Befriedigend

2,7

Note aus

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 28.10.2020

Güns­tige Beats-​Kopf­hö­rer mit Luft nach oben

Langlebige Akkuleistung. Verbesserte Akkulaufzeit, einfache Kopplung mit iOS, aber mittelmäßiger Klang und fehlender Halt beim Sport. Gute Leistung für den Preis.

Stärken

Schwächen

Beats Flex im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,3)

    37 Produkte im Test

    Ton (50%): „befriedigend“;
    Aktive Geräuschreduzierung (10%): Entfällt;
    Tragekomfort und Handhabung (20%): „befriedigend“;
    Akku (15%): „sehr gut“;
    Haltbarkeit (5%): „gut“;
    Schadstoffe (0%): „gut“.

  • „gut“ (2,3)

    37 Produkte im Test

    Ton (50%): „befriedigend“;
    Aktive Geräuschreduzierung (10%): Entfällt;
    Tragekomfort und Handhabung (20%): „befriedigend“;
    Akku (15%): „sehr gut“;
    Haltbarkeit (5%): „gut“;
    Schadstoffe (0%): „gut“.

    • Erschienen: 21.10.2021 | Ausgabe: 11/2021
    • Details zum Test

    „gut“ (2,3)

    32 Produkte im Test

    Ton (50%): „befriedigend“ (2,7);
    Aktive Geräuschreduzierung (10%): Entfällt;
    Tragekomfort und Handhabung (20%): „befriedigend“ (2,6);
    Akku (15%): „sehr gut“ (0,8);
    Haltbarkeit (5%): „gut“ (1,6);
    Schadstoffe (0%): „gut“ (2,3).

    Info:  Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe 9/2022 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • „gut“ (2,3)

    „Testsieger“,„Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 1 von 4

    Pro: gut abgestimmter Klang; fester Sitz; niedriges Gewicht.
    Contra: verbesserungswürdige Stimmwiedergabe; das Einsetzen ist etwas kompliziert. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 04.01.2021
    • Details zum Test

    88 von 100 Punkten; 4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Sternen, „Silver Award“

    Pro: günstig; makellose Verarbeitung; gut abgestimmter Klang; guter Tragekomfort; Sport-geeignet.
    Contra: Akkulaufdauer könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 18.12.2020 | Ausgabe: 1/2021
    • Details zum Test

    „gut“ (2,30)

    Pro: fairer Preis; gut abgestimmter Klang; angenehme Wiedergabe; zufriedenstellende Akkulaufdauer; angenehmes Tragegefühl; niedriges Gewicht.
    Contra: sehr magerer Lieferumfang; Maximallautstärke könnte höher sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    Klang: Details: „schlecht“;
    Klang: Räumlichkeit: „zufriedenstellend“;
    Sprachqualität: „sehr gut“;
    Sitz: „schlecht“;
    Abschirmung: „schlecht“;
    Bedienung: „gut“.

    • Erschienen: 24.10.2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: guter Klang; starke Bässe; niedriger Preis; gute Integration ins Apple-Universum.
    Contra: kein Transportetui. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 28.06.2021
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    Pro: Erschwinglicher Preis; schnelles Aufladen; Auto-Play/Pause.
    Contra: Klang ist eine steile V-Form; knifflige Passform ohne Flügelspitzen; eingeschränkte Codec-Unterstützung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 23.10.2020
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Pro: Nackenbanddesign kann nützlich sein; USB-C ist ideal für Android-Benutzer; günstig.
    Contra: Die Tonqualität ist ein wenig flach; USB-C lästig für iPhone-Benutzer; keine Schweißbeständigkeit macht es schwieriger, sie für das Fitnessstudio zu empfehlen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 20.10.2020
    • Details zum Test

    72 von 100 Punkten

    Pro: niedriger Preis (~ 50 US-Dollar); 12-Stunden-Batterie-Lebensdauer; umfassende Palette von Bedienelemente; schnelle Kopplung über W1-Chip.
    Contra: Inkonsistente Audio-Leistung; Design kann für manche unangenehm sein; Keine Freisprechfuntkion; keine Klang- oder Bedienelemente-Individualisierung.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 19.10.2020
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    Pro: Erschwinglicher Preis; Schnellladen; automatische Wiedergabe/Pause.
    Contra: Klangkurve ist eine steile V-Form; knifflige Passform ohne Flügelspitzen; eingeschränkte Codec-Unterstützung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Info:  Dieses Produkt wurde von TechRadar in Ausgabe neueren Testbericht erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Erschienen: 16.10.2020
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    "Best Buy"

    Pro: Ausgezeichneter Klang für das Geld; Auto-Pause; solide Batterielebensdauer.
    Contra: Keine Abdichtung; sonst nichts Besonderes zu diesem Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Beats Flex

zu Beats Flex

Meinungsanalyse zu Beats Flex

Unsere Analyse Wie gut schlägt sich Beats’ Flex in den wichtigsten Bewertungskriterien für Kopfhörer, wie Klangqualität oder Verarbeitung? Dazu haben wir geprüfte Erfahrungsberichte analysiert und das Ergebnis für Sie zusammengefasst:

Unsere Analyse nach Kriterien:

Klangqualität

Verarbeitung

Ausstattung

Komfort

Bedienung

Akku

Preis-Leistung

Die wichtigsten Vor- und Nachteile:

Die Verarbeitung und das Preis-Leistungs-Verhältnis des Kopfhörers werden von den Rezensenten überwiegend positiv bewertet. Allerdings gibt es negative Aspekte wie sporadische Verbindungsabbrüche, ungewollte Nutzung der Handy Lautsprecher und fehlende Ausstattungsdetails wie ein USB-C Adapter. In Bezug auf die Klangqualität gibt es unterschiedliche Meinungen, wobei einige Nutzer mit EQ-Einstellungen Klangunterschiede ausgleichen können. Insgesamt scheint der Kopfhörer solide zu sein, hat aber auch Verbesserungspotenzial in einigen Bereichen.

4,2 Sterne

6.169 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3871 (63%)
4 Sterne
1044 (17%)
3 Sterne
491 (8%)
2 Sterne
245 (4%)
1 Stern
491 (8%)

4,2 Sterne

6.142 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,6 Sterne

27 Meinungen bei Cyberport lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Güns­tige Beats-​Kopf­hö­rer mit Luft nach oben

Stärken

Schwächen

Äußerlich unterscheiden sich die Beats Electronics Flex nicht von ihren Vorgängern, den Beats Electronics BeatsX. Die Akkuleistung ist allerdings höher und liegt bei 12 statt 8 Stunden.Für die Kopplung mit iOS-Produkten greift Beats, das zum Mutterkonzern Apple gehört, auf den hausinternen W1-Chip zurück. Hierdurch legen Sie die In-Ear-Kopfhörer einfach neben Ihr Apple-Produkt und schon werden beide verbunden. Sind Sie ein Android-Nutzer, müssen Sie zunächst die Beats App herunterladen, bevor sich die Kopfhörer verbinden lassen.

Im Test des Technikmagazins Engadget können die umfangreichen Bedienelemente punkten. Hierzu gehört etwa eine Taste für Lauter und Leiser, Start und Pause oder Vor und Zurück. Negativ fällt hingegen die Aufladung per USB-C-Anschluss auf. Auch den Klang findet man leider nur mittelmäßig. Daneben verweist das Technikmagazin Techradar auf die fehlenden Flügel, sodass es den Kopfhörern an genügend Halt fehlt – beim Sport sind sie also nicht optimal. Für 50 Euro bekommen Sie mit den Flex-Kopfhörern somit ein paar günstige Bluetooth-Kopfhörer mit guter Akkulaufzeit und akzeptablen Klang.

von Kirsten Holst

Kopfhörer-Dauerträgerin, die immer auf der Suche nach dem perfekten Klang ist und gerne interessante Neuerscheinungen ausprobiert.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Beats Flex

Bauart
Typ In-Ear-Kopfhörer
True-Wireless fehlt
Open-Ear fehlt
Verbindung Bluetooth
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Nackenbügel
Faltbar fehlt
Gewicht 18,6 g
Wasserabweisend fehlt
Wasserdicht fehlt
Geeignet für
DJ fehlt
HiFi vorhanden
Kinder fehlt
Sport fehlt
Studio fehlt
Features
App-Unterstützung k.A.
Noise-Cancelling fehlt
Transparenzmodus fehlt
Multipoint fehlt
Surround / 3D-Audio fehlt
Trageerkennung fehlt
Monobetrieb fehlt
Akku
Akkulaufzeit 12 h
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladefunktion k.A.
Ausstattung
Fernbedienung vorhanden
Mikrofon vorhanden
Balance-Regler fehlt
Lautstärkebegrenzung fehlt
Lightning-Anschluss fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Beats Flex können Sie direkt beim Hersteller unter beatsbydre.com finden.

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf