Benotti Fuoco Team Disc - Shimano Ultegra (Modell 2016) Test

(Fahrrad)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Rennrad
  • Gewicht: 7,8 kg
  • Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Benotti Fuoco Team Disc - Shimano Ultegra (Modell 2016)

    • Procycling

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 04/2016
    • 10 Produkte im Test
    • Seiten: 12
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Das Rad ist gefühlt sehr steif und dank steilem Lenkwinkel agil und lebendig; trotz des insgesamt eher hohen Gewichts lässt es sich gut beschleunigen und macht auch bergauf eine gute Figur. An der Ausstattung ... gibt es nichts auszusetzen. Und mit der Funktion der Bremse hat man sich schnell angefreundet: Mit perfekter Dosierbarkeit und starker Bremswirkung bei Nässe überzeugt sie selbst Skeptiker. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Benotti Fuoco Team Disc - Shimano Ultegra (Modell 2016)

Basismerkmale
Typ Rennrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 7,8 kg
Modelljahr 2016
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Ultegra
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Von Mittel bis Klasse Procycling 4/2016 - Auch der Rahmen des Benotti macht einiges her: Es gibt eine innen liegende hintere Bremsleitung zu sehen, ein asymmetrisches Sitzrohr und einen geschraubten Werfersockel, der sich bei Defekt austauschen lässt. So präsentiert sich das Fuoco Team Disc als attraktiver Renner für die Freunde neuer Technik. man wird den Verdacht nicht los, dass das Herz von Cannondale nach wie vor für Aluminium schlägt. …weiterlesen