser und Sauger GWC3600L20 mit Häcksler und 17,5l Fangsa
  • Black+Decker Akku Laubbläser und Sauger GWC3600L20 mit Häcksler und 17,5l Fangsa

Kundenmeinungen (945) zu Black + Decker GWC3600L20

3,9 Sterne

945 Meinungen in 4 Quellen

5 Sterne
466 (49%)
4 Sterne
177 (19%)
3 Sterne
123 (13%)
2 Sterne
57 (6%)
1 Stern
114 (12%)

3,9 Sterne

918 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

18 Meinungen bei eBay lesen

3,9 Sterne

8 Meinungen bei billiger.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Dalm

    Unbrauchbar für großes Laub

    • Vorteile: leichtes Gewicht
    • Nachteile: verstopft ständig, Preis-Leistungsverhältnis
    • Geeignet für: kleines, dünnes Laub
    Nach den von uns gemachten Erfahrungen konnten große Blätter oder Blätter mit Stielen (Nussbaum, Kastanie, Esche etc.) nicht mit diesem Gerät weggesaugt werden, obwohl wir es bei trockenem Laub benutzt haben. Das eingebaute Hechselrad kann diese Blätter nicht zerkleinern und somit verstopft sofort das Gerät. Man ist nur damit beschäftigt, das Gerät auseinanderzubauen. um es wieder zu reinigen. Auf Anfrage bei Black & Decker erhielten wir nur zur Antwort, dass unser Laub etwas "ungünstig" ist. Dann sollte man das aber in der Beschreibung aufnehmen, dass es nur für kleines Laub brauchbar ist. Wir haben das Geld für umsonst ausgegeben!
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Ein­ge­schränkte Ein­satz­ge­biete

Auf die drei Funktionen Blasen, Saugen und Häckseln versteht sich der kabellose GWC3600L von Black & Decker und einen kräftigen 36-Volt-Lithium-Ionen-Akku bringt er auch mit, aber Blas-, Saug- und Häckselleistung sowie Akku-Kapazität sind relativ begrenzt. So sollte man sich genau überlegen, ob die Maschine für den eigenen Einsatzzweck denn auch geeignet ist. Den Beurteilungen einiger Nutzer zufolge reicht die Leistung des Geräts für das Zusammenblasen und Aufsaugen trockener, kleiner bis mittelgroßer Blätter, bei schwerem und nassem Laub oder gar bei zwischendurch herumliegenden Zweigen dürfte es aber an seine Grenzen stoßen.

Viel Akku-Power aber wenig Leistung

Akkubetriebene Laubbeseitiger haben im Allgemeinen nicht so viel Kraft wie Netzbetriebene oder gar Benziner. Mit den 36 Volt des Stromspeichers sollten sich aber eigentlich bessere Blasleistungen als 182 Kilometer pro Stunde im Turbo-Modus und 145 im Eco-Modus erreichen lassen.Bei einer Kapazität von 2,0 Amperestunden ist der Akku zudem scheinbar relativ schnell leer und begrenzt dadurch stark den Arbeitsradius. Bei der Saugleistung sieht es ähnlich aus. Zudem ist eine Komprimierung des Laubvolumens im Verhältnis 7:1 auch das Minimum, was so eine Häcksler erreichen kann.

Leichter Wechsel von Blas- zu Saugfunktion

Der Antrieb kann bequem zwischen Eco- und Turbo-Modus umgeschaltet werden, also zwischen höherer Motorleistung oder längerer Laufzeit bei geringerer Drehzahl. Zudem soll der Wechsel zwischen den möglichen Betriebsarten auch recht problemlos zu bewerkstelligen sein. Außerdem wirkt das Design des Geräts ergonomisch und ausbalanciert. Der Fangsack fasst 17,5 Liter.

Fazit

Enorme Leistung legt der Black & Decker nicht an den Tag. Dennoch könnte sich der 3600L für einige spezielle Szenarien gut eignen, wobei der Eco-Modus wahrscheinlich relativ selten genutzt werden dürfte. Wie es eine Nutzerin beschreibt, sollte der GWC zum Beseitigen leichten und trockenen Laubs für einen kurzen Einsatz im begrenzten Umkreis auf mit Stühlen und Tischen bestückten Terrassen und zwischen ein paar besetzten Parkbuchten das ideale Arbeitsumfeld finden. Den GWC3600L gibt es bei Amazon für 219 EUR. Das ist zwar kein Pappenstiel, aber wenn es um kabellose Freiheit mit allen drei Funktionen inklusive Stromversorgung geht, muss man lange suchen.

von Kurt

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Laubgeräte

Datenblatt zu Black + Decker GWC3600L20

Allgemein
Typ
  • Laubsauger
  • Laubbläser
  • Kombigerät
Blasgeschwindigkeit (max.) 218 km/h
Saugleistung (max.) 3,4 m³/min
Häckselrate 7:1
Schallleistungspegel (max.) 95 dB
Gewicht 2,4 kg
Antrieb
Antriebsart Akku
Akku
Akkuspannung 36 V
Akkukapazität 2 Ah
Ausstattung
Häckselwerk vorhanden
Fangsack vorhanden
Tragegurt vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Black + Decker GWC3600L können Sie direkt beim Hersteller unter blackanddecker.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf